Gailingen

(117927545)
Quelle: pixs:sell/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Von Singen in den ganzen deutschsprachigen Raum: Geschäftsführer Martin Jaser (Mitte) bringt mit Manuel Ruess (nicht im Bild) ...
Singen/Hegau Trotz Veganismus, Inflation und Klimakrise: Warum gerade Büffelfleisch aus dem Hegau gefragt ist
Sie zählen zu den besten Erzeugern Deutschlands mit nachhaltigerem Fleisch: Büffel Bill will die Tiere auf den Teller bringen, die bei der Mozzarella-Produktion übrig bleiben. Dabei kommen sie aber an Kapazitätsgrenzen.
Singen Wie gelingt der Schritt in die Selbstständigkeit? Impulsnachmittage sollen helfen
Auf unerfahrene Unternehmer warten viele Hürden. Das weiß auch der Standortmarketingverein Singen-aktiv. Er startet nun ein Angebot zur Hilfestellung, in den Blick genommen werden soll der gesamte Hegau. Was geplant ist
Schaffhausen Kaum angekündigt, schon ausverkauft: 6000 Karten für "Die Toten Hosen" bei Stars in Town sind weg
Deutsche Künstler sind beim Schaffhauser Openair-Festival schon seit Jahren beliebt, doch "Die Toten Hosen" sind besonders gefragt. Wie der Festivalsommer im August jetzt schon seine Schatten voraus wirft.
Tengen Er ist der dritte Bewerber: Warum Heiko Strauß aus Hagen Bürgermeister von Tengen werden will
Erst gab es keinen Bewerber, jetzt sind es drei. Der 49-jährige Heiko Strauß aus Hagen in Nordrhein-Westfalen bewirbt sich eine Woche vor Bewerbungsende für das Amt des Bürgermeisters von Tengen.
Heiko Strauß (links) will am 5. März Bürgermeister von Tengen werden und dann ins Tengener Rathaus (rechts) einziehen.
Kreis Konstanz Das Jugendticket für Bus und Bahn kommt. Auch der Kreis senkt jetzt den Eigenanteil für Monatskarten
Ab 1. März gilt für Schüler: Ein Jahr lang fahren sie für 365 Euro mit dem Landesjugendticket mit Bus und Bahn. Der Kreis will keine Ungerechtigkeiten und senkt den Eigenanteil fürs eigene Monatsticket.
Die Schülerbeförderung (hier ein Schulbus in Radolfzell) kostet den Kreis Geld. Jetzt bietet das Land ein günstiges Jugendticket an und ...
Singen Der zweite Star des Hohentwielfestivals steht fest! Soulsängerin Joss Stone kommt am 23. Juli
Songwriter Philipp Poisel wird das erste Konzert am 21. Juli beim Hohentwielfestival bestreiten. Veranstalter Kokon hat jetzt mitgeteilt, dass die englische Singer-Songwirterin Joss Stone am 23. Juli nach Singen kommt
Die englische Singer-Songwriterin und Soul-Größe Joss Stone kommt im Sommer auf den Hohentwiel. Sie singt am 23. Juli beim ...
Konstanz Hinter die Kulissen! Wir verlosen 5x2 Plätze für "SÜDKURIER öffnet Türen" und die Fernsehfasnacht
Zehn Fasnachts-Fans können bei der SÜDKURIER-Aktion dabei sein. Noch bis Freitag, 3. Februar, um 14 Uhr läuft die Verlosung der Tickets für die exklusive Führung mit anschließendem Besuch der SWR-Fernsehfasnacht.
Da musste Kameramann Johannes Rühle noch Maske tragen: Bei der Fernsehfasnacht 2022 im Konstanzer Konzil konnte nur wenig Publikum dabei ...
Gailingen Realer Krimi aus der Barockzeit: Wie ein Gailinger Räubernest aufflog
Es ist eine Räuberpistole aus dem Jahr 1732: Lisels Bande schlug vor nahezu 300 Jahren ihr Räubernest in Gailingen auf. Historiker haben herausgefunden, wie die Truppe ihr Leben bestritt – und ein Ende fand.
Die Nikolaus Kapelle in Obergailingen. Daneben befand sich im 18. Jahrhundert das Räubernest der Alten Lisel.
Engen Am 31. Oktober ist Schluss! Engens Bürgermeister Johannes Moser hört überraschend auf
Nach 27 Jahren als Gemeindeoberhaupt wird Johannes Moser im Herbst den Chefsessel im Engener Rathaus vorzeitig räumen. Grund sei seine Gesundheit: Nach einer Diagnose brauche er dringend mehr Ruhe.
Engens Bürgermeister Johannes Moser vor dem Rathaus. Ende Oktober wird er das Amt abgeben – aus gesundheitlichen Gründen.
Schweiz Kein Grund zur Sorge! Die Schweiz testet heute ihre Sirenen
Ein Testtag, zwei Alarm-Typen: Das steckt hinter dem "Allgemeinen Alarm" und dem "Wasseralarm". Beide werden am Mittwoch im Nachbarland ertönen, wenn die Schweizer ihren jährlichen Sirenentest durchführen.
(Archivbild) Diese Sirenen stehen in Kreuzlingen und werden am 1. Februar wohl auch in Konstanz zu hören sein.
Kreis Konstanz Palliativstation am Krankenhaus Singen eröffnet
Auf Station 18 liegen Patienten, die schwer krank sind und deren Symptome man lindern kann, aber nicht mehr heilen. Ärzte und Pfleger sind erleichtert, dass sie sich nun intensiv um diese Menschen kümmern können.
Ein Zimmer auf der Palliativstation 18 im Singener Krankenhaus
Singen "Sie sehen einen etwas verzweifelten Unternehmer": Wird Industrieproduktion hierzulande unmöglich?
Bürokratie, unplanbare Energiepolitik, aggressive Preispolitik der Autohersteller – viele Punkte machen der Gießerei Fondium das Leben schwer. SPD-Bundespolitikerinnen Verena Hubertz und Lina Seitzl hören aufmerksam zu.
Politischer Besuch bei Fondium (von links): Frank Klooß (Fondium), Lina Seitzl (SPD-Bundestagsabgeordnete), Michael Spannbauer ...
Singen Zwei Gutachten liegen schon vor: Kann der Klinikneubau in Singen gebaut werden?
Während Radolfzell einen weiteren Vorschlag macht, wo ein neues Klinikum inmitten des Kreis Konstanz entstehen könnte, liegen in Singen erste Ergebnisse vor. Jetzt beginnt das Warten auf das Sanierungs-Gutachten.
Wenn es nach dem Singener Gemeinderat und der Verwaltung geht, soll der Klinikneubau auf diesem Grundstück an der Hohenkrähenstraße ...
Meinung Die dunkle Seite der Petersilie: Das Kraut erhält 2023 einen überraschenden Titel
Mit der Petersilie wird in vielen Haushalten gerne gekocht. Sie landet in Suppen, Soßen und Dips – und wird nun trotzdem zur Giftpflanze des Jahres ernannt. Was für ein Schreck! Oder doch nicht?
Die Petersilie wurde zur Giftpflanze des Jahres gekürt.
Hilzingen Smartphone-Masche: Frau aus Hilzingen verliert tausende Euro an Betrüger
Eine 65-Jährige überweist viel Geld an Telefonbetrüger, die sich als ihr Sohn ausgegeben haben. Erst danach wird sie misstrauisch. Jetzt warnt die Polizei.
Mit Handy-Nachrichten gelingt es Betrügern immer wieder, ihre Opfer um viel Geld zu bringen.
Engen Familienglück fällt nicht vom Himmel: Eine Expertin berichtet aus der Praxis
Das Elternforum Engen hat die Psychologin Nina Grimm zu Gast. Die zweifache Mutter landete mit Ratgeber zum Familienleben einen Bestseller-Erfolg. Von Patentratschlägen für Erziehung hält sie allerdings wenig.
Nina Grimm ist Psychologin, Psychotherapeutin, Autorin und zweifache Mutter. Beim Elternforum in der Stadtbibliothek Engen stellte sie ...
Gailingen Sie helfen, wo sonst Geld fehlt: Wie Hegau-Helden das Acht-Millionen-Projekt in Gailingen fördern
Nicht alles, was Patienten im Hegau-Jugendwerk hilft, wird von Krankenkassen bezahlt. Also sammelt der Förderverein Spenden. Doch das geplante Eltern-Kind-Haus stellt den Verein vor gewaltige Herausforderungen.
Sie leisten großen Einsatz für das Hegau-Jugendwerk: (von links, stehend) Heinz Brennenstuhl, Ute Schröder (beide Förderverein), ...
Kriminalität Vorsicht an der Wohnungstür! Mit diesen Maschen wollen Betrüger an Ihr Geld
Ob als falscher Stadtwerke-Mitarbeiter oder vermeintlicher Handwerker: Die Kriminellen werden immer gewiefter. Hier erfahren Sie, welche Betrugsmaschen es gibt, wie sie funktionieren, und wie Sie sich schützen können.
(Symbolbild) Immer wieder klingeln falsche Handwerker oder falsche Stadtwerke-Mitarbeiter an den Wohnungen der meist älteren ...
Singen Walter Sittler spielt Erich Kästner: Promi-Schauspieler kommt nach Singen
Walter Sittler ist bekannt durch Auftritte im "Tatort", "Polizeiruf 110", "Die Schwarzwaldklinik" und "Traumschiff". Am 8. Februar tritt er bei einem Theaterabend in der Stadthalle in Singen auf.
Schauspieler Walter Sittler hat kürzlich den 70. Geburtstag gefeiert. Jetzt plant er einen Auftritt in der Singener Stadthalle.
Visual Story Ein Blick in die Vergangenheit: So sah es in Gailingen früher aus
Für den frisch veröffentlichten Bildband „Gailingen – Gestern und Heute“ hat Autor Gerold Auer 200 Fotografien ausgewählt. Wir zeigen ein paar Ansichten aus der Vergangenheit und ihr heutiges Gegenstück.
Bild : Ein Blick in die Vergangenheit: So sah es in Gailingen früher aus
Gailingen Alles wird teurer: Gailingen hat in diesem Jahr nur wenig Raum für Investitionen
Der neue Haushalt hat ein Minus von 170.000 Euro. Die Ausgaben für Personal, Energie und Kreisumlage steigen. Da können auch gute Einnahmen nicht helfen.
Der geplante Kindergartenneubau rückt noch ein Stück weiter in die Zukunft. 2023 kann dafür nichts angespart werden, wie bei den ...
Gailingen Besonderer Besuch in Gailingen: Weltmeisterin und Weltrekordler sind zu Gast im Hegau-Jugendwerk
Die Fußball-Freestyler Aguska Mnich und Patrick Bäurer sind für ihr Talent am Ball bekannt und treten weltweit auf – und nun auch in Gailingen. Für die Kinder und Jugendlichen zeigten sie eine beeindruckende Show.
Zur Fußball-Show im Jugendwerk Gailingen (von links): Thomas Welte, Aguska Mnich und Patrick Bäurer.
Schaffhausen Punkrock-Legenden kommen nach Schaffhausen: Die Toten Hosen treten bei Stars in Town 2023 auf
Erste Künstler für das Festival stehen bereits fest, nun kündigt der Veranstalter weitere Programmpunkte an. Neben den Toten Hosen treten auch weitere bekannte Künstler auf.
Die Toten Hosen – hier Frontmann Campino beim Konzert im Konstanzer Bodenseestadion 2022 – kommen nach Schaffhausen.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Singen Aus für das Haus des Pflegefamilien-Vereins auf dem Hohentwiel? Mietvertrag wird nicht verlängert
Aktuell nutzt der Verein "Pfad für Kinder" ein Haus am Hohentwiel für Pflege- und Adoptivkinder und deren Familien. Doch das wird sich ändern: Der Mietvertrag läuft aus und wird nicht verlängert – und das sorgt für Ärger
Angelika Gattmann, stellvertretende Vorsitzende des Vereins Pfad und Pflegemutter, ist enttäuscht, dass das Land den Mietvertrag für das ...
Konstanz Nach Quoten-Tief will der SWR mit der Fernsehfasnacht wieder hoch hinaus
Die Einschaltquoten der TV-Fasnacht aus dem Konzil sind in den vergangenen zwei Jahren gesunken. Ein Grund war laut den Verantwortlichen vom Südwestrundfunk die Pandemie. 2023 soll an alte Erfolge angeknüpft werden.
(Archivbild) Am Dienstag, 7. Februar, ist endlich wieder SWR Fernsehfasnacht aus dem Konzil. Hier ein Bild aus dem Jahr 2020.
Radolfzell Es muss Ersatz her: Kommunalpolitiker fordern Klinikverbund zum Handeln auf
Die schnelle Schließung des Radolfzeller Krankenhauses sorgt auch bei Stadtverwaltung und Gemeinderat für Bestürzung. OB und Stadträte sehen nun den Verbund in der Pflicht, eine medizinische Versorgung einzurichten.
Noch gehen Menschen in das Krankenhaus Radolfzell. Doch schon in wenigen Monaten soll hier das Licht ausgehen.
Bodensee 1963, ein See friert zu: Wie die Seegfrörne vor 60 Jahren eine Region in Ausnahmezustand versetzte
Der komplett vereiste Bodensee zog Abenteurer an, Würstchenverkäufer, Eis-Touristen. Er formte Helden, forderte Tote. Alles rund um das Jahrhundertereignis – und die Menschen, die es prägten.
Bild : 1963, ein See friert zu: Wie die Seegfrörne vor 60 Jahren eine Region in Ausnahmezustand versetzte
Stockach Lokführer am Verhandlungstisch: Im Arbeitskampf beim Seehäsle-Betreiber laufen die Gespräche
Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer und die Südwestdeutsche Landesverkehrs-GmbH haben sich auf eine Schlichtungsvereinbahrung geeignet. Seit Freitag sitzen die beiden Parteien nun wieder am Verhandlungstisch.
Ein Seehäslezug im Bahnhof von Stockach.
Das könnte Sie auch interessieren