Allensbach

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Allensbach und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Konstanz Natur erleben trotz eingeschränkter Bewegungsfreiheit: Wir suchen Ihre schönsten Spazierwege, Joggingstrecken und Fahrradtouren
Es grünt und blüht: Auf dem Bodanrück und der Reichenau, in Allensbach und Konstanz erwacht die Natur aus dem Winterschlaf. Zeigen Sie uns in dieser schwierigen Zeit, wo Sie auf Ihren Lieblingswegen oder Laufstrecken neue Kraft tanken und den Frühling genießen.
Der Auftakt unserer kleinen Serie macht unsere Volontärin Julia Leiber. Sie zeigt Ihnen ihren Lieblingsweg auf der Reichenau.
Allensbach Droht Allensbach nach 47 Infizierten in der Schmieder-Klinik eine Ausgangssperre?
21 Patienten und 26 Pflegekräfte haben sich mit dem Coronavirus angesteckt. Das verunsichert viele Einwohner in Allensbach und fürchten eine Ausgangssperre für die Gemeinde. Aber Entwarnung: Das ist aktuell nicht in der Diskussion, sagt Bürgermeister Stefan Friedrich. Zwei Gründe sprechen dagegen
Die Experten der Kliniken Schmieder werden weithin für ihre Arbeit geschätzt. Nun hat das Unternehmen in Allensbach mit zahlreichen Corona-Infektionen zu kämpfen.
Allensbach Reichenau Corona-Krise erreicht den Untersee: Der Tourismus schwächelt schon
Die Gemeinden Reichenau und Allensbach haben viele Veranstaltungen bereits abgesagt. Und es gibt erste Stornierungen von Buchungen, das trifft den blühenden Tourismus dort. Der Reichenauer Bürgermeister will seinen Mitarbeitern eine Betreuung derer Kinder anbieten.
Da liegt sie, zwischen Untersee und Gnadensee: Die Insel Reichenau. Sie ist bei Touristen ebenso beliebt wie die Gemeinde Allensbach (oben rechts). Doch der Fremdenverkehr erlahmt. Bild: Gerhard Plessing
Landkreis & Umgebung
Radolfzell Ein Musiker aus Radolfzell ist zusammen mit seiner Band in Tadschikistan gestrandet
Letzten Sommer hat die Band Treptow bei Rock am Segel am Radolfzeller Seeufer gespielt. Die Konzerte diesen Sommer sind abgesagt. Die Band hängt zusammen mit einem befreundeten Musiker in Tadschikistan fest. Nach einer Tour wurde wegen des Coronavirus der Flughafen in Duschanbe geschlossen. Wann die drei wieder zurück nach Deutschland können ist völlig unklar. Für sie wird es keine Rückholaktion geben.
Alexander Langner (von links) ist mit seinen Freunden Philipp Tauber und Lukas Lindner von der Band Treptow in Tadschikistan gestrandet. Hier posieren sie ausgelassen im Nurek-Reservoir in Zentralasien. Bild: Privat