In und um Allensbach
Alles aus Allensbach
Auf dem schmalen Verbindungsweg auf dem Stöckenhof werde oft zu schnell gefahren, klagt die Familie Serpi. Das sei gefaährlich. Von links: Andreas, Jutta, Melissa und Elischa Serpi sowie Lea Malin Wick, vorn die Enkel Nevio und Lenni.
Allensbach-Freudental Mitten durch einen Bauernhof auf dem Bodanrück führt eine Straße. Viele fahren dort zu schnell – und die Anwohner fragen: Muss erst etwas passieren?
Es ist ein Kampf für die Sicherheit und gegen die Mühlen der Bürokratie. Eine Familie aus Freudental bei Allensbach will nicht, dass auf der Straße durch ihren Hof weitere Unfälle passieren. Ein Kind wurde bereits angefahren, zwei Hunde kamen ums Leben. Doch die Gemeinde hat angeblich seit mehr als einem Jahr nichts unternommen.