In der Stadtverwaltung Blumberg feierte Schulsekretärin Tamara Varona-Alonso ihr 25-jähriges Dienstjubiläum.

Ihre ganze bisherige Berufszeit im öffentlichen Dienst engagierte sie sich in der Stadtverwaltung Blumberg. In der Ägide von Bürgermeister Clemens Stahl absolvierte sie bei der Stadt eine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation.

Erster Einsatz im Verkehrsamt

Ihr erster Einsatzbereich nach der Ausbildung war im Verkehrsamt unter der Leitung von Christine Götz. Nach einer Zeit als Mitarbeiterin an der Telefonzentrale folgte eine Teilzeit-Tätigkeit im Bürgerbüro. Im Jahr 2012 kam sie an die Viktor-von-Scheffelschule in das Sekretariat von Rektor Robert Bornhäuser, zuerst als Krankheitsvertretung, danach ganz.

Das könnte Sie auch interessieren

„Die Arbeit mache ich gerne, sie ist sehr abwechslungsreich“ sagt sie. In der Schule ist sie eine wichtige Anlaufstelle und Konstante: für die Schüler, für die Lehrer und für die Eltern.

  • Monika Schöll: Ebenfalls ihr 25-jähriges Dienstjubiläum hatte dieses Jahr auch Erzieherin Monika Schöll. Sie war die ganze Zeit im städtischen Sophie-Scholl-Kindergarten tätig, der am 7. Januar 1992 eröffnet. Die Arbeit macht ihr Spaß, mehr möchte sie nicht sagen, sie möchte auch nicht mit Bild in die Zeitung.