Tuttlingen

Schwarzwald
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Möglichst allen, die einen Gottesdienst in der katholischen Kirche in Immendingen besuchen wollen, soll unter Schutzvorkehrungen die Möglichkeit dazu gegeben werden.
Immendingen Die Katholische Seelsorgeeinheit Immendingen-Möhringen bleibt zuversichtlich und zeigt Kreativität
Die sieben katholischen Pfarreien in Immendingen und Möhringen tun alles dafür, dass möglichst viele Menschen die Gottesdienste besuchen können. Pfarrer Axel Maier versucht während der Pandemie weiter Zuversicht zu vermitteln.
Immendingen Gemeinde Immendingen investiert in Digitalisierung: Schulen werden mit mit WLAN und Computern ausgestattet
62 Fünftklässler der Reischach-Real- und Werkrealschule freuen sich über den Unterricht mit Tablet-Computern. Außerdem soll die Gemeinde schnelles Internet und damit beste Voraussetzungen für digitales Lernen bekommen.
Tuttlingen Mobiles Team impft in einem Altenheim: Impfkampagne im Landkreis hat begonnen
Früher als befürchtet konnten die Corona-Impfungen im Landkreis starten. Unterstützung leistete laut einer Mitteilung des Landratsamtes das zentrale Impfzentrum in Offenburg.
Tuttlingen Vier Dackelwelpen in erbärmlichem Zustand: Illegaler Welpenhandel fliegt auf
Wegen des Verdachts des illegalen Welpenhandels wurde am Mittwoch durch die Polizei und das Veterinäramt eine Wohnung in Seitingen aufgesucht. Hintergrund hierfür war laut einer Mitteilung der Polizei eine Anzeige im Internet, wonach Dackelwelpen zum Kauf angeboten wurden.
SÜDKURIER Online
Tuttlingen Winterdienst arbeitet fast rund um die Uhr: Nahezu alle Kreisstraßen sind befahrbar
Die Straßenmeisterei hat nach dem Wintereinbruch am Donnerstag richtig viel zu tun. Am Freitagmorgen bilanziert das Landratsamt eine arbeitsreiche Nacht.
SÜDKURIER Online
Tuttlingen Bauhof beim Schneeräumen an der Kapazitätsgrenze: Für Wohnstraßen reicht es nicht mehr
Das komplette Team ist am heutigen Donnerstag laut einer Mitteilung der Stadtverwaltung seit morgens um 3 Uhr im Einsatz – und erntet Beschimpfungen durch unzufriedene Bürger.
SÜDKURIER Online
Tuttlingen Blinker gesetzt, aber geradeaus weiter gefahren: VW-Fahrer verursacht Zusammenstoß
Laut Mitteilung der Polizei forderte der Unfall am Montagvormittag in der Einmündung Kreuzstraße/Hohenstoffelweg rund 8000 Euro Schaden.
SÜDKURIER Online
Tuttlingen Die Sieben-Tage-Inzidenz bleibt unter 200
Der Landkreis Tuttlingen verzeichnet am Freitag 49 positive Corona-Fälle, darunter vier neue Infektionen in Geisingen und eine in Immendingen.
SÜDKURIER Online
Tuttlingen Polizei zeigt 50 Verstöße gegen Corona-Verordnungen an
Insgesamt 447 Personen und 206 Fahrzeuge kontrollierte die Polizei seit Jahresanfang in den Städten und Gemeinden im Landkreis hinsichtlich der Einhaltung der Vorschriften des Infektionsschutzes. Trotz der relativ hohen Zahl der Beanstandungen zieht die Polizei insgesamt aber eine positive Bilanz.
SÜDKURIER Online
Tuttlingen Impfzentrum in Tuttlingen öffnet erst eine Woche später
Sozialministerium muss Lieferengpässe bei Impfstoffen, einräumen, Landrat Bär zeigt sich enttäuscht. Immerhin: Der Inzidenzwert sinkt weiter. Am Donnerstag lag er bei 190,2.
SÜDKURIER Online
Immendingen Der Impfstoff im Tuttlinger Impfzentrum ist vorerst knapp
Die anfängliche Kapazität werde bei wöchentlich 180 Impfungen liegen, hieß es bei einer Pressekonferenz mit Landrat Stefan Bär. Dabei hätte das Impfzentrum eine tägliche Kapazität von 750 Impfungen.
Die Kreissporthalle Tuttlingen ist logistisch und organisatorisch für die Impfaktion gegen Corona vorbereitet.Nun fehlen noch EDV, Technik und Impfstoff, die vom Land kommen. Erster Landesbeamter Stefan Helbig (links) und Landrat Stefan Bär stellen das Impfzentrum vor.
Geisingen Elf neue Corona-Infektionen in Geisingen
27 positive Fälle meldete am Montag der Landkreis. Elf von 35 Kommunen sind betroffen, Geisingen am stärksten.
SÜDKURIER Online
Tuttlingen Nele ist das Neujahrsbaby im Landkreis
Im Klinikum Landkreis Tuttlingen kam exakt um 3.38 Uhr am Neujahrstag die kleine Nele auf die Welt: Die Tochter von Elina und Andreas Friesen ist 3260 Gramm schwer und 51 Zentimeter groß. Sie ist das erste Kind nach einem Rekordjahr.
Elina und Andreas Friesen freuen sich über ihr Töchterchen Nele.
Tuttlingen Alkoholisierter Mann greift Polizist an
Ein 33-jähriger Mann, der sich am Dienstag gegen 17 Uhr in der Stuttgarter Straße bei einem Sprung aus einem fahrenden Auto leicht verletzt hat, leistete gegenüber den Rettungssanitätern und der Polizei Widerstand.
SÜDKURIER Online
Tuttlingen Autofahrer fährt gezielt auf Passantin zu und flüchtet anschließend
Nur durch einen Sprung zur Seite hat eine 22-jährige Frau am Dienstagabend gegen 20 Uhr in der Straße „Auf dem Schafrain“ eine Kollision mit einem Auto verhindern können.
SÜDKURIER Online
Tuttlingen Corona-Hoffnungsschimmer: Der Inzidenzwert sinkt inzwischen beständig
Laut Mitteilung des Landratsamtes liegt der Sieben-Tage-Messwert am Dienstag bei 218,4. Morgen wird er auf etwa etwa 184 sinken. Gleichwohl kommen vier weitere corona-bedingte Todesfälle hinzu.
SÜDKURIER Online
Tuttlingen Trucker wechselt plötzlich die Fahrspur: 40-Tonner touchiert einen Ford
Eng wurde es am Dienstagmittag für eine 55-jährige in ihrem Ford, als an der Tunneleinfahrt in der Möhringer Straße ein Brummifahrer plötzlich die Fahrspur wechselte.
SÜDKURIER Online
Kreis Tuttlingen Randalierende Partygäste werfen Wohnungsinventar aus dem Fenster: die Kontroll-Bilanz der Polizei
Die Polizei hat am letzten Wochenende im Kreis Tuttlingen verstärkt die Einhaltung der jüngsten Vorschriften zum Infektionsschutz kontrolliert. Dabei hat sie in Tuttlingen selbst, aber auch in anderen Städten und Gemeinden im Landkreis einige Verstöße festgestellt und auch zur Anzeige gebracht.
SÜDKURIER Online
Landkreis & Umgebung
Tuttlingen Mobile Impfteams steuern Pflegeheime an
Nächste Woche werden die Bewohner von vier Pflegeheimen geimpft. Dennoch mahnt der Landrat zu Geduld, wenn es zu Wartezeiten kommt.
Neuhausen ob Eck Landkreis Tuttlingen: In den Pflegeheimen steigt das Infektionsgeschehen deutlich
Der gewünschte Lockdown-Effekt im Landkreis Tuttlingen ist nicht so groß, wie erhofft. Zwar sind die Corona-Fallzahlen gesunken, allerdings trotzdem auf einem hohen Niveau. Deutlich mehr Infektionen treten wieder in den Pflegeeinrichtungen auf.
Walter Haller (mittig) wird in Begleitung seiner Pflegerin Andrea Waldhütter (rechts) von der Hausärztin Dr. med. Tabea Kirn (links) geimpft. Bild: Landratsamt Tuttlingen
Geisingen Schnee-Chaos auf der A 81: THW muss festgefahrene Lastwagen mit schwerem Gerät befreien
Starke Verkehrsbeeinträchtigungen meldet die Polizei auf der Autobahn 81 im Abschnitt zwischen Rottenburg und Geisingen.
Neuhausen ob Eck Coronavirus: Lage in Neuhausen ob Eck entspannt sich etwas
Die positive Entwicklung im Landkreis Tuttlingen spiegelt sich auch in der Gemeinde Neuhausen ob Eck wieder. Die Corona-Fallzahlen sind gesunken.
An der Homburgschule in Neuhausen ob Eck ist es ruhig: Derzeit findet der Unterricht zu Hause statt. Die Schulen sind geschlossen.