Tuttlingen

Schwarzwald
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Landkreis & Umgebung
Bilder-Story Bilder der Verpflichtung von Bürgermeister Manuel Stärk
Manuel Stärk ist bei einer öffentlichen Gemeinderatssitzung am Montagabend in der Donauhalle als neuer Immendinger Bürgermeister verpflichtet worden. Den Amtseid nahm ihm Bürgermeister-Stellvertreterin Monika Kienzle ab. Zu den Gratulanten gehörten Justizminister Guido Wolf, Landrat Stefan Bär, Kreisverbandsvorsitzender Rudolf Wuhrer, Stärks Vorgänger Markus Hugger, Bürgermeister-Stellvertreter Paul Haug aus Geisingen und Pfarrer Axel Maier. Stärk ist am 12. Juli bei fast 50-prozentiger Wahlbeteiligung mit 96,1 Prozent der Stimmen zum Bürgermeister gewählt worden.

Neuhausen ob Eck Marina Jung mit 91 Prozent der abgegebenen Stimmen zur neuen Bürgermeisterin gewählt
Gut 35 Prozent der Bürger von Neuhausen ob Eck waren zur Wahl gegangen, um den Nachfolger von Bürgermeister Hans-Jürgen Osswald zu wählen, der nicht mehr zur Wahl stand. Einzige Bewerberin um das Amt war die 38-jährige Marina Jung aus Villingen-Schwenningen. Sie erhielt 91 Prozent der abgegeben Stimmen. Aufgrund der Corona-Situation war der Anteil der Briefwähler ungewohnt hoch.
Marina Jung (links) hat es geschafft: Nach ihrer Wahl zur neuen Bürgermeisterin von Neuhausen nahm sie vor dem Rathaus Glückwünsche entgegen.