Bräunlingen

Bräunlingen
Quelle: Rolf Wetzel
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Die Hochstraße bei Hüfingen führt entlang des Holzlagers und des Sägewerks. An der Hochstraße soll in Zukunft ein Trainingszentrum für ...
Hüfingen Zoll-Trainingszentrum bei Hüfingen: Wie steht es um das Großprojekt des Bundes?
Einige Punkte rund um das geplante Zentrum sind immer noch unklar. Fest steht allerdings, was die Anlage beinhaltet, wie viele Beamte dort arbeiten werden und wie das Training aussieht.
Bräunlingen Jetzt wird das Wasser knapp – Was zwei ausgetrocknete Bräunlinger Brunnen für die Bürger bedeuten
Der Grundwasserspiegel geht zurück und auch die Quellen schütten weniger. Jetzt versucht die Verwaltung Wasser zu sparen. Das betrifft auch die Einwohner.
Bräunlingen Bräunlinger Firma baut Spezial-Fahrzeug für die Energieversorgung Südbaar – Was das Gerät alles kann
Die Energieversorgung Südbaar (esb) hat mit dem Kauf eines 250.000 Euro teuren Lasthebekranfahrzeuges einen wichtigen Schritt in eine verbesserte Energieversorgungssicherheit gemacht. Wir erklären warum.
Schwarzwald-Baar-Kreis Abitur mit 1,6 und nun eine Lehre? Marco Weißer hat sich bewusst für das Handwerk entschieden
Ausbildungsberufe im Metall-Bereich sind sehr beliebt. Dennoch suchen Handwerksbetriebe vermehrt nach Lehrlingen. Dabei haben die Berufe Perspektive.
Ali Akyol (links) zeigt Marco Weißer, wie die Hydraulikleitung für den Kranaufbau am Lastwagen richtig montiert wird.
Bräunlingen Zwei Bräunlinger auf Abenteuertour: Im Schlauchboot auf Moldau und Elbe von Prag bis Meissen
Die Lust auf außergewöhnliche Abenteuer hat bei den beiden Freunden Bernhard Hauser und Albert Frei auch während Corona nicht nachgelassen. Jetzt haben sie 240 Flusskilometer in einem Schlauchboot absolviert.
Albert Frei (links) und Bernhard Hauser bei einer Tourpause direkt am Fluss.
Donaueschingen Eine Krise jagt die nächste: So blicken fünf große Arbeitgeber der Baar in die Zukunft
Die Corona-Pandemie will einfach nicht zu Ende gehen, in der Ukraine tobt ein Angriffskrieg und die Preise steigen und steigen. Keine guten wirtschaftlichen Aussichten, oder doch?
Fünf große Arbeitgeber der Baar blicken in die Zukunft: Wie sind ihre Prognosen?
Bräunlingen Ärger im Rat: Für die Stadt geht das Bau-Projekt in der Bräunlinger Sommergasse zu weit
In der Sommergasse wird ein Gebäude umgebaut. Das soll konform der Stadtbildsatzung geschehen. Laut Stadt ist das überhaupt nicht der Fall. Der Architekt sieht das allerdings anders. Wie geht es jetzt weiter?
Das Gebäude in der Sommergasse vor dem Umbau 2020 und aktuell. Um den Bau gibt es derzeit Diskussionen.
Schwarzwald-Baar Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: alter Knast, teure Brezelbutter, anonyme Drohungen
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Video Sicher Schwimmen im Freiwasser – drei Tipps
Was tun, wenn jemand im Wasser in Not gerät? Wie kann eine solche Situation überhaupt vermieden werden? Und: Wie verhalte ich mich, wenn ich selber beim Schwimmen Hilfe brauche? Sybille Rinn von der DLRG antwortet.
Bräunlingen Bräunlingen knackt 6000-Einwohner-Marke: Was führt die Menschen in die Stadt?
Ist es die Altstadt, sind es die Vereine oder doch das kulturelle Angebot? Wir haben bei Bräunlinger Neubürgern nachgehorcht, warum sie in die Zähringerstadt gezogen sind. Lediglich eine Sache vermissen die Zugezogenen.
Beatrix Lehmann (links) und Siegfried Schleicher wollen mit Gästeführerin Ursula Gehringer (rechts) Bräunlingen erkunden.
Baar Weg mit der Umleitung: Beide Richtungen auf der B27-Brücke bei Hüfingen bald offen

Jetzt geht es an den westlichen Teil der Brücke. Auch dazu werden einige Maßnahmen notwendig sein, die den Verkehr betreffen. Das ist als nächstes an der Brücke geplant.
Die Brücke an der B27 über die B31 in Höhe von Hüfingen kann ab Donnerstag, 30. Juni, wieder in beiden Richtungen befahren werden.
Baar Kein Alien, keine Genmanipulation: Was sorgt dann für den pinken Farbtupfer im Riedsee-Gras?
Mit seinem Foto-Apparat hat Bernhard Wehrle aus Freiburg eine tolle Aufnahme gemacht. Ihm ist an den Riedseen ein ungewöhnlicher Fleck aufgefallen. Und das hat sich bei genauerem Hinsehen dann ergeben.
Dieses Heuschrecken-Exemplar konnte Bernhard Wehrle mit seiner Kamera am Riedsee ablichten.
Schwarzwald-Baar Leser-Tour durch Geburtenstation: Was bietet das Schwarzwald-Baar-Klinikum für Eltern und Babys?
Der SÜDKURIER öffnet Türen: Für SÜDKURIER-Abonnenten gibt es einen exklusiven Rundgang mit dem neuen Chefarzt der Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Christoph Domschke.
Frauenklinik-Chefarzt Christoph Domschke (links) und die leitende Hebamme Melanie Kramer führen die SÜDKURIER-Leser durch die Kreißsäle ...
Blumberg Jetzt steht der Termin fest: Bald soll dem Blumberger Wut-Baggerfahrer der Prozess gemacht werden
Im April hatte die Konstanzer Staatsanwaltschaft Anklage gegen Matija P. erhoben. Nachdem er im Juli 2021 mit einem Bagger gewütet hatte, steht jetzt fest, wann und weswegen er genau angeklagt wird.
Das Gebäude in der Blumberger Vogtgasse eine Woche nach dem Bagger-Angriff 2021. Die Löcher in der Fassade sind mit Planen abgehängt. ...
Hochschwarzwald Endlich: Ab Mitte August soll der Verkehr auf der B 31 ungehindert rollen
Derzeit gilt durch die Baustelle auf knapp vier Kilometern zwischen Löffingen und Rötenbach Tempo 30. Autofahrer kommen nur langsam voran. Das ist der aktuelle Stand der Bauarbeiten.
Neben der rund vier Kilometer langen beengten Streckenführung zwischen Löffingen und Rötenbach wird noch ordentlich gebaut.
Bilder-Story Bilder vom Laien Man Triathlon am Kirnbergsee
350 Meter Schwimmen, 21,1 Kilometer Radfahren und 2,6 Kilometer Laufen: Der Laien Man ist ein Triathlon, der von Laien für Laien organisiert wird. Die Sportler haben trotzdem jede Menge Spaß.
Start zum 19. Laien Man am Kirnbergsee: Die Teilnehmer stürzen sich in den Kirnbergsee.
Newsticker Blasmusikfestival: 1700 Musiker sorgen für eine unvergessliche Veranstaltung
13 Stunden Blasmusik: So feiert Villingen-Schwenningen beim Blasmusikfestival zum 50. Geburtstag der Doppelstadt. Wir haben für Sie den Samstag zum Nachlesen.
Die Jugendkapelle der Stadtmusik Schwenningen spielt im Hof der St. Ursula-Schulen.
Bräunlingen Darum hat der Radsportverein den Bikepark bei Unterbränd wieder auf Vordermann gebracht
Stürme und Pandemie haben es Radsportverein und Bikepark nicht gerade einfach gemacht. Jetzt wurden allerdings die Ärmel nochmals hochgekrempelt und tatkräftig angepackt, denn es steht ein großes Fest ins Haus.
David Mahler wagt einen Sprung über die Schanze im Fun-Park, sein Bruder Kulas schaut zu.
Bräunlingen Trends, Mode und Anpassung: Seit 75 Jahren gibt es das Schuh- und Sporthaus Bombeiter
Schuhmacher zum Fachgeschäft: Seit 75 Jahre ist das Familiengeschäft der Bombeiters Anlaufstelle, wenn es um Schuhe und Sportartikel geht. Der Weg dahin war für die Familie jedoch nicht immer einfach.
Birgit und Gerhard Bombeiter führen den Familienbetrieb neben der Stadtkirche. Den gibt es bereits seit 75 Jahren.
Titisee-Neustadt Vierjähriges Kind stirbt nach Badeunfall in Titisee-Neustadt
Nach sofortiger Reanimation befand sich das Kind in einer Spezialklinik. Wie es zu dem tragischen Unglück kommen konnte, bleibt weiter unklar.
Rettungskräfte der DLRG haben sofort mit der Reanimation begonnen. Das vierjährige Kind ist nun in einer Spezialklinik verstorben.
Schwarzwald-Baar Vereinswettbewerb: Wie jetzt jeder Club viel Geld gewinnen kann
100.000 Euro warten auf Verein: Diese Summe gibt es beim großen Vereinswettbewerb von SÜDKURIER und Sparkasse zu gewinnen. Noch haben die Clubs der Region Zeit, sich zu beteiligen – aber nicht mehr lange.
Darauf freuen sich alle schon heute: Der Vereinswettbewerb 2022 von SÜDKURIER und Sparkasse hilft Vereinen beim Durchstarten nach der ...
Bräunlingen Oft ist er letzter, aber das ist ihm egal: Mit 85 Jahren startet Martin Krauss beim Triathlon
Nach zwei Jahren Corona-Pause startet der Hobby-Triathlon Laien Man am Kirnbergsee wieder. Und wieder mit dabei ist Martin Krauss – obwohl er kaum Chancen auf den Sieg hat.
Zieleinlauf des 81-jährigen Martin Krauss beim Laien Man 2018 als letzter. Immerhin hat er seine Zeit gegenüber 2017 um eineinhalb ...
Titisee-Neustadt Zustand weiter kritisch: Vierjähriges Kind muss nach Badeunfall im Titisee reanimiert werden
Ein Horrortrip: Gegen 18 Uhr am Sonntagabend, 19. Juni, entdeckten Badegäste ein regloses Kind im Wasser eines Badesees. Das Kind ist mittlerweile in einer Spezialklinik.
Helfer müssen im Notfall schnell an Ort und Stelle sein.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Villingen-Schwenningen/Donaueschingen „Es bleibt ein mulmiges Gefühl zurück“: Prozess wegen Wohnungseinbruchs-Serie in VS beginnt
Ein 34-Jähriger muss sich am Landgericht in Konstanz wegen Wohnungseinbrüchen, Diebstahl und Raub in 20 Fällen verantworten. Vor Gericht wird deutlich, wie kompliziert die Ermittlungsarbeit der Polizei gewesen sein muss.
Vor dem Landgericht in Konstanz muss sich ein 34-Jähriger verantworten, der Villingen-Schwenningen und, wie die Staatsanwaltschaft ...
Donaueschingen Gewerbeschau 2022: Warum das kleine Aasen ganz groß in Sachen Industrie ist
Die Aasener Unternehmen präsentieren sich bei der Veranstaltung. In diesem Jahr wurde außerdem die Frage beantwortet, was gerade den kleinen Ortsteil bei Industrie und Gewerbe so beliebt macht.
Oben links führt Rainer Stolz Oberbürgermeister Erik Pauly, Bundestagsabgeordneten Thorsten Frei, Ortsvorsteher Horst Hall, Bernhard ...
Gas Stadtwerke verhängen Aufnahmestopp: Was das für Verbraucher bei der Gasversorgung bedeutet
Stadtwerke in der Region müssen die Aufnahme von Neukunden reduzieren, weil die Preislage nicht mehr kalkulierbar ist. Was das für Verbraucher bedeutet und wie die Verbraucherzentrale die Lage einschätzt.
Wie kann man den Preisanstieg bei Gas abbremsen? In Öhringen bei Heilbronn startet ein Pilotprojekt zur Gasversorgung mit einem Anteil ...
Bad Dürrheim-Oberbaldingen Schock für Oberbaldinger Wirtin: Bewaffnete Männer überfallen nachts ihr Gasthaus
Die Polizei sucht zwei Unbekannte, die einen Raubüberfall im Bad Dürrheimer Ortsteil begangen haben. Zwei erste Verdächtige erweisen sich als unschuldig.
Die Täter haben eine Pistole und ziehen sich die Kapuzen ins Gesicht – hier ein Symbolfoto.
Villingen-Schwenningen Lieferengpässe? Im Fahrradgeschäft ist davon nicht mehr viel zu spüren – bis auf eine Ausnahme
Die gute Nachricht: Wer kein spezielles Fahrrad möchte, wird sicher schnell fündig. Die schlechte: Billiger wird es auch hier auf absehbare Zeit wohl nicht. Ein kleines Problem haben die Händler dann aber doch noch.
Markus Blust, Inhaber des Fahrrad-Center Singer in Schwenningen, hat kaum mehr Grund zu klagen: „Es steht jede Menge da“, ...
Das könnte Sie auch interessieren