Geisingen

Geisingen
Quelle: Jens Froehlich
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Eine neue Friedhofsatzung und Gebührenordnung hat der Gemeinderat verabschiedet. Das Tor zum Geisinger Friedhof wird mithilfe einer ...
Geisingen Geisinger Rat schraubt an den Friedhofsgebühren: Die letzte Ruhe wird deutlich teurer
Gesetzlich müsste ein Friedhof wie ein Eigenbetrieb einer Kommune betrachtet werden – also rein über Gebühren betrieben werden. So weit kommt es jetzt zwar nicht. Gleichwohl sind die Erhöhungen massiv.
Geisingen Sicherheit und Heimat auf Zeit: 18 Ukrainer leben in den Containern des Landratsamts Tuttlingen
Die Unterkunft an der Krankenhausstraße besteht aus Mehrbettzimmern. Wohnungen sind nicht vorgesehen. Dennoch funktioniert das Zusammenleben gut. Eine zweite Unterkunft ist weiterhin nicht betriebsbereit.
Geisingen Dieses Jubiläum fordert die ganze Zunft: Die Geisinger Hansele werden 150 Jahre alt
Beim Grünwinkel läuft der Countdown. Am Wochenende 11./12. Februar wird die Traditionsfigur gefeiert. Allerdings hat noch eine Gruppierung in diesem Jahr Geburtstag. Und die ist noch älter als die Hansele.
Mord Nach Aktenzeichen XY: Das sind die neuen Spuren im Fall Eva Götz
Die Kriminalpolizei ist positiv überrascht davon, wie viele Hinweise im ungelösten Mordfall eingegangen sind. Fast 26 Jahre nach dem Fund der Leiche nahe Geisingen rückt nun auch die Schweiz in den Fokus.
Nahe Leipferdingen entdeckte ein Fernfahrer im Januar 1997 den Leichnam von Eva Götz (links) am Waldrand. Am Fundort steht heute ein ...
Geisingen Mit dem Sonderzug zum Narrentreffen: Die Latschari und der „Fall Möhringen“
Sechs Sitzungen des Narrenrats haben 1964/65 eine Absage in eine Zusage verwandelt. Die Kirchen-Hausener Narren nahmen am Umzug teil und begeisterten mit einem vierbeinigen Maskottchen.
Die Kinder der Kirchen-Hausener Grundschule besuchen die Ausstellung der Narrenzunft. Zunftmeister Christoph Moriz erklärt ihnen und ...
Geisingen Über 100 Hinweise nach „Aktenzeichen XY": Wird der Mord an Eva Götz doch noch aufgeklärt?
Eine Freiburger Studentin wird 1997 tot auf einer Landstraße gefunden. Der Fall ist bis heute ungeklärt. Aber die ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY ... ungelöst“ könnte Bewegung in die Ermittlungen bringen.
Ein von der Polizei geteiltes Bild der getöteten Eva Götz. Ein cremefarbener Kastenwagen, vergleichbar oder identisch mit dem im Bild ...
Tuttlingen 5000 Hästräger machen Möhringen am Wochenende zur Narrenhochburg
Die Narrenzunft Möhringen lädt sich Gäste aus der ganzen Baar ein. Mit ein Höhepunkt des VSAN-Landschaftstreffens dürfte der große Umzug am Sonntag werden. Eine besondere Rolle fällt am Samstag den Fanfarenzügen zu.
Die Narrenzunft Möhringen freut sich aufs Wochenende. Zum VSAN-Landschaftstreffen werden mehr als 5000 Hästräger erwartet.
geisingen Lastwagenfahrer verliert auf A 81 Anhänger und verursacht Unfallserie
Plötzlich steht am Mittwochmorgen der Anhänger quer auf der Fahrbahn. Eine Schreckenssekunde für folgende Fahrzeuge. Drei Autofahrer können nicht mehr bremsen. Mit fatalen Folgen.
Auf der A81 hat ein losgelöster Lastwagenanhänger einen folgenreichen Unfall ausgelöst. (Symbolbild)
Aktenzeichen XY Wer misshandelte und töte Eva Götz? Diese Spuren gibt es im rätselhaften Geisinger Mordfall
Spuren zu einem Kastenwagen, Narrentreffen, Serienmörder: Der Mordfall Eva Götz beschäftigt die Polizei seit Jahrzehnten. Was geschah 1997 wirklich in der Januarnacht im Schwarzwald, die Thema bei Aktenzeichen XY ist?
Ein von der Polizei geteiltes Bild der getöteten Eva Götz. Ein cremefarbener Kastenwagen, vergleichbar oder identisch mit dem im Bild ...
Geisingen Ärztliche Versorgung gut gesichert: Tuttlinger Ärzte über­nehmen Geisinger Praxis
Die lange Suche von Mediziner Michael Breinlinger ist am Ende von Erfolg gekrönt: Das Schreckensszenario von nur noch einer Praxis vor Ort wird nicht zur Realität.
Grund zur Freude für den Kreis, die kassenärztliche Vereinigung, die Stadt und vor allem für die Patienten ist die gesicherte Nachfolge ...
Schwarzwald-Baar Start für großen Schulwettbewerb 2023: Erneut locken 100.000 Euro Preisgeld
Der gemeinsame Schulwettbewerb von Sparkasse Schwarzwald-Baar und SÜDKURIER startet ab sofort in die fünfte Auflage. Prämiert werden Projekte, die nachhaltig ausgerichtet sind.
Start für den Schulwettbewerb 2023, im Bild von links die Initiatoren: Der stellvertretende Vorstandsvorsitzender der Sparkasse ...
Geisingen Wann kommt endlich das weiche Wasser? Warum das neue Wasserwerk später in Betrieb geht geht
Die jemals höchste Investition des Wasser-Zweckverband leidet unter ständigen Verzögerungen bei der Bauausführung. Doch immerhin: Auf der Kostenseite gibt es keine negativen Nachrichten.
Irgendwann im ersten Halbjahr wird das Wasserwerk des Zweckverbandes Wasserversorgung unteres Aitrachtal fertig. Warten muss auch ...
Geisingen Orgel-Sanierung soll 250.000 Euro kosten – allerdings gibt es noch ein weiteres Problem
Die Orgel in der Pfarrkirche St. Marien in Kirchen-Hausen muss dringend wieder auf Vordermann gebracht werden. Dafür hat sich der Kirchenchor mit einem Projekt eingesetzt.
Ein besonderer musikalischer Höhepunkt in Kirchen-Hausen ist das weihnachtliche Konzert des Kirchenchores, für das ein Projektchor ins ...
geisingen 83-Jähriger fährt in Schlangenlinien und schickt den Gegenverkehr ins Bankett
Ein betagter Audifahrer war am 25. Dezember in auffälliger Fahrweise zwischen Blumberg und Immendingen unterwegs. Ein Alkoholtest ergab 0,9 Promille.
Die Polizei hat am Sonntag, 25. Dezember, einen alkoholisierten 83-Jährigen aus dem Verkehr gezogen. (Symbolbild)
Geisingen Rückkehr in die Leitung: Torsten Fietze soll beim Haus Wartenberg das Personalkarussell stoppen
Großer personeller Wechsel setzte dem Geisinger Pflegeheim im vergangenen Jahr enorm zu. Ein weiterer Wechsel an der Spitze der Einrichtung kommt so nicht überraschend.
Das Pflegeheim Haus Wartenberg in Geisingen hat ab 1. Januar einen neuen Heimleiter. Torsten Fietze kommt wieder nach Geisingen zurück ...
geisingen Er war immer da, wenn er gebraucht wurde: Geisingen trauert um Karl Cech
Man kannte ihn beruflich als Bauhofleiter und als ehrenamtlich engagierten Feuerwehrmann. 2021 hatte er die Gesamt-Kommandatur aufgegeben. Ein knappes Jahr später ist er allzu früh verstorben.
Karl Cech, ehemaliger Bauhofleiter der Stadt Geisingen und über 40 Jahre der Feuerwehr Geisingen verbunden, ist im Alter von 65 Jahren ...
Mönchweiler/Geisingen Alexander Pfliegensdörfer möchte Bürgermeister werden
Er wohnt in Geisingen und arbeitet in Mönchweiler im Rathaus. Nun möchte sich Alexander Pfliegensdörfer und bewirbt sich als Bürgermeister.
Mönchweilers Kämmerer Alexander Pfliegensdörfer kandidiert in Wutach als Bürgermeister. Hier ein Foto seines ersten Arbeitstages in ...
Geisingen Frauengemeinschaften wehren sich gegen die Zwangsmitgliedschaft – und so sehen die Folgen aus
Lange hat es in der Region Geisingen rumort. Jetzt hat sich etwas getan. Und das hat Auswirkungen auf die katholischen Frauengemeinschaften – sie gibt es jetzt nicht mehr.
Eine Zäsur bei der Generalversammlung der noch katholischen Frauengemeinschaft Geisingen. Vier langjährige Vorstandsmitglieder mit ...
Schwarzwald-Baar Triberger Weihnachtszauber 2022: Hier gibt es Eintrittskarten zu gewinnen
Lichterzauber, Feuershow und die imposanten Wasserfälle locken 2022 zum Triberger Weihnachtszauber. Wer die Attraktionen kostenlos erleben möchte, setzt auf sein Glück und nimmt an der SÜDKURIER-Ticket-Verlosung teil.
Der Triberger Weihnachtszauber lädt mit einer Million Lichter und vielen Shows und Attraktionen an Deutschlands höchste Wasserfälle ein. ...
Geisingen Abgebaute oder kaputte Sirenen: Darum blieb es beim Warntag so ruhig
Die Bevölkerung soll vor Katastrophen gewarnt werden. Da sind sich Bürgermeister und Feuerwehrkommandanten einig. Doch das Instrumentarium ist dürftig. Heute gibt es nur in einem Ortsteil eine Sirene modernen Standards.
Die einzige Sirene in der Region Geisingen, die auch Durchsagen neben dem Heulton vermittelt, steht in Leipferdingen.
Geisingen Der Strategieplatz an der Aitrach: Käferbäume liegen hier in Quarantäne
Nur raus aus dem Wald! Das sagt die Forstwirtschaft, wenn gefällte Bäume nicht Opfer des Borkenkäfer werden sollen. Das Zwischenlager bekommt die Stadt nicht nur bezuschusst, es macht auch die Holzvermarktung einfacher.
Ein Quarantäneplatz für vom Borkenkäfer befallene Nadelbäume ist der Lagerplatz in Kirchen-Hausen für den städtischen Forst. Hier lagen ...
Geisingen Fliegenjagd auf der Bühne: Beim Jubiläumskonzert der Stadtmusik wird‘s auch lustig
In der Pandemie schwanden die Auftrittsmöglichkeiten, aber nicht die Lust aufs Musizieren. So wuchs der Musikverein so stark, dass der Proberaum zu klein wurde. Doch die Musiker haben eine Alternative gefunden.
Das letzte Konzert im Jubiläumsjahr der Stadtmusik Geisingen sowie des Jugendblasorchesters findet am kommenden Samstag, 10. Dezember, ...
Hegau Eine Woche nach den tödlichen Unfällen: Polizei hat neue Erkenntnisse
Ende November starben zwei Menschen auf der A81: Erst ein sechsjähriges Mädchen, dann ein wohl 88 Jahre alter Radfahrer. Noch sind nicht alle Fragen geklärt, doch die Polizei hat im Fall des Radfahrers eine Vermutung.
Bei einem Unfall auf der Autobahn 81 bei Engen erlag ein Radfahrer seinen schweren Verletzungen. Jetzt erklärt die Polizei mögliche ...
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Hüfingen Als die Bundesstraße noch mitten durch Behla führte: Wäre so auch ein Narrentreffen möglich gewesen?
Am Wochenende sind auf Behlas Straßen die Narren los. Und da erweist sich die Umfahrung als Segen.
Die bunten Bändel über Behlas Straßen zeugen bereits vom anstehenden Narrentreffen. Das Verkehrsschild weist auf die Situation seit Ende ...
Zulieferer Marquardt streicht Stellen: Gibt es im Südwesten bald gar keine Produktion des Zulieferers mehr?
Betroffen sind ausschließlich Jobs in der Produktion: Zahlreiche Mitarbeiter des Autozulieferers Marquardt müssen sich neue Jobs suchen. Die IG Metall hält die Entwicklung für "sehr bedenklich" und warnt vor der Zukunft.
Ein Blick in die Marquardt-Produktion in Rietheim-Weilheim im Jahr 2020. In der Produktion sind seither viele Stellen wegfallen, weitere ...
Immendingen Strumpfkugler feiern jetzt erst recht: Narrentreffen versöhnt mit Abstimmungsniederlage
Die Immendinger Narrenzunft hätte den 120. Geburtstag 2025 gerne mit einer VSAN-Veranstaltung gefeiert. Doch jetzt findet die Hauptversammlung am Hochrhein ab. Die Abstimmung war den
Das närrische Zepter der Strumpfkuglerzunft wird beim Häsabstauben an Dreikönig 2023 von Zunftrat Cedric Henning (rechts) an ...
Immendingen Was heißt schon vordringlich? Brückenplanung strapaziert die Geduld der Immendinger
Die Brücken der Landesstraße 225 müssen durch Neubauten ersetzt werden. Bei der Planung mischt jetzt auch der Bund mit. Was zunächst als Vorteil empfunden wurde, gestaltet sich nun als Spiel gegen die Zeit.
Die drei alten Brücken der L 225, die zwei Bahnlinien und die Donau überspannen, müssen trotz der Schäden noch eine Weile genutzt ...
Villingen-Schwenningen Der OB-Referent will selbst Rathauschef werden
Felix Cramer von Clausbruch kandidiert in seiner Heimat Rietheim-Weilheim als Bürgermeister. Er wäre nicht der erste OB-Referent aus VS, der auf diese Weise Karriere macht.
Felix Cramer von Clausbruch, der Referent von Oberbürgermeister Jürgen Roth, bewirbt sich in seiner Heimatstadt Rietheim-Weilheim als ...
Das könnte Sie auch interessieren