Feldberg

Guten Morgen aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Feldberg und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Region So viel Gewalt gibt es in Ihrem Heimatort
Von wegen auf dem Land lebt man sicherer als in der Stadt: Die drei Kommunen in Baden-Württemberg mit den höchsten Gewaltkriminalitätsraten haben zusammen nicht einmal 6000 Einwohner. Wir zeigen Ihnen, wie es in Ihrem Ort aussieht.
The man with a knife in a hand. Closeup
Region So kriminell geht es auf den Straßen Ihres Heimatortes zu
Fahrraddiebstahl, sexuelle Belästigung, Landfriedensbruch: All das und noch mehr fasst die Polizei unter dem Oberbegriff „Straßenkriminalität“ zusammen. Wir haben die Daten für Ihren Heimatort ausgewertet.
Raubüberfälle und Körperverletzung zählt die Polizei unter anderem zur Straßenkriminalität.
Region So viel wird in Ihrem Heimatort gestohlen
Plötzlich ist das Handy weg oder die teure Sonnenbrille liegt nicht mehr im Auto. Geschichten wie diese passieren oft in Baden-Württemberg, die Zahl der Diebstähle ist nach wie vor hoch. Hier erfahren Sie, wie viel in Ihrem Heimatort gestohlen wurde.
Diebstahl ist in Baden-Württemberg alltäglich.
Region So oft wurde in Ihrem Heimatort eingebrochen
Ein Wohnungseinbruch ist ein perfides Verbrechen, das neben dem finanziellen Schaden oftmals auf die Psyche der Opfer schlägt. Schließlich ist jemand in das Allerheiligste, die eigenen vier Wände eingedrungen. Wie oft das in Ihrem Ort passiert ist, erfahren Sie hier.
So mancher Einbrecher geht auch mal brachial vor.
Landkreis & Umgebung
St. Blasien Bauamt in St. Blasien ist nun selbstständig
Manuel Ebner ist seit Anfang des Jahres Leiter der selbstständigen Behörde. Neu ist auch eine zweite Wassermeisterstelle – diese besetzt Manfred Raetzke, der sich besonders gut mit Elektronik auskennt.
Der Bauhof ist eine Abteilung des neu geschaffenen städtischen Bauamtes.
St. Blasien Der Ostflügel des Internats in St. Blasien wird saniert
Eine Investition von bis zu 3,8 Millionen Euro steht im Kolleg St. Blasien an: Die Internatsschule will in den kommenden Jahren in drei Bauabschnitten den Ostflügel sanieren und modernisieren. Auf drei Etagen entstehen circa 60 neue Zimmer für Internatsbewohner.
Die Internatsbewohner sind ausgezogen, und Mitarbeiter des Kollegs haben bereits erste Arbeiten erledigt.
Ibach Einblicke in Ibacher Finanzen
Rechner Michael Denz legt dem Gremium den Abschluss für 2018 vor und gibt Überblick über 2019 und die Planung für 2020.
Ausgaben für den Breitbandausbau schlugen 2019 in Ibach erstmals zu Buche.