Unterkirnach

Unterkirnach
Quelle: Hans-Juergen Goetz
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Große Freude herrscht über das neu eröffnete Ferienhaus in des Förderkreises für krebskranke Kinder in Stuttgart. Hier Bürgermeister ...
Unterkirnach Warum dieses Ferienhaus ist für krebskranke Kinder und ihre Familien eine gute Idee ist
Der Förderkreis krebskranke Kinder mit Sitz in Stuttgart eröffnet ein Refugium in Unterkirnach – die Kliniken in Tannheim und auf der Katharinenhöhe sehen das als Ergänzung ihres Angebots.
Bilder-Story Endlich Schule! Das sind die Erstklässler aus den Villinger Umlandgemeinden
Für die Erstklässler im Villinger Umland ist jetzt wieder der große Tag. Sie gehen erstmals in die Schule. Hier sehen Sie die stolzen Schüler. Der SÜDKURIER gratuliert allen ganz herzlich!
Unterkirnach Bürger überreichen 912 Unterschriften gegen das Aqualino-Aus – So reagiert der Bürgermeister
Cornelia Ries übergibt im Gemeinderat eine Liste an Bürgermeister Andreas Braun als Aufforderung, eine Lösung zum Bad-Erhalt zu finden.
Unterkirnach So will Unterkirnach Heizkosten und Strom sparen
Die Temperaturen werden in der Fläche reduziert, es soll möglichst kein Training in der Schlossberghalle geben – aber die Kinder sollen es weiter mollig warm haben.
Die Weihnachtsbeleuchtung bleibt – auch wenn es wohl weniger Bäume sein werden. Archivbild: Cornelia Putschbach
Unterkirnach Emotionaler Abschied und ein Funke Hoffnung: 70 Menschen protestieren gegen Aqualino-Schließung
Mit einer letzten Demonstration vor dem Aqualino protestierten Mitglieder des Fördervereins und Bürger gegen die Schließung des Unterkirnacher Hallenbads. Zum Abschied flossen auch Tränen.
Mit Plakaten und Statements demonstrieren am Sonntagabend rund 70 Personen gegen die endgültige Schließung des Aqualino in Unterkirnach.
Schwarzwald-Baar 100.000 Euro Preisgeld: Jetzt startet beim Vereinswettbewerb die heiße Phase
30 Vereinsprojekte sind für die Leserabstimmung qualifiziert. 185 Vereinsprojekte sind eingereicht, eine Jury vergibt zusätzlich tolle Geldpreise unter allen Teilnehmer-Vereinen.
Norbert Trippl, SÜDKURIER-Medienhaus, und Benedikt Grießhaber, Sparkasse Schwarzwald-Baar (von links), freuen sich über eine große ...
Unterkirnach Die Aqualino-Entscheidung: Fünf wichtige Punkte aus der Notsitzung
Kein Zuschuss für das Aqualino: Doch warum hat sich der Gemeinderat dagegen entschieden? Hier gibt es die Hintergründe zur Entscheidung.
Rund 70 Demonstranten vor dem Rathaus: Nina Benz-Trieschmann (ganz links) hat gemeinsam mit Cornelia Conzelmann die Versammlung initiert.
Unterkirnach Die Aqualino-Entscheidung: So haben die Gemeinderäte abgestimmt
Es geht um die Zukunft des Aqualino: Bekommt der Förderverein sofort 20.000 Euro oder muss das Hallenbad schließen? Hier lesen Sie die Positionen aller Räte und des Bürgermeisters.
Klares Votum: Nur fünf Gemeinderäte sprechen sich dafür aus, dass der Förderverein sofort 20.000 Euro erhält, die er dringend für den ...
Unterkirnach Die Entscheidung ist gefallen: Keine Finanzspritze fürs Hallenbad
Eine Demonstration und zwei Stunden Diskussion: Nun steht fest, der Förderverein Aqualino bekommt von der Gemeinde keinen Vorabzuschuss. Nun muss das Bad schließen.
Rund 70 Aqualino-Fans haben sich vor dem Rathaus versammelt, um für das Unterkirnacher Hallenbad zu kämpfen.
Unterkirnach Der Tag der Aqualino-Entscheidung: Jetzt vor dem Rathaus demonstriert
Gibt es Geld für das Aqualino oder nicht? Diese Frage wird am 6. September in einer Notfallsitzung beantwortet. Doch davor wollen die Aqualino-Fans noch ein deutliches Zeichen setzen.
Das Aqualino braucht eine Finanzspritze, sonst sind die Türen ab 12. September geschlossen.
Unterkirnach Tränen, Ängste und Wut: Förderverein hat kaum noch Hoffnung auf Rettung des Aqualinos
Kein Geld, kein Hallenbad: Der Vorstand schildert den Mitgliedern des Fördervereins detailliert die aktuelle Situation des Aqualino. Und die Schatzmeisterin präsentiert die Zahlen – mit Tränen in den Augen.
Die Unterkirnacher Schlossberghalle war am vergangenen Samstag gut besucht. Die Mitglieder des Fördervereins Aqualino Unterkirnach e.V. ...
Unterkirnach Nächster Akt im Aqualino-Drama: Zukünftige Geschäftsführerin ist schon wieder abberufen
Eigentlich sollte Ingeborg Wimmer zum 1. Oktober die Aqualino-Geschäfte übernehmen. Doch die Entscheidung ist gekippt. Und der Bürgermeister plant derweil eine Notfallsitzung des Gemeinderates.
Idyllisch liegt das Aqualino da. Das Bild trügt allerdings. Die Zukunft des Bades ist ungewiss und die Entwicklungen überschlagen sich.
Unterkirnach Aus fürs Aqualino? Künftige Geschäftsführerin hält Bürgermeister für Sturkopf
Das Unterkirnacher Hallenbad war eigentlich gerettet. Doch jetzt gibt es Streit, ob die Bedingung für einen Zuschuss erfüllt ist. Der Bürgermeister sieht das anders als der Förderverein – es fallen deutliche Worte.
Bis zum 12. September hat das Unterkirnacher Hallenbad Aqualino noch auf. Doch die Zukunft ist ungewiss. Unser Bild stammt von Januar 2022.
Schwarzwald-Baar-Kreis Einfamilienhäuser im Kreis: Bei Bauplätzen entspannt sich in ersten Gemeinden die Lage
Es ist immer noch der Traum vieler: ein eigenes Häuschen besitzen. Aber wo kann im Schwarzwald-Baar-Kreis überhaupt gebaut werden und was kosten die Plätze? Hier ist die aktualisierte Liste.
Blick ins Marbental in Unterkirnach: Hier machen sich bei der Bauplatzvergabe schon die steigenden Zinsen und höheren Baukosten bemerkbar.
Schwarzwald-Baar-Kreis Wenn das Quellwasser im Schwarzwald knapp wird: Notfallplan eingerichtet
Die Trockenheit macht nun immer mehr Höfen und Unternehmen zu schaffen, die nicht an das öffentliche Wassernetz angeschlossen sind. Wer aber größtenteils an der Bodenseewasserversorgung hängt, kann entspannen.
An der Romäusquelle sprudelt es noch. Doch immer öfters wird Quellwasser im Schwarzwald nun knapp.
Schwarzwald-Baar Mitten in Unterkirnachs Idylle entsteht eine Geschichte vom harten Überleben nach dem Todes-Virus
Christina Zandomeni hat in ihrem Erstlingsroman mit viel Phantasie eine postapokalyptische Welt entstehen lassen. Darin erlebt der Leser die Region einmal ganz anders.
Christina Zandomeni mit ihrem ersten Roman, dessen endzeitliche Geschichte auch in die Region von Villingen-Schwenningen führt.
Unterkirnach Stark wie die Bären, lustig wie die Fasnet: Narren bieten auch im Sommer richtig viel Spaß
Die Kieschtockzunft Unterkirnach und die Tauziehfreunde Wadenkrampf ergänzen sich ideal – heraus kommt ein Fest mit jeder Menge Gaudi und Muskelkraft.
Hier geht die Post ab: Lautstark feuern die Zuschauer beide Teams an, als die zweite Mannschaft der Tauziehfreunde Wadenkrampf sich beim ...
Schwarzwald-Baar Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: brennendes Haus, rätselhafte Wechsel, chaotische Corona-Tests
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: brennendes Haus, rätselhafte Wechsel, chaotische Corona-Tests
Unterkirnach Kurz vor Ablauf des Ultimatums: Ingeborg Wimmer rückt an die Aqualino-Spitze
Der Förderverein des Unterkirnacher Bades bekommt eine neue Geschäftsführerin. Das macht den Weg für eine neue Finanzierung frei. Es gibt aber noch andere Bedrohungen für den Betrieb des Aqualino.
Ingeborg Wimmer soll die neue Geschäftsführerin des Hallenbades Aqualino werden. Die Aufnahme ist im Juni in der Sitzung des ...
Villingen-Schwenningen Tankwart wehrt sich bei Überfall – da zückt der Täter ein Pfefferspray
In Villingen attackiert ein Mann einen Mitarbeiter der Tankstelle. Der will das geforderte Geld aber nicht herausrücken, es kommt zum Gerangel. Jetzt will die Polizei den Täter mit Fahndungsfotos finden.
Ein Polizeiauto steht im Rahmen einer bundesweiten Kontrollaktion auf der B 34 in Waldshut. (Symbolbild)
Schwarzwald-Baar Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: kriminelle Tierhändler, modelnde Zwillinge, heiße Arbeitsplätze
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: kriminelle Tierhändler, modelnde Zwillinge, heiße Arbeitsplätze
Villingen-Schwenningen Trotz Gewitterregen: Stadt sperrt die Grillstellen im Wald
Laue Sommerabende mit Steak und Würstchen – das ist in den Wäldern von VS und Unterkirnach vorerst passé. Wegen massiver Waldbrandgefahr sperrt die Stadt die Grillstellen per Allgemeinverfügung.
Die Wiesen an den Grillplätzen Romäusquelle – hier ein Bild vom März – waren schon im Frühjahr trocken. Nun ist Grillen ...
Schwarzwald-Baar Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: steigende Inzidenz, eingesperrter OB, abgefahrene Reifen
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: steigende Inzidenz, eingesperrter OB, abgefahrene Reifen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Schwarzwald-Baar Wenn der Azubi eine Woche vorher abspringt: Es gibt noch viele freie Lehrstellen
Einen Monat nach Ausbildungsbeginn sind im Schwarzwald-Baar-Kreis noch viele Lehrstellen unbesetzt. Gerade kleine Betrieben macht das zu schaffen, wie ein Beispiel aus Villingen zeigt.
Annika Schwarzmüller trägt ihrer Kundin Gudrun Henke Farbe auf. Die 37-jährige Friseurin kann sich keinen schöneren Beruf vorstellen. ...
VS-Villingen Nach schwerem Unfall auf der Schwenninger Steig: Radler stirbt im Klinikum
78-jähriger Pedelec-Fahrer will am Montag an einer gefährlichen Stelle die vielbefahrene Straße zwischen Villingen und Schwenningen queren. Dabei wird er von einem Autofahrer erfasst.
Zu einem Verkehrsunfall (Symbolbild) kommt es am Tag der deutschen Einheit auf der Schwenninger Steig. An den Folgen seiner schweren ...
Bräunlingen Kreiserntedankfest: So schön war es bei der Bräunlinger Landjugend
Endlich wieder! Nach zwei Jahren Pause gibt es wieder ein Kreiserntedankfest. Tausende von Besuchern strömen nach Bräunlingen. Hier gibt‘s das ganze Festwochenende im Überblick.
Landflucht? Das kann sich die Landjugend nicht vorstellen und feiert vier Tage lang das schöne Landleben.
Bräunlingen Kreiserntedankfest: Wie fällt Ihr Fazit aus, Herr Landjugend-Chef?
Vier Tage hat die Bräunlinger Landjugend auf ihrem gelungenen Kreiserntedankfest geschuftet. Doch nicht nur die Landjugend war im Einsatz und für viele ist Schichtende noch kein Grund, mit dem Arbeiten aufzuhören.
Der Vorsitzende der Landjugend Bräunlingen, Jonas Glunk, ist sehr zufrieden mit dem Festverlauf.
Bilder-Story Kreiserntedankfest Bräunlingen: So schön ist der Festmontag
Mit einem sonnigen, schönen Familientag beendet die Landjugend Bräunlingen ihr viertägiges Kreiserntedankfest. Die Landwirtschaft, das Handwerk sowie die Familien im Fokus.
Pia und Alina haben bei der Traktorenausstellung jede Menge Spaß und sitzen auch Probe.
Das könnte Sie auch interessieren