Löffingen

Schwarzwald
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Hanna Ebner (29) baut zusammen mit Schwester Carla Albert den Hof der Familie um.
Göschweiler Wohnen auf dem Heuboden: So führen zwei Schwestern den Hof ihrer Großeltern in die Zukunft
2010 hat die letzte Kuh den Vetterhof in Göschweiler verlassen. Die Landwirtschaft ist beendet, doch der Hof soll erhalten bleiben. Dafür sorgt nun die junge Generation – und schafft sich aus Heuboden und Stall ein neues Zuhause.
Dittishausen Tierwohl liegt Carole und Andreas Rokoschoski am Herzen: Auf ihrem Hof bei Dittishausen fühlen sich nicht nur die schottischen Hochlandrinder wohl
Hochlandrinder, Ur-Hühner und Insekten – sie alle sind auf dem Kasihof der Familie Rokoschoski zu Hause. Wir waren vor Ort und haben uns angeschaut, was es auf dem Hof alles gibt.
Anzeige Rohbaubesichtigung Heldhaus in Löffingen : Einblicke in ein Wohlfühlhaus
Für Bauinteressenten besteht von Montag, 18 Oktober, die Möglichkeit, ein ökologisches Holzhaus der Firma HeldHaus zu besichtigen. Schon jetzt können vorab flexible Termine und ein Beratungsgespräch vereinbart werden.
Bräunlingen In Begleitung eines Joints: Autofahrer unter Drogeneinfluss wird von der Polizei erwischt
Bei einer Polizeikontrolle aufgefallen ist ein Autofahrer am Dienstag, 12. Oktober, gegen 23 Uhr auf der Bundesstraße 31 im Bereich des Dögginger Tunnels.
SÜDKURIER Online
Löffingen Fußballfans randalieren an Tankstelle an der B31 bei Friedenweiler
Diese Rastpause diente am Freitagabend als Frustabbau. Diebstahl-Vorkommnisse und Sachbeschädigungen meldet die Polizei.
SÜDKURIER Online
Löffingen So will der Löffinger "Tazmania"-Park jetzt verhindern, dass die Affen wieder ausbrechen
Die Corona-Pandemie ist für etliche Betriebe eine Belastungsprobe. Der Löffinger Park "Tatzmania" hat die Zeit für einige Innovationen genutzt – und blickt auch schon in die Zukunft.
Das neueste Projekt ist das neue Affenhaus, das derzeit von Löffinger Firmen gebaut werden. Nach der Eröffnung, so Betriebsleiter Patrick Braun, können die Affen – nur durch eine Scheibe getrennt – beobachtet werden.
Seppenhofen Hochschwarzwald Kaffee: Wie Joscha Krause in einem ehemaligen Bauernhaus Kaffee-Bohnen röstet
In einem alten Bauernhaus in Löffingen-Seppenhofen raucht es für einen edlen Prozess. Joscha Krause und seine Ehefrau betreiben hier eine Kaffeerösterei.
Die hohe Kunst des Kaffeeröstens ist in der Hochschwarzwälder Kaffeerösterei von Joscha Krause gegeben.
Bräunlingen Auf der B 31 braucht es Geduld: Wegen Wartungsarbeiten werden die Dögginger-Tunnel drei Tage gesperrt
In der nächsten Woche sind von Montag bis Mittwoch Umleitungen angekündigt. Auch an der Gauchachtalbrücke wird gearbeitet. Wir erklären die Wartungsarbeiten im Detail und welche Auswirkungen diese auf die Verkehrsführung haben werden.
Im Juni 2020 wird der Dögginger Tunnel gewartet. Rotierende Bürsten wienern die Wand auf Hochglanz. Vom 4. bis 6. Oktober stehen am Tunnel Wartungs- und Sanierungsarbeiten an. (Archivbild)
Newsticker Newsticker zum Nachlesen: So lief die Bundestagswahl in den Wahlkreisen Waldshut und Lörrach (mit Videos) – Entwicklungen, Reaktionen und Ergebnisse
Die Auszählung der Bundestagswahl ist abgeschlossen. Wie hat Ihr Wahlkreis 288 Waldshut oder 282 Lörrach-Müllheim gewählt? Die aktuellen Entwicklungen am Sonntag und Montag, Analysen und Ergebnisse können Sie in unserem Newsticker nachlesen.
Diese Abgeordneten aus der Region ziehen in den Bundestag ein: Felix Schreiner, CDU, Wahlkreis Waldshut (links oben), Rita Schwarzelühr-Sutter, SPD, Wahlkreis Waldshut (oben rechts), Diana Stöcker, CDU, Wahlkreis Lörrach (unten links), Takis Mehmet Ali, SPD, Wahlkreis Lörrach (unten Mitte) und Christoph Hoffmann, FDP, Wahlkreis Lörrach (unten rechts).
Löffingen Ergebnisse Bundestagswahl: So hat Löffingen gewählt – CDU nur noch knapp vor SPD, FDP vor den Grünen
Alle Wahlzettel sind ausgezählt. Wie haben die Parteien in Löffingen abgeschnitten? Wer sind die Gewinner und Verlierer? Hier erfahren Sie alle Ergebnisse der Bundestagswahl in Löffingen.
FC Löffingen – SC Gottmadingen-Bietingen FC Löffingen kassiert hohe Heimpleite
SC Gottmadingen-Bietingen dreht in der zweiten Halbzeit auf und setzt sich mit 5:1 Toren auf der Baar durch.
Frank Trenkle (Löffingen, links) im Duell mit Bastian Schmittschneider (SC Gottmadingen-Bietingen).
Bilder-Story Das sind die neuen Schüler aus Donaueschingen, Bräunlingen, Hüfingen, Blumberg, Löffingen, Geisingen und Immendingen
Auf einen Blick: Hier sammelt die Redaktion fortlaufend alle Einschulungsbilder 2021 von der Baar.
Die Klasse 1 der Grundschule in Bachheim-Unadingen mit den Klassenlehrerinnen Isabelle Sauer und Susanne Marx (von links).
Unadingen/Villingen-Schwenningen Philipp Straub bei der Arbeit tödlich verunglückt: Er hinterlässt eine große Lücke in seinem Heimatort Unadingen
Philipp Straub hat bei einem Arbeitsunfall sein Leben gelassen. Der 60-Jährige hat sich Zeit seines Lebens in der Kommunalpolitik und in Vereinen engagiert.
Im Alter von 60 Jahren ist Philipp Straub bei einem Arbeitsunfall tödlich verunglückt.
Löffingen Offizielle Mitteilung: Tobias Link möchte Bürgermeister von Löffingen bleiben
Aktueller Rathauschef der Stadt Löffingen hat das Ziel, auch die kommenden acht Jahre dieses Amt auszuführen.
Tobias Link, hier eine Archivaufnahme vom Januar 2021.
Löffingen Höhe des Schadens noch unklar: Maschinenbrand in Löffinger Metallfirma
Die Feuerwehr aus Löffingen sowie die Polizei aus Neustadt sind am Montag, 13. September, gegen 10.45 Uhr zu einem Brand in einer Fabrikhalle an der Gerwigstraße gerufen worden.
SÜDKURIER Online
Löffingen/Rötenbach Schwerer Unfall: Autofahrer fährt ohne Fremdverschulden gegen einen Baum
Am Montagvormittag, 13. September, wurde der Polizei gegen 8.45 Uhr ein Unfall auf der Kreisstraße 4992 gemeldet. Die betreffende Strecke zwischen Löffingen und Rötenbach musste gesperrt werden.
SÜDKURIER Online
Löffingen Schnuppertage bei der Jugendmusikschule
Im Rahmen der Musikalischen Früherziehung wird in Löffingen einiges geboten. Lehrerin Hélène Nassif ist maßgeblich beteiligt.
Löffingen ist eine musikalische Gemeinde, dies zeigt sich schon bei den Kindern und Jugendlichen – so wie hier beim Stadtjubiläum.
Löffingen Wie sich das Reiselfinger Kieswerk verändert – und am Ende die Natur alte Abbauflächen zurück bekommt
Die Reiselfinger Anlage wird erweitert und sichert für die nächsten Jahrzehnte kontinuierliche Einnahmen. Dabei geht es nicht nur um eine Verlagerung und Fortsetzung des Kiesabbaus, sondern auch um die Chance, die Situation für Natur und Anwohner zu verbessern.
Das alte Werk wird nach Inbetriebnahme des neuen rückgebaut, das Absetzbecken stillgelegt, das Betriebsgelände abgebrochen, Flächen entsiegelt und rekultiviert.
Löffingen Die Renaissance der alten Sorten: Auf den Getreidefeldern tut sich was
Ob Hafer, Dinkel oder Einkorn: Der Haslachhof in Löffingen ist beim Umgang von selten angebauten Getreidearten ein Trendsetter und stößt damit ein Umdenken in Küche und Gastronomie an.
Die nassen Tage sind für die Getreideernte kontraproduktiv. Um das Getreide zu trocknen, ist bei Sieglinde und Armin Brunner in Seppenhofen Handarbeit angesagt. Tagsüber raus zum trocken – nachts wieder alles auf den Hänger in die Scheune.
Löffingen Lockdown lässt bei den Meßmers die Liebe zum Garten aufblühen
Die Corona-Pause hat bei den Betreibern des Hotels „Linde“ die Kreativität befördert. Eigenes Gemüse, Tinkturen, Salben und sogar eine eigene Gin-Marke sind die Ergebnisse dieses Findungsprozesses: mit Zutaten, die zum großen Teil vor der Haustür zu finden sind.
Zahlreiche Kräuter liefert die Kräuterspirale für die Naturküche bei den Meßmers, aber auch für den neu kreierten Halbbitter Lindenglück.
Löffingen Ehemaliges Gasthaus Sternen in Reiselfinger wird neu belebt
Das Ehepaar Nicole und Rainer Messerschmid schafft mit fünf Wohnungen Wohnraum und zusätzlichen Platz für ihre Schreinerei
13 Jahre lang stand das Gasthaus Sternen leer, nun soll bald wieder neues Leben einziehen. Aus dem Gasthaus selbst soll neuer Wohraum entstehen, daneben eine Lagerhalle für die Schreinerei Messerschmid.
Frei Verfügbar Top informiert bleiben zu allen wichtigen Themen aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis – mit den kostenlosen Morgen-Mails unserer Redaktionen
Unverbindlich, kostenlos und auch ohne Abo verfügbar: Sie möchten über die wichtigsten Themen im Südschwarzwald und von der Baar informiert werden? Dann sollten Sie die Morgen-Mail der Redaktion Villingen-Schwenningen oder der Lokalredaktion Donaueschingen testen.
Löffingen Ende einer Legende: Die Öschmusik Löffingen gibt ihr Abschiedskonzert
40 Jahre hat die aus einer Fastnachtskapelle entstandene Öschmusik in Löffingen für Frohsinn gesorgt. Jetzt verabschiedet sie sich aus der Musikbranche mit einem Konzert beim Turnerhock am Samstag, 14. August, ab 19 Uhr auf dem Schulhof in Rötenbach.
Die Öschmusik hat die Musikszene 40 Jahre lang bereichert. Hier die Formation aus dem Jahr 2013 (vorne, von links): Alois Engesser, Markus Hauser, Dieter Vierlinger, Lothar Rothweiler, dahinter Konrad Jonner, Christian Stark, Hans Meister, Klaus Heizmann, Franz Riede, dahinter Thomas Engesser, Hubert Klausmann. Christof Sibler, Hermann Stadler und Rudi Groß.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Bonndorf Orkanböen werfen einige Bäume rund um Bonndorf um
In Bonndorf wird ein Hausdach beim Sturm von Donnerstag auf Freitag schwer beschädigt. Forstmitarbeiter müssen auch Straßen von umgestürzten Bäumen und heruntergefallenen Ästen freiräumen.
Arbeiten nach dem Sturm: Die Forstwirte der Stadt hatten am frühen Donnerstagmorgen viel zu tun.
Bonndorf Der Hang in der Wutachschlucht an der L 170 bei Bonndorf lässt sich wohl nicht für immer sichern
Die L 170 bei Bonndorf soll Ende des Jahres wieder befahrbar sein. Die aktuelle Maßnahme ist die Lösung mit den größten Erfolgschancen, aber Projektleiterin Maren Schäpers rechnet damit, dass man die Rutschungen nicht komplett zum Stillstand zu bringen kann.
Die im Jahr 2017 gesetzten Pfähle neigen sich schon wieder in Richtung Tal. Ein Zeichen für Maren Schäpers, welch enormen Kräfte hier wirken.
Bonndorf/Oberes Schlüchttal Die evangelischen Kirchengemeinden rund um Bonndorf werden in Zukunft zusammengelegt
Das evangelische Pfarrerpaar von Bonndorf, Ina und Mathias Geib, ist nun offiziell auch für die Gemeinde Oberes Schlüchttal zuständig. Auch komplette Fusionen sollen kommen.
Das Pfarrerehepaar Ina und Mathias Geib betreut neben Bonndorf die Kirchengemeinde Oberes Schlüchttal.
Bonndorf Die Burgruinen der Roggenbacher Schlösser bei Bonndorf sind wieder ohne Gerüste zu sehen
Die Sanierung der Roggenbacher Schlösser ist beendet. Eine Treppe fehlt allerdings noch. Auch der Vogel- und Fledermausschutz wurden bei den Arbeiten berücksichtigt.
Hell präsentiert sich die sanierte Ruine Roggenbach. Links der Nordturm mit den Fledermausersatzquartieren, rechts der frühere Aussichtsturm.