Die Leisechlimmerzunft wächst – weiterhin. Gleich drei Familien sind als Neumitglieder bei der diesjährigen Hauptversammlung aufgenommen worden. Zunftmeister Jürgen Krais ist mit seinem neuen Team seit letzten Jahr im Amt und schon werden Kostüme und Masken knapp. Das gesellige Miteinander stimmt bei den Leisechlimmern. 24 Ehrungen sind im 51. Jahr von der Zunft ausgesprochen worden.

„Eine Enkendörfler Zunft versammelt sich in Öflingen, eigentlich was für den Zunftabend“, das konnte Klaus Frey lachend als hochoffizieller Vertreter der Wehrer Narrenzunft gleich feststellen. Die große Terrasse vom Schäferhundeverein Öflingen sollte grad so ausreichen. Ein Drittel der 117 Mitglieder wollte in diesem mageren Jahr zumindest etwas an Eventcharakter am Freitagabend haben.

Fasnachtshäs und Maske sind bei der wachsenden Zunft inzwischen Mangelware. Kostümwart Volker Kaister appellierte an alle Mitglieder, nicht mehr benötigte Gewänder abzugeben: „Seid realistisch, was nicht mehr passt, passt nimmer.“ Mit den nötig gewordenen Neuanschaffungen wird in den nächsten Wochen der Vorstand sich befassen müssen. Zum Nähen von Jacke und Rock in den traditionellen Farben Schwarz und Blau, auch die roten Hals- und Kopftücher – das bekommen die Narren noch selber hin. Nur bei der Maske werde es schwieriger. „Da müssen wir was machen lassen“, so Kaister.

Zunftmeister Krais schlug den Mitgliedern eine Beitragserhöhung vor. 15 statt 10 Euro Jahresbeitrag seien „wahrlich kein Beinbruch“, so Falk Schumann. Die gesamte Mitgliederschar teilte diese Meinung. Auch die Aufwertung der Kinder und Jugendlichen wurde einstimmig mitgetragen. Mit Sandra Bergheimer rückt eine neue Beisitzerin in Verantwortung. Wie die kommende Fasnacht sich gestaltet, „da wird situativ reagiert“, empfahl Daniel Brigante.

Seit 40 Jahren bei den Leisechlimmern sind Manuela Reuter und Manuela te Kamp. Axel Kaister ist seit 35 Jahren dabei, Frank Kariusz und Marita Stratz kommen auf 30 Jahre. Sandra Eller, Joanna Kariusz und Norbert Nägele seit 20, Aileen und Ursula Berger, Ivonne, Kevin und Vanessa Buchna und Lucia Genter auf 15 Jahre. Samanta Bibbo, Katrin und Ralf Gradulewski, Alexander und Tatjana Herrgott, Letizia Krais, Heike Schönauer, Falk und Lou Schumann sowie Andreas Reiniger sind seit 10 Jahren aktiv.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €