Bodenseekreis

Neueste Artikel
Lindau Die Lindauer Gartenschau endet – doch vieles bleibt bestehen
Am Sonntag ging die kleine Gartenschau auf der Lindauer Insel nach 144 Tagen zu Ende. Rund 300 000 Besucher hatten sich die Verantwortlichen erhofft, etwas mehr als 280 000 waren es am Ende geworden. Auch wenn die Gartenschau vorerst ihre Tore schließt, bleibt für Lindauer und Gäste vieles auf dem Gelände erhalten.
Der Spielplatz, der extra für die Lindauer Gartenschau angelegt wurde, bleibt bestehen und ist bald für alle zugänglich.
Überlingen Im Einsatz für benachteiligte Kinder: Kinderstiftung Bodensee hat in zehn Jahren rund 770 000 Euro an Spenden in soziale Projekte gesteckt
Nach zehn Jahren ist es Zeit, Bilanz zu ziehen. Das taten Verantwortliche, Mitarbeiter und Engagierte der Kinderstiftung Bodensee bei einem Pressetermin in Überlingen. Dabei gab es eine schlechte und eine gute Nachricht. Der Anlass für die Gründung der zivilgesellschaftlichen Initiative hat seit 2011 nichts an Aktualität verloren: Auch im wohlhabenden Bodenseekreis gibt es viele benachteiligte Kinder.
Ziehen nach zehn Jahren Kinderstiftung eine positive Bilanz (von links hinten): Benedikt Otte, Petra Demmer, Daniela Nimptsch und Ewald Kohler. Vorne knien Monika Reitz-Hehl und Maren Dronia.
Friedrichshafen World-Tour-Trophäe und ein fetter Scheck: Die Friedrichshafener Beachvolleyballerin Julia Sude ist um einen großartigen Sieg reicher
Die Olympischen Spiele in Tokio hat Julia Sude, Beachvolleyballerin aus Friedrichshafen, mit ihrer Partnerin Karla Borger in den Sand gesetzt. Dafür standen beide beim Final-Turnier der weltbesten Teams im italienischen Cagliari nun ganz oben auf dem Treppchen.
Karla Borger (links) und Julia Sude jubelnd über ihren Sieg im Finale der World Tour.
Meersburg Wilfried Rupp hofft weiter auf frischen Wind aus den Rathäusern, damit mehr gelbe Bänder an Streuobstbäumen flattern können
Das Projekt "Gelbes Band" will die Verschwendung von Obst eindämmen und helfen, Streuobstwiesen zu bewahren. Wilfried Rupp aus Baitenhausen will das Projekt im Bodenseekreis etablieren, in Baitenhausen flattern schon die ersten gelben Bänder. Hier dürfen sich Interessierte kostenlos am Obst bedienen. Rupp hofft, dass sich weitere Städte und Gemeinden anschließen.
Wilfried Rupp versieht einen Apfelhochstamm der Sorte Brettacher mit einem gelben Band. Dieses Band signalisiert, dass hier Interessierte das reife Obst kostenlos in haushaltsüblichen Mengen pflücken und aufsammeln dürfen.
Markdorf Miteinander in kultureller Vielfalt: Begegnungsweg ist bis 24. Oktober beschildert
Was in den 70er Jahren als Tag des ausländischen Mitbürgers entstanden ist, hat sich heute zur interkulturellen Woche mit rund 5000 Veranstaltungen in 500 Städten Deutschlands entwickelt. In diesem Jahr beteiligen sich auch Städte und Gemeinden im Bodenseekreis mit Begegnungswegen an der landesweiten Aktion.
Bei der Eröffnung des Begegnungswegs in Markdorf machte sich eine kleine Gruppe auf den Weg, unter ihnen auch Stephanie Sandkühler und Irmgard Teske.
Friedrichshafen Gewalt im öffentlichen Raum: Kurs zeigt Frauen, wie sie sich gegen Übergriffe wehren und wappnen können
Allein im Dunkeln unterwegs zu sein: Welches Mädchen, welche Frau hat da kein mulmiges Gefühl? Wie man der Angst beikommen kann und gegen übergriffige Männer vorgehen soll, haben 20 Frauen in einem Abendkurs der Polizeiprävention sehr intensiv erfahren.
Selbstverteidigung im Notfall ganz praktisch: Harald Beck mimt den Angreifer, Melike Gündemir sorgt mit dem sogenannten Schockschlag vor die Brust wieder für Abstand.
Markdorf Die Kunst der Kommunikation: Wie ein Markdorfer Unternehmen in Sachen Sprachkurse global unterwegs ist
Das Markdorfer Unternehmen ABC Business Communication macht Fach- und Führungskräfte fit: Nicht nur in Sprachen, sondern in allen Belangen der Kommunikation und des Umgangs mit Menschen aus anderen Kulturkreisen. Von Markdorf aus betreuen Christina Klausner und ihr sechsköpfiges Team rund 180 Sprachtrainer für Business-Kunden weltweit.
Am Gehrenberg zuhause, global unterwegs: ABC-Inhaberin Christina Klausner (Mitte) leitet mit Petra Blankenhagen (rechts) und Cornelia Ziehe von Markdorf aus rund 180 Sprachtrainer weltweit.
Bodenseekreis Corona-Pandemie im Bodenseekreis: So haben sich die Zahlen in den vergangenen Tagen entwickelt
Wie viele Menschen gelten momentan als akut infiziert? Wie viele müssen stationär in einer Klinik behandelt werden? Wie viele Impfdosen für eine Corona-Schutzimpfung wurden zuletzt verabreicht? Ein Überblick.
Teststab für einen Corona-Test.
Uhldingen-Mühlhofen Oldtimer, Rostlauben und Raritäten: Patina-Treffen begeistert rund 6000 Besucher – mit vielen Bildern!
Laute Motoren, dicke Rauchwolken, nach Öl und Feuer riechende Luft und jede Menge Autos, Traktoren und Motorräder: Das waren die Zutaten des ersten großen Patina-Treffens rund um das Auto- und Traktormuseum in Gebhardsweiler.
Dieser American-Lafrance Typ 12 von und mit Alexander Ibele aus Wilhelmsdorf sorgte beim Patina-Treffen für Aufsehen. Der in den USA als Feuerwehrauto gebaute Wagen hat 105 PS und wiegt 3200 Kilogramm.
Links
Rechts
Top Themen