Überlingen

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Überlingen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Meinung Druck tut gut: Wie sich Überlingen in den letzten Jahren entwickelte
Mit etwas Abstand betrachtet, hat sich Überlingen in den letzten Jahren enorm entwickelt. Der Blick auf das Jahr 2020, das Landesgartenschau-Jahr, setzte Kräfte frei. Er machte teils aber auch blind für die Alltags-Probleme, die manchem Überlinger wichtiger sind.
Überlingen Hänseleversammlung stimmt auf den Narrentag 2020 ein
Ein Imagefilm zum Viererbundtreffen begeistert bei der Hänseleversammlung die Narren. Neue Details zum Narrentag 2020 stehen fest. Eine Narrentag-App geht Ende November an den Start.
Zur Vorbereitung auf den Narrentag 2020 trafen sich die Figuren des Viererbundes (Überlinger Hänsele, Rottweiler Federahannes, Elzacher Schuttig und Oberndorfer Hansel) in Überlingen zum Fotoshooting.
Überlingen Allerorts eine Großbaustelle: So rasant verändert sich Überlingen
Überlingen entwickelt sich derzeit in großem Tempo. Das wird deutlich, wenn man sich die Stadt aus der Luft anschaut. Unser Fotograf Gerhard Plessing drehte mit dem Ultraleichtflugzeug eine Runde. Zu sehen sind Aufnahmen von der neuen B 31-Ausfahrt Rengoldshausen im Osten der Stadt bis zum Bau des neuen Gastrogebäudes im Westen. Und vieles steht unter dem Druck, bis zur Eröffnung der Landesgartenschau 2020 fertig sein zu müssen.
Es wächst und wächst: Das Großprojekt der Baugenossenschaft Nördlich Hildegardring in Überlingen.
Überlingen „Auto als Waffe pervertiert“: Haftstrafe für Ehemann
Mit voller Absicht hat ein 49-jähriger im März in Überlingen seine Ehefrau mit dem Auto gerammt und ihr schwerste Verletzungen an Körper und Seele zugeführt: So stellt sich der Fall nach Überzeugung des Landgerichts Konstanz dar. Die Kammer verurteilte den Mann zu einer langjährigen Haftstrafe, die sogar noch über der Forderung der Staatsanwaltschaft liegt.
Zu einer langjährigen Haftstrafe wurde ein 49-jähriger Mann aus Überlingen verurteilt, der im März in der Rauensteinstraße sein Auto als Waffe gegen seine Frau eingesetzt hatte.
Überlingen Ist die Sicherheit bei der Schülerbeförderung eine Kostenfrage?
Warum müssen sich Schüler im öffentlichen Nahverkehr nicht anschnallen? Frühmorgens sind überfüllte Busse auch in Überlingen und im Bodenseekreis an der Tagesordnung, bemängeln Eltern. Das Landratsamt verweist auf die Kosten.
Frühmorgens sind überfüllte Busse an der Tagesordnung. Da viele Schüler nur stehen können, sind im Linienverkehr maximal 60 Stundenkilometer erlaubt.
Landkreis & Umgebung
Bodenseekreis Berufsfischer am Bodensee mit dem zweitschlechtesten Fangergebnis seit 1936
Das Fangergebnis der Berufsfischer am Bodensee lag 2018 gut 50 Prozent unter dem Mittelwert der vergangenen zehn Jahre. Das wurde bei der Hauptversammlung des Internationalen Bodensee-Fischereiverbands in Friedrichshafen bekannt. Immer noch macht der Kormoran den Fischern größte Probleme.
Die Berufsfischer vom Bodensee sind in ihrer Existenz bedroht: Auch Karl-Heinz Liebsch und Anita Koops sind oft nicht mit ihrem Fang zufrieden. Insbesondere Felchen finden sich zu wenige im Netz.
Bodenseekreis Grüne im Bodenseekreis wollen bis zum Wahljahr 2021 um weitere 100 Mitglieder wachsen
Der Kreisverband der Grünen im Bodenseekreis hat an Mitgliedern zugelegt: Bislang traten dieses Jahr 54 neue Mitglieder in die Partei ein. Sabine Witzigmann vom Kreisvorstand blickte bei der Hauptversammlung in Salem optimistisch nach vorn: Im Wahljahr 2021 wollen die Grünen 400 Mitglieder haben. Dann will Martin Hahn erneut für einen Sitz im Landtag kandidieren.
Der Vorstand mit seinem neuen Mitglied: (von links) Markus Böhlen, Martin Hahn, Birgit Zauner, Sonja Würden, Matthias Klemm und Sabine Witzigmann.