Überlingen

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Überlingen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Überlingen, Meersburg, Salem 50 Jahre nach Neil Armstrong: Auch hier am See lockt der Mond
Welchen Einfluss hat der Erdtrabant auf die Menschen, 50 Jahre, nachdem der erste Mensch den Mond betrat? Der Überlinger Peter Wüst, Leiter der Sternwarte, hat sich seit seiner Kindheit dem Weltraum verschrieben. Michael Schlageter wurde als Sechseinhalbjähriger von seinem Vater geweckt, als Neil Armstrong den entscheidenden Schritt tat. Zimmerer Sebastian Schmäh und Obst- und Weinbauer Thomas Pfisterer orientieren sich bei ihrer Arbeit am Mondkalender. Und Christian Pampel sieht den Mond als Basis für die weitere Erkundung des Weltalls.
Der Mond faszinierte die Menschen schon immer, vor allem dann, wenn er verfinstert wird, wie in dieser Woche. Das Bild zeigt die partielle Mondfinsternis vom vergangenen Dienstag. Vor 50 Jahren wurde der Wettlauf zum Mond mit der Erstbegehung durch Neil Armstrong entschieden.
Überlingen Jetzt eine Bierbank: Seegumper schenkt Bänklehockern am Mantelhafen Sprudel aus
Aktion „Rote Bank“: Unsere Gesprächspartner am Donnerstag waren Sybilla Kleffner, Andrea Frey, sowie Siegbert Ruf. Kleffner berichtete über das Hummelsterben unter den Linden in der Seestraße. Frey über die freigelegte tote Druckleitung zum Kraftwerk. Ruf über das gestorbene Hochreck am Landungsplatz.
Die „rote Bank“ ist jetzt eine Bierbank: Andreas Jöckle von den Seegumpern bewirtete meine Gäste auf der Bank, hier mit Andrea Frey und Sybilla Kleffner.
Überlingen Neuer Spielplatz und noch viel mehr im Bereich der Villengärten
Umbau der Villengärten beginnt am Donnerstag: Die Uferpromenade zwischen Gondelehafen und Therme gesperrt, eine Umleitung für Fußgänger wird eingerichtet. Während der Landesgartenschau kostet dieser Bereich Eintritt, danach ist er wieder für alle öffentlich zugänglich.
Die kleine Anabell macht mit ihren Eltern Urlaub in Überlingen. Gestern hat sie den Spielplatz in den Villengärten in Beschlag genommen. Ab 22. Juli ist der Spielplatz, wie der gesamte Park zwischen Gondelehafen und Therme gesperrt. Der Abschnitt beim ehemaligen „Haus des Gastes“ ist bereits ab dem heutigen Donnerstag gesperrt.
Überlingen Frage auf der roten Bank: Warum ist die Hafenstraße dicht?
Die Aktion rote Bank wird fortgesetzt. Wie sich herausstellt, gibt es viel Gesprächsbedarf, der hier vorgetragen werden darf, und so mit etwas Glück über diese Kolumne das Licht der Öffentlichkeit erblickt. Diesmal geht‘s um eine Baustelle in der Hafenstraße und um die Kritik des Architekten Carl Fahr an den neuen Leuchtstangen in der Stadt.
Von den Urlauberinnen Barbara Stumm (links) und Erika Schlepütz wurde Stefan Hilser am Dienstag fürs obligatorische Selfie auf der roten Bank am Mantelhafen in die Mitte genommen.
Landkreis & Umgebung
Bodenseekreis DRK Bodenseekreis entwickelt sich prächtig
Die vergangenen vier Jahre eine anstrengende und aufreibende Zeit für Joachim Kruschwitz, den Präsidenten des Kreisverbands des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Bodenseekreis, seine Mannschaft und die Freiwilligen in den 14 Ortsvereinen: die Flüchtlingswelle und deren Höhepunkt 2015, der Wasserschaden im Rotkreuzzentrum, ein Fahrzeugbrand in der Garage. Zudem lief ja auch der ganz normale Betrieb.
Bereitschaftsleiterin Claudia Knapp und Präsident Joachim Kruschwitz zeichneten Rosemarie Schmied, Carola Keckeisen, Hans Keckeisen, Hannelore Kempter, Rosemarie Baur, Reinhard Ebersbach und Manfred Sonntag (von links) mit der Henry-Dunant-Medaille aus.