Überlingen

(120826024)
Quelle: Manuel Schönfeld
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Im Kinosaal der Alten Fabrik in Mühlhofen fieberten die Fans mit dem deutschen Team bei der Fußball-Weltmeisterschaft mit. Hier ist ...
Uhldingen-Mühlhofen Fußballfans fiebern im Kinosessel mit der deutschen Mannschaft mit
Die Alte Fabrik in Mühlhofen zeigt die WM-Spiele der deutschen Mannschaft als Public Viewing im Kinosaal. Die Fans sind von der Atmosphäre begeistert – aber wird es noch viele Gelegenheiten zum Mitjubeln geben?
Bodenseekreis Wer ist der Täter, der am Wochenende in Überlingen 18 Autos beschädigte?
Polizei sucht Zeugen: Ein Unbekannter hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag insgesamt an 18 Autos in der Schreibersbildstraße und in der Breitlestraße in Überlingen Schaden verursacht.
Salem Eros Ramazotti feiert sein Comeback auch beim Salem Open Air 2023
Eros Ramazotti ist wieder da: Vier Jahre nach seinem letzten Studioalbum startete der italienische Sänger mit neuer Musik zu einer Welttournee. Diese wird ihn am 26. Juli 2023 auch zum Salem Open Air führen.
Top-Themen
Markdorf Klöppeln: So funktioniert die fast vergessene Handarbeitstechnik
Marianne Höfer-Krey bietet in Kooperation mit der Trachtengruppe Markdorf Klöppelkurse an. Hier entstehen mit viel Geduld, Konzentration und Geschick aus Fäden etwa aufwendige Spitzen. Mit Videos.
Marion Kortmer arbeitet an einem Fächer aus schwarzer Seide. Gut und gerne 80 Stunden braucht sie, bis das Werk vollendet sein wird.
Salem So steht es um die Unterbringung von Geflüchteten in Salem
Salems Integrationsbeauftragte Mersida Merdovic weiß: Ohne die Unterstützung der Bevölkerung wäre die Eingliederung Geflüchteter nicht möglich. Doch auch von professioneller Seite gibt es viel Hilfe für die Menschen.
Mersida Merdovic gab jetzt im Ausschuss für Verwaltung und Kultur Auskunft, wie es um die Flüchtlingsunterbringung in der Gemeinde Salem ...
Bodenseekreis Rein mit dem Schrott und Spaß dabei! Diese Männer kümmern sich um unseren Müll
Die Mitarbeiter des Überlinger Wertstoffhofs machen ihren Job gern – denn dort erleben sie auch Kurioses. So retteten sie zum Beispiel das Handy eines Ex-Stadtrats aus der Papierpresse.
Warten auf Kundschaft: Ronny Hirrle (links) und Heinz Nadig vom Überlinger Wertstoffhof.
Bodensee So stellt „Kiteboard-Flüsterer“ Simon Harvey Surfbretter in Handarbeit her
Die besten Bretter der Welt kommen aus Überlingen – das jedenfalls behauptet Simon Harvey. Dass sich der begeisterte Kitesurfer überhaupt am Bodensee niedergelassen hat, lag aber gar nicht am Wassersport.
Kiteboard-Hersteller Simon Harvey gibt den Brettern in seiner Überlinger Werkstatt den letzten Schliff.
Salem So wird das alte Rathaus zur Unterkunft für Geflüchtete
Ab 2023 werden im alten Rathaus in Salem-Neufrach Geflüchtete untergebracht. Auf einer Fläche von etwa 1400 Quadratmetern ist Platz für rund 80 Menschen. So sieht es aktuell in dem ehemaligen Verwaltungsgebäude aus.
Das ehemalige Rathaus in Salem-Neufrach wird aktuell umgebaut. Schon Anfang 2023 sollen dort bis zu 80 Geflüchtete untergebracht werden.
Meinung Wie eine Arztpraxis die Fachkräfte von morgen schon heute an sich bindet
In unserer wöchentlichen Kolumne schreiben wir über die kleinen Themen des Alltags. Heute: Über das Zukunftsmodell einer Arztpraxis in Salem und warum sich andere Arbeitgeber daran ein Beispiel nehmen können.
Das Ärzteteam der Praxisgemeinschaft in Salem (von links): Karoline Ambraß, Studentin Susanne Jörk, Ahmad Maslam und Patricia Andriessens.
Meinung Post-Corona und das Problem mit der persönlichen Wertschätzung
Sportlerehrung? Fällt in Friedrichshafen 2022 wieder aus – wegen Corona. Händeschütteln wird auch für den Jahresempfang 2023 abgesagt – wegen der Hygiene.
Ob Andreas Brand begrüßte auch beim Neujahrsempfang der Stadt 2019 per Handschlag. Jetzt mag er nicht mehr, wegen der Hygiene.
Bodenseekreis "Da gibt's keine Knautschzone mehr": Warum es bei der Schuldnerberatung um viel mehr als Zahlen geht
Immer mehr Menschen sind knapp bei Kasse. Damit Schulden nicht zum Einstieg in einen Teufelskreis werden, gibt es unter anderem im Landratsamt Profis, die helfen. Aber was passiert eigentlich bei der Schuldnerberatung?
Die Zahl der Menschen, die Hilfe ihnen suchen, steigt: (von links) Sebastian Klein, Michael Kramer und Jennifer Rathke sind als ...
Markdorf Eine völlig unverbindliche Tipprunde zum WM-Spiel Spanien gegen Deutschland
Fußballweltmeisterschaft in Katar. Eigentlich will kaum jemand wirklich zuschauen. Aber einen Tipp zum nächsten Spiel von Hansi Flicks Jungs gegen Spanien, den kann man unverbindlich loswerden. Wir haben uns umgehört.
Die Tipprunde für das Fußball-WM-Spiel Spanien gegen Deutschland (obere Reihe von links): Brigitte Waldenmaier, Markus Kieferle und ...
Bodensee Georg Schömer kämpft für eine Fahrradstraße am Seeufer
Wenn es nach dem Nußdorfer ginge, könnte die Fahrbahn zwischen dem Überlinger Osthafen und Uhldingen ein „Aushängeschild für die Region“ werden. Und siehe da: Uhldingen hat bereits erste Schritte dafür eingeleitet!
Georg Schömer nutzt das Fahrrad wann immer es geht. Er schlägt eine neue Fahrradstraße vom Überlinger Osthafen nach Uhldingen vor.
Bodenseekreis Abzug der Rettungshubschrauber: Katerstimmung und viele Fragezeichen
Nicht nur in Friedrichshafen, auch in Leonberg zieht das Land die "fliegenden Notärzte" ab. Dort wird die Entscheidung des Innenministeriums jedoch nicht ohne Weiteres akzeptiert. Man prüft einen eigenen Flugbetrieb.
„Christoph 41“ in Abflugposition am Hangar in Leonberg: Auch der dort am Klinikum stationierte Rettungshubschrauber soll ...
Bodensee Preisschock für Kunden! Ob der Wechsel des Stromanbieters jetzt eine gute Idee ist
Ab Januar steigen die Kosten für Strom beim Stadtwerk am See eklatant. Ist es jetzt Zeit für einen Anbieterwechsel – trotz Strompreisbremse? Der SÜDKURIER zeigt Alternativen im Bodenseeraum.
2600 Kilowattstunden Strom verbraucht unsere fünfköpfige Familie pro Jahr. Damit liegen wir eher im unteren Bereich. Lohnt sich ein Wechsel?
Bodenseekreis Erntehelfer-Prozess geht am 8. Dezember in die nächste Runde
Nachdem georgische Saisonarbeiter einen Obstbauer aus dem Bodenseekreis verklagen und vor Gericht Recht bekommen, legt der Landwirt Berufung ein. Jetzt beschäftigt der Streit das Landesarbeitsgericht.
Georgische Erntehelfer hatten wegen vorenthaltener Löhne gegen einen Obstbauer geklagt. Im Mai 2022 beschäftigte sich das Arbeitsgericht ...
Konstanz Gewalt gegen Frauen: 13 Erfahrungsberichte, die aufrütteln
Am 25.11 ist der Tag gegen Gewalt an Frauen. 13 sprechen offen über häusliche Gewalt, Sexismus, Vergewaltigung. Politikerinnen wie Christine Finke, Kulturschaffende wie Karin Becker. Es sind Protokolle, die nachhallen.
Bild : Gewalt gegen Frauen: 13 Erfahrungsberichte, die aufrütteln
Friedrichshafen Wenn blinde Frauen mit Fingerspitzengefühl Brustkrebs ertasten
Mammografie? Es gibt eine andere Methode bei der Früherkennung – schmerzfrei und ohne Apparate. Das Klinikum Friedrichshafen bietet die Taktilographie in einem Pilotprojekt mit Rolls-Royce Power Systems erstmals an.
Die Brust wird mit Klebestreifen in Zonen unterteilt. Die helfen der Untersucherin, bei einem Befund genau zu beschreiben, wo der Knoten ...
Salem Mehr als sechs Jahrzehnte Eheleben, die eng mit der Geschichte der Firma Schiesser verwoben sind
Lore und Werner Goller feiern ihre Eiserne Hochzeit. Er arbeitete ab 1962 beim Unternehmen Schiesser. Eine Tätigkeit, die ihn von Salem bis nach Athen führte. Gern blicken Gollers auf diese Zeit zurück.
Blick in die Produktionshalle, eine Aufnahme aus dem Jahr 1963. Werner Goller war zunächst in Radolfzell angestellt und ab 1965 im Werk ...
Friedrichshafen MTU-Betriebsrat und Personalchefin schimpfen über Flughafen, Bahn und B 31
Nach der Betriebsversammlung von Rolls-Royce Power Systems in der Messe kritisieren Thomas Bittelmeyer und Thelse Godewerth die schlechte Anbindung Friedrichshafens. Bei einem anderen Punkt endet die Einigkeit.
Betriebsratschef Thomas Bittelmeyer und Personaldirektorin bei RRPS, Thelse Godewerth. Beim Gespräch in der Messe waren sie sich einig, ...
Überlingen Ein Brief voller Verachtung gegen scheidende Gemeinderäte
Kristin Müller-Hausser und Dirk Diestel (BÜB+) sind von ihrem Amt zurückgetreten. Geschlagen geben sie sich aber nicht – auch nicht nach dem Brief eines Ratsmitglieds, der einen Keil zwischen die beiden treiben sollte.
Lassen keinen Keil zwischen sich treiben: Kristin Müller-Hausser und Dirk Diestel bei den Kommunalwahlen 2019.
Meinung Was ist bloß in diesem Gemeinderat los?
Kristin Müller-Hausser und Dirk Diestel waren wie ein Brückenkopf: Was an Stimmungen und Volkes Meinungen über sie in den Gemeinderat gelang, wurde dort verächtlich gemacht. Ohne die beiden wird es nicht besser.
SÜDKURIER Online
Bodensee Silbermond, Sarah Connor, One Republic: Diese Konzerte rund um den See stehen für 2023 schon fest
Einige Open Airs für den Sommer 2023 am Bodensee stehen bereits. Hier sammeln wir in einer Übersicht alles von Schlager über Pop bis Rock.
Silbermond 2022 beim Stimmen-Festival in Lörrach. 2023 spielt die Band ein Meersburg Open Air.
Überlingen Schlittschuhlaufen ohne Eis? Das sagen die Gäste zum Fahrspaß auf Synthetik-Platten
Kurven fahren und Pirouetten drehen einmal anders: Sei Mitte November hat die Überlinger Eisbahn mit künstlichen Platten auf dem Landungsplatz eröffnet. Aber was sagen die Eisläufer aus Überlingen und der Region dazu?
Der Spaß auf Eis hat begonnen: Diese Beine sind zum ersten mal auf Synthetikeis unterwegs und gehören Iisakki Ratilainen und seiner ...
Bodensee Wie die verzweifelte Wohnungssuche eines Überlingers in letzter Sekunde eine positive Wendung nimmt
„Ihn schickt der liebe Gott!“ Dem ehemaligen Kellner Valentin Popescu drohte die Obdachlosigkeit. Nach einem SÜDKURIER-Bericht wendet sich das Blatt, Hubert Domin bietet ihm eine Wohnung an.
Begegnung in der neuen Wohnung in Deggenhausertal: Hubert Domin (links) ist der Vermieter für Valentin Popescu, der wegen seiner ...
Bodensee Alarmierende Situation! 17 Überlinger Waldrappe müssen über die Alpen gebracht werden
Nach ihrem Abflug im Oktober müssen die Vögel nun über die Berge gebracht werden, um größere Verluste zu vermeiden. Der Grund, warum sie nicht über die Alpen gelangen, könnte der Klimawandel sein.
Fliegend über der Toskana – so sollte es bei den Tieren eigentlich aussehen. Wenn da nicht der Klimawandel und die Probleme für ...
Salem Weit weg von der eigenen Familie: So läuft der Alltag in einer Mädchen-Wohngruppe
Die 16-jährige Joy Kaufeldt aus Villingen-Schwenningen lebt seit etwa zwei Jahren in einer Wohngruppe der Linzgau Kinder- und Jugendhilfe in Salem.
Joy Kaufeldt (links) lebt seit etwa zwei Jahren in einer Mädchen-Wohngruppe der Linzgau Kinder- und Jugendhilfe in Salem. Mit ...
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Visual Story Endlich wieder Weihnachtsmarkt! Besucher und Betreiber genießen die Bodensee-Weihnacht
So viele glückliche Gesichter: Wir haben uns beim Auftakt der Bodensee-Weihnacht auf dem Buchhornplatz umgeschaut. Der Markt läuft noch bis 22. Dezember.
Liudmyla Shevchuk kommt aus der Ukraine. Nun betreibt sie einen Stand auf der Bodensee-Weihnacht.
Bodenseekreis Dieser Prozess könnte das Landgericht ein Jahr lang beschäftigen
50 Zeugen, 62 Verhandlungstage und 81 Anklagepunkte: Das Urteil in einem Prozess, der Ende November am Landgericht Ravensburg beginnt, könnte erst im November 2023 fallen. Was den zwei Angeklagten vorgeworfen wird.
Am Landgericht beginnt am Dienstag ein Strafverfahren, für das insgesamt 62 Verhandlungstage vorgesehen sind. (Symbolbild)
Ravensburg Aus Psychiatrie flüchtiger Mann wieder gefasst
Nach dem in einer psychiatrischen Einrichtung in Ravensburg untergebrachten 38-Jährige, der am Donnerstag während eines unbegleiteten Ausgangs geflüchtet war, wird seit Freitagmorgen nicht mehr gefahndet.
Symbolbild
Friedrichshafen Was Kultusministerin Theresa Schopper gegen den Lehrermangel tun will
Jeder vierte Viertklässler hat Lese- und Rechenprobleme, die Schere geht weiter auf. Wie soll sich das bessern, wenn das Lehrpersonal fehlt? Bei einem Besuch am Bodensee stellt sich die Ministerin kritischen Fragen.
Im Plausch mit der Bildungsministerin: Die beiden Oberstufenschülerinnen Vera Yilmaz (links) und Nathalie Krizancic machen bald an der ...
Meinung Zu wenig Lehrer? Warum Privilegien den Job nicht attraktiver machen
Verbeamtung, gute Besoldung, familienfreundliche Arbeitszeiten, 13 Wochen unterrichtsfrei. Der Lehrerberuf bringt etliche Privilegien mit sich. Trotzdem wollen ihn immer weniger junge Menschen machen. Warum?
Im ganzen Land fehlen Lehrer, mittlerweile auch im Bodenseekreis.
Das könnte Sie auch interessieren