Frickingen

Bodenseekreis
Quelle: Selina Beck
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Salem Von Salem nach Australien und zurück: Sonja Allies, neue Geschäftsführerin von Bodensee-Linzgau-Tourismus, lebte lange "Down Under"
Die neue Geschäftsführerin von Bodensee-Linzgau-Tourismus (BLT) mit Sitz in Salem heißt Sonja Allies. Die 32-Jährige hat einen weiten Weg zu ihrer neuen Arbeitsstelle hinter sich, die sie im Juli antrat: Sie kam vor einem Jahr aus Australien zurück. Anlässlich der Mitgliederversammlung von BLT wurde die Nachfolgerin von Jutta Halder jetzt vorgestellt.
Überlingen Aldi darf Richtung Einkaufszentrum La Piazza umsiedeln
Der Handelskonzern Aldi plant eine Verlagerung seiner Filiale vom bisherigen Standort in die Nähe des Einkaufszentrums La Piazza. Unter der Maßgabe, dass der bisherige Standort für eine Einzelhandelsnutzung aufgegeben wird, stimmte das Regierungspräsidium der Verlagerung zu, die auch der Gemeinderat begrüßt. Für den alten Standort gibt es erste Ideen, "Wunschdenken", wie Stadtplaner Kölschbach im Gemeinderat befand.

Frickingen Spielvereinigung FAL: Neue Struktur für die Führung der Abteilung Fußball
Fünfköpfige Vorstandsriege nebst Managementteam soll die aktiven Mannschaften voran bringen und die Jugend fördern.
Bei der Spielvereinigung FAL hat sich in der Abteilung Fußball das Vorstandskarrussel gedreht (von links): Philipp Arnold, Alfred Keller, Martin Strehl, Christof Keller und Bürgermeister Jürgen Stukle.
Frickingen Online-Adventskalender gegen den „Corona-Blues“
Mit einem Mitmach-Adventskalender wollen Frickinger in der Pandemie das dörfliche Wir-Gefühl stärken. Hinter den Türchen wird es beispielsweise Rätsel, Umfragen und Bastelanleitungen geben.
Kulturamtsleiterin Birgit Bergmüller freut sich über die eingegangenen, kreativen Ideen für den Online-Kalender.
Frickingen Virtueller Frickinger Apfellauf lockt erstaunliche 188 Teilnehmer
Die teilnehmenden Sportler loben die Organisation der Gemeinde und den Benefizcharakter. Soziale Kontakte und die Gesundheit für viele die Gründe fürs Mitmachen.
Im vergangenen Jahr hat die Young-Go-Gruppe um Martha Lorenz (vorne links) einige Treppchenplätze eingeheimst. Beim virtuellen Lauf waren sie jetzt wieder dabei – mit dem nötigen Abstand.
Frickingen Gemeindewerke zum sechsten Mal in Folge mit Gewinn
Die Gemeinde Frickingen hat 2019 insgesamt 225 000 Euro in ihr Leitungsnetz investiert. Der Umsatz beim Verkauf von Trinkwasser stieg um 24 000 Euro.
125 000 Euro investierte die Gemeinde Frickingen im vergangenen Jahr in das Rohrleitungsnetz der Mühlenstraße.
Frickingen So kommen die Kleinmuseen in Frickingen durch die Corona-Zeit
Die Frickinger Kulturamtsleiterin Birgit Bergmüller spricht über die ausgefallene Museumssaison. Da die drei Museen zu klein sind, um die Corona-Regeln umsetzen zu können, blieben sie geschlossen und wären auch ab 2. November wieder zu. Dennoch versucht Bergmüller, den Besuchern Museumsgenuss zu bieten.
Auch das Gerbermuseum war bislang geschlossen und geht nun in Winterpause.
Frickingen Frickinger Gemeinderat genehmigt Erlass von Kindergartengebühren
Wegen der Corona-Pandemie waren im Frühjahr außer einer Notbetreuung das Kinderhaus Altheim sowie die Grundschule geschlossen. Für die Zeit der Schließung hatte die Gemeinde Frickingen daher in Absprache mit den Bürgermeistern des Bodenseekreises die Gebühren für die Betreuung der Kinder ausgesetzt.
Meersburg Vater und Großvater aus Meersburg machen sich für Einsatz an Schulen stark: Mit Raumluftreinigern gegen das Coronavirus
Die beiden Ingenieure sind sich sicher: Hocheffiziente Filtertechnik ist ein wichtiger Baustein für sichere Klassenzimmer.
Die Meersburger Rolf (links) und Sven Sundermeyer mit zwei Filtern, wie sie in Hochleistungs-Raumluftreinigern verbaut sind. Die Ingenieure schlagen für jedes Klassenzimmer im Land ein solches Gerät als Baustein eines umfassenden Sicherheitskonzepts vor.
Frickingen Viele Helfer der Salemertal-Konzerte ermöglichen einen Musikgenuss
Die Südwestdeutschen Philharmonie spielte ihr Herbstkonzert „Stahlend“ mit Solistin Emily Beynon in der Graf-Burchard-Halle in Frickingen.
Solistin Emily Beynon aus Wales und das Orchester der Südwestdeutsche Philharmonie mit seinem Chefdirigenten Ari Rasilainen wurden für ihr Herbstkonzert in Frickingen gefeiert.
SpVgg F.A.L. - SC Gottmadingen-Bietingen Die SpVgg F.A.L. gewinnt knapp gegen den SC Gottmadingen-Bietingen. Mit Videos!
Die SpVgg F.A.L. gewinnt gegen die Gäste 1:0. Die knappe Führung durch Krasniqi reicht in einem intensiven Spiel letztlich zum Sieg.
In dieser Szene konnte sich der Schütze des „goldenen Tores“ für F.A.L, Quendrim Krasniqi (links), gegen Jan Faude durchsetzen.
Frickingen Radfahrer zieht sich schwere Verletzungen zu
Ein 60-jähriger Fahrradfahrer ist am Donnerstagnachmittag gegen 16.40 Uhr bei einem Verkehrsunfall im Kreisverkehr an der Lippertsreuter Straße/Öschweg schwer verletzt worden, so die Polizei.
SÜDKURIER Online
Frickingen Bei Theresia und Markus Ziegler in Frickingen-Leustetten wird bei Crowdbutching das ganze Tier verwertet
Theresia und Markus Ziegler verbinden mit dem Crowdbutching Ansatz die Moderne mit der Tradition. Auf ihrem Hof wird eine Kuh erst zur Schlachtbank geführt, wenn sichergestellt ist, dass das gesamte Fleisch auch verkauft ist. Dabei achten sie penibel auf artgerechte Haltung.
Markus Ziegler im Stall seines Hofes in Frickingen-Leu- stetten. Jedes der Tiere dort hat ein langes Leben als Milchvieh vor sich. Erst danach wird es geschlachtet.
Frickingen Vorstandswechsel bei der „Miteinander-Bürger-Selbsthilfe Frickingen“
Gertrud Bosem und Winfried Weigelt wollen in Zukunft kürzer treten und sind aus dem Vorstand des Bürgerhilfevereins ausgeschieden. Der von ihnen vor 13 Jahren mitbegründete Verein hat eine positive Wirkung in der Gemeinde entfaltet.
Nach 13 Jahren ziehen sich die Initiatoren der Bürgerselbsthilfe Frickingen Gertrud Bosem und Winfried Weigeltaus aus dem Vorstand zurück. Bild: Martina Wolters
FC Überlingen - SpVgg F.A.L. Überlingen mit knappem Heimsieg gegen F.A.L. Mit Videos!
Der FC Überlingen hat das Heimspiel gegen die SpVgg F.A.L. mit 1:0 (1:0) gewonnen. Kurz vor der Pause traf Kuczkowski nach einem Eckball zur Führung. Auch in der zweiten Halbzeit hatten die Hausherren das größere Chancenplus zu verzeichnen und gewannen das Derby demnach knapp.
Der Überlinger Abwehrspieler Michael Förtsch (links) trennt in der Szene den F.A.L.-Angreifer Kai Huber (rechts) vom Ball. Die Gastgeber gewannen 1:0.
Frickingen Frickinger Feuerwehr erhält Notstromaggregat
Einvernehmlich hat sich der Gemeinderat für den Erwerb eines mobilen Stromerzeugers ausgesprochen. Das Gerät soll auf einem Anhänger stehen und mit einem Lichtmast versehen sein. Bürgermeister Jürgen Stukle sagte, die Maßnahme sei im Feuerwehrbedarfsplan vorgegeben.
Eindrücke von einer Feuerwehr-Übung in Leustetten. Jetzt werden die Kameraden mit einem Notstromaggregat versorgt.
Frickingen „Mach Dein Ding!“: Beim virtuellen Apfellauf können die Teilnehmer individuell an den Start gehen
Trotz Corona will die Gemeinde Frickingen nicht auf den zweiten Apfellauf verzichten: Anders als bei der Premiere gibt es jedoch keinen Lauftag, sondern die Teilnehmer können individuell an den Start gehen. Eine Anmeldung zum Walken, Laufen oder Mountainbiken ist bis 24. Oktober online möglich. Unter allen Finishern werden dann Gutschein von Betrieben und Gastronomie verlost.
Das Organisationsteam freut sich auf viele Teilnehmer beim zweiten, diesmal virtuellen Apfellauf in Frickingen: (von links) Bürgermeister Jürgen Stukle, Martha Lorenz, Birgit Bergmüller, Peter Siegel, Susanne Ellmer, Franziska Baader, Simone Fruh und Birgit Hagg.
Überlingen/Konstanz Geständnisse kürzen Prozess ab: Haftstrafe für Überlinger Drogendealer, Bewährung für zwei Mitangeklagte
6,8 Kilo Marihuana hatte ein 29-Jähriger aus Überlingen verdealt, in einem Fall an einen Minderjährigen. Der Mann wurde jetzt vom Landgericht Konstanz zu vier Jahren und vier Monaten Haft verurteilt. Strafmildernd hatte sich das Geständnis des Mannes und seiner beiden Mitangeklagten ausgewirkt: Der Prozess verkürzte sich so von drei Tagen auf einen Tag. Gegen die Mitangeklagten aus Uhldingen-Mühlhofen und Frickingen wurden Bewährungsstrafen ausgesprochen.
Ein Drogendealer aus Überlingen wurde vom Landgericht Konstanz zu vier Jahren Freiheitsstrafe verurteilt, seine Gehilfen erhielten Bewährungsstrafen.
Frickingen Frickinger Räte stimmen Bebauungsplanentwurf für Erweiterung des Gewerbegebiets Böttlin zu
  • Neue Ausgleichsfläche gefunden
  • Einzelhandel soll sich nicht ansiedeln dürfen
Noch wird das Plangebiet gegenüber der neuen Hermannsberg-Werkstätte für die dritte Bebauungsplanerweiterung Böttlin als Maisfeld genutzt.
Salem Als seine Hoheit zur Schnäppchenjagd bat
Zurückgeblättert: Im Oktober 1995 lässt der hochverschuldete Max von Baden fürstliche Antiquitäten im Neuen Schloss in Baden-Baden vom Auktionshaus Sotheby's versteigern.
Das Neue Schloss in Baden-Baden wurde 1995, damals noch im Besitz des Hauses Baden, zu einem Auktionshaus.
Landkreis & Umgebung
Newsticker Corona im Bodenseekreis und im Kreis Ravensburg: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
In diesem Artikel bündeln wir für Sie alle Neuigkeiten, die für die Region wichtig sind. So bekommen Sie einen Überblick, was gerade in der Corona-Krise passiert.
Kreis Konstanz/Bodenseekreis Die BSB will elektrisch fahren: Schifffahrtstriebe wollen zwei E-Boote kaufen
Die BSB möchte zwei elektrisch betriebene Schiffe anschaffen, die dann bald auf dem Bodensee zwischen Uhldingen, Insel Mainau und Meersburg unterwegs sein sollen. Ihr Ziel: Emissionen reduzieren. Das erste Boot könnte schon 2022 fahren.
Momentan fahren die Passagierschiffe der BSB noch mit Kraftstoff. Aber das könnte sich bald ändern.
Überlingen Coronavirus macht sich in spitälischen Alten- und Pflegeheimen breit
Es war nur eine Frage der Zeit: Vier Bewohner vom St. Franziskus haben sich mit Covid-19 infiziert. Auch vier Pfleger sind betroffen. Im St. Ulrich hat sich eine Betreuungskraft angesteckt. Welche Maßnahmen nun ergriffen wurden wie die Situation bei den privaten Senioreneinrichtungen in Überlingen ist, lesen Sie hier.
Das Alten- und Pflegeheim St. Franziskus im Herzen der Überlinger Altstadt. Es ist voraussichtlich bis zum 3. Dezember für Besucher geschlossen, weil vier Bewohner und vier Betreuer mit dem Coronavirus infiziert sind. Todesfälle gab es zum Glück bisher nicht.
Visual Story Wie sieht es derzeit auf der B-31-Baustelle aus?
Während der Teilabschnitt der B 31-neu zwischen Immenstaad und Friedrichshafen-West am 5. August vorzeitig für den Verkehr freigegeben wurde, wird insbesondere im Bereich zwischen dem Waggershauser Tunnel und dem Riedleparktunnel noch gebaut. Was passiert dort aktuell? Wie wird die Anschlussstelle FN-Mitte künftig eigentlich aussehen? Und was tut sich am Colsmanknoten? Wir zeigen es Ihnen in unserer Bilderstory.
Friedrichshafen Paukenschlag: "Landshut" bekommt in Friedrichshafen ein Museum
Der Haushaltsausschuss des Bundestags hat 15 Millionen Euro für ein Ausstellungskonzept bewilligt, teilt der SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster mit. Den Auftrag für Bau und Betrieb des Museum rund um das Wrack der Lufthansa-Maschine, die 1977 von Terroristen entführt wurde, soll eine noch zu gründende Stiftung erhalten.
Seit 2017 lagert die Landshut in einem Hangar am Flughafen in Friedrichshafen.