Was sonst noch wichtig ist
Fußball 15. Juli: Stichtag für Mannschaftsmeldung
Bald soll es wieder losgehen mit dem Amateurfußball. Damit der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann, müssen die Vereine bis zum 15. Juli ihre Mannschaften melden.
Der Ball soll auch im Bezirk Bodensee bald wieder rollen. Doch vorher müssen die Clubs die Mannschaften für den Spielbetrieb melden. Stichtag ist der 15. Juli.
Fußball Benjamin Faller geht zum TSV Überlingen/Ried
Benjamin Faller, in der abgebrochenen Saison Trainer beim Bezirksligisten BSV Nordstern Radolfzell, wird spielender Co-Trainer beim TSV Überlingen/Ried (Kreisliga B).
Wird spielender Co-Trainer beim TSV Überlingen/Ried: Benjamin Faller.
Fußball 1. FC Rielasingen-Arlen startet am 22. August in die Saison – mit Plavci
Die Oberliga Baden-Württemberg eröffnet am 22. August den Spielbetrieb. Dem 1. FC Rielasingen-Arlen steht eine lange und harte Saison mit vielen Partien bevor. Deshalb basteln die Hegauer fleißig an einem konkurrenzfähigen Kader. Ein Baustein ist Stürmer Nedzad Plavci, um den sich zuletzt zahlreiche Wechselgerüchte rankten.
Lange schien es auf eine Trennung hinauszulaufen, doch nun bleibt der torgefährliche Offensivspieler Nedzad Plavci (am Ball) wohl doch ein weiteres Jahr beim Oberligisten 1. FC Rielasingen-Arlen.
Fußball Leon Notz kommt zum SC Pfullendorf
Fußball-Verbandsligist SC Pfullendorf hat Leon Notz vom FC Schaffhausen verpflichtet. Der in Regensburg geborene Außenbahnspieler verstärkt die Rot-Weißen zur neuen Saison.
Der Pfullendorfer Neuzugang Leon Notz (rechts) mit dem Sportlichen Leiter Robert Hermanutz.
Leserbrief Harsche Reaktionen auf die Meinung des Türkischen SV Singen zur Saisonwertung
„Mannschaften im Tabellenkeller, die nichts geleistet haben, bekommen durch den Nichtabstieg einen Bonus“ – dieser Ausspruch des Pressevertreters des Türkischen SV Singen hat die Gemüter erhitzt und für erzürnte Kommentare in den sozialen Netzwerken gesorgt. Im folgenden Leserbrief wehrt sich der Ehrenpräsident des FC Steißlingen, Wolfgang Seliger, gegen diese Bemerkung.
Wolfgang Seliger, Ehrenpräsident des FC Steißlingen.