Thema & Hintergründe

B31

B31

Die Bundesstraße 31 (B31) verbindet die Bodenseeregion mit dem Schwarzwald. Sie verläuft von Breisach/Freiburg über Stockach, Überlingen, Friedrichshafen und Lindau bis zur A96. Der Ausbau zwischen Friedrichshafen und Immenstaad ist im Gang (Bild oben).

Für die B31-neu zwischen Immenstaad und Meersburg standen drei mögliche Trassen zur Diskussion. Im Dezember 2019 hat sich das Regierungspräsidium Tübingen für die Variante B1 entschieden.

Hier bleiben Sie beim Thema B31 auf dem Laufenden.

  • Rechzeitig informiert mit Eilmeldungen zu neuen Baustellen und Sperrungen inkl. Umfahrungsvorschlägen 
  • Fortlaufend aktualisierte Erklär-Artikel zum Ausbauprojekt – leichter Einstieg in das komplexe Thema
  • Wöchentliche Updates zu Planungstand und Debatte
  • Interviews und Reportagen mit Anliegern, Experten, Befürwortern und Gegnern

Zugriff auf alle Artikel, jetzt 1-Monat gratis testen!

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Baar Motorradfahrer stirbt an seinen Verletzungen – So kommt es zu dem Unfall auf der B31
Zwischen Hüfingen und Geisingen stirbt ein Zweiradfahrer. Der 68-Jährige prallt an einer Einmündung auf ein Auto. Noch sind nicht alle Fragen geklärt.
Nach Ermittlungen der Polizei prallt der Motorradfahrer gegen das einbiegende Auto.
Donaueschingen/Freiburg Im Höllental wird schon wieder gesperrt – Das kommt auf die Autofahrer zu
Zwei lockere Felsbrocken gefährden die Bundesstraße 31. Wenn sie entfernt werden, hat das Auswirkungen auf den Verkehr.
Schon wieder Felsbrocken: Die Bundesstraße 31 wird erneut im Bereich Höllental gesperrt. Bereits im März 2022 war dies notwendig. Das ...
Hüfingen/Bräunlingen Motorradfahrer nimmt Vorfahrt und stürzt im Kreisverkehr Döggingen
Auto und Motorrad fuhren im Kreisel nebeneinander, bis der Motorradfahrer schließlich stürzte. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.
Die beiden Unfallfahrzeuge – ein Auto und ein Motrrad – haben sich laut Angaben nicht berührt, der Biker stürzte trotzdem.
Bodenseekreis Umleitung: B 31-neu zwischen Überlingen und Stockach am 24. Mai halbseitig gesperrt
Die Bundesstraße 31-neu wird am 24. Mai halbseitig gesperrt. Der Verkehr von Überlingen Richtung Stockach wird ab Überlingen auf der B31-alt am Seeufer entlang zur A98 geleitet. Grund sind Mäh- und Unterhaltungsarbeiten.
Die Bundesstraße 31-neu zwischen Überlingen und Stockach ist am 24. Mai halbseitig gesperrt. Der Verkehr Richtung Stockach wird über die ...
Löffingen Aldi eröffnet neue Filiale in Löffingen: Zehn Arbeitsplätze geschaffen
Der Supermarkt zieht im interkommunalen Gewerbegebiet ein. Während Aldi sein Filialnetz ausbaut, hofft man in Löffingen darauf, dass es die zukünftigen Kunden auch in die Stadt zieht.
Einen Tag vor der Eröffnung hatten geladene Gäste, wie auch Bürgermeister Tobias Link und der Gemeinderat die Möglichkeit als Erstes die ...
Friedrichshafen Die Karikatur der Woche: Tschüss, Miss Tuning!
Regelmäßig betrachtet Stefan Roth das Geschehen in Friedrichshafen und der Region aus einem anderen Blickwinkel, hier sammeln wir die Karikaturen für Sie.
Geisingen Kilometerlanger Stau auf der B31 bei Geisingen: Kreisel-Baustelle legt den Verkehr lahm
Die Arbeiten am neuen Geisinger Kreisverkehr haben wieder begonnen. Gleichzeitig wird an der B27-Brücke bei Hüfingen noch mit Sperrung gearbeitet. Das führt zu einem etwa sieben Kilometer langen Stau.
Ein kilometerlanger Stau vom neuen Kreisverkehr bis zum Unterhölzer Wald mit hunderten Lastern und Autos: Die Folge der Arbeiten am ...
Friedrichshafen Autofahrer aufgepasst! B-31-Tunnel wegen Wartungsarbeiten eine Nacht gesperrt
Der Mauernriedtunnel bei Eriskirch wird in der Nacht vom 19. auf den 20. Mai gesperrt. Der Verkehr wird umgeleitet.
Der Mauernriedtunnel wird wegen Wartungs- und Reinigungsarbeiten gesperrt.
Hüfingen Dichter Verkehr in der Hüfinger Hauptstraße: B27-Bauarbeiten sorgen hier für eine starke Zunahme
Die B27-Brücke über die B31 ist bei Hüfingen für den Verkehr in nördlicher Richtung gesperrt. Es gibt eine Umleitung, aber die Autos suchen sich auch andere Wege. So etwa durch Hüfingen.
Ein Nachmittag unter der Woche: Seit der Brückensperrung auf der Bundesstraße schiebt sich mehr Verkehr durch die Hüfinger Hauptstraße.
Friedrichshafen Diese Straßen sind in den kommenden Monaten gesperrt. Droht ein Verkehrschaos?
Für 2022 plant die Stadt einige Bauvorhaben, die den Verkehr einschränken – unter anderem auf der B 31 und der L 207. Im Stadtgebiet werden ebenfalls mehrere Straßen gesperrt. Radfahrer sind ebenfalls betroffen.
Hier führt kein Weg mehr entlang: Der Kreisverkehr zwischen Kornblumenstraße und Ailinger Straße wird derzeit erneuert.
Immenstaad Die Schule bleibt im Dorf: Entscheidung für Standort im Ortskern
Die Stephan-Brodmann-Schule bleibt im Ort, eine neue Sport- oder Mehrzweckhalle soll im Außenbereich entstehen. Für diese sogenannte Hybridvariante hat sich am Montag der Immenstaader Gemeinderat entschieden.
Der Gemeinderat trifft die Entscheidung zu Grundschule und Linzgauareal.
Geisingen Polizei zieht bei Geisingen einen berauschten 19-jährigen BMW-Fahrer aus dem Verkehr
Betäubungsmittel und Alkohol soll der Fahrer eines BMW zu sich genommen haben – und das vor der Fahrt. Dann geriet er in eine Polizeikontrolle
Blaulicht auf einem Polizeiwagen (Symbolfoto): Als Streifenpolizisten einen 21-jährigen Autofahrer nachts in Mönchweiler auf der Flucht ...
Hagnau/Immenstaad 80-Jährige stirbt nach Sturz mit dem Pedelec nahe der B 31
Insassen eines Linienbusses sahen die 80-jährige Frau Stunden nach dem Unfall im hohen Gras einer Wiese an der B 31 liegen. Die Reanimationsversuche der Rettungskräfte blieben ohne Erfolg. Nun sucht die Polizei Zeugen.
Freiburg Kollision mehrerer Autos in Freiburg – ein Toter und sechs Verletzte
Bei einem Unfall mit fünf beteiligten Autos und einem Motorrad ist in Freiburg ein 50-jähriger Autofahrer gestorben. Sechs weitere Menschen wurden zum Teil schwer verletzt und in Krankenhäuser gebracht.
Zwei Einsatzfahrzeuge der Polizei stehen in Freiburg am Straßenrand. (Archivbild)
Überlingen-Nußdorf Wohnmobil gerät auf Parkplatz an der B 31 in Vollbrand
Die Freiwillige Feuerwehr Überlingen musste am Freitag an der Bundesstraße 31 unter schwerem Atemschutz ein brennendes Wohnmobil löschen.
Von dem Wohnmobil, das am Freitagnachmittag an der B 31 in Vollbrand stand, ist nicht mehr viel übrig.
Geisingen Ende in Sicht: Nach fünf Monaten Baupause wird das Projekt Kreisverkehr abgeschlossen
Fast fertig und doch noch nicht fertig: Am Kreisverkehr L 185 und B 31 bei Kirchen-Hausen stehen noch Arbeiten aus. Immerhin gibt es nun einen Termin, wann es weiter geht.
Seit Dezember ruhen die Arbeiten am Kreisverkehr der B 31 bei Kirchen-Hausen. Ursprünglich sollten die Arbeiten im Dezember ...
Donaueschingen Regierungspräsidium erklärt geänderte B27-Umleitung: Darum haben Autofahrer einen längeren Weg
Weil die B27-Brücke, die über die B31 führt, saniert wird, wird der von Süden kommende Verkehr über die B31 und Pfohren umgeleitet. Wenige Tage lang war die Ausfahrt Neudingen für Pkws nutzbar – danach war sie dicht.
Fahrzeuge, die aus Richtung Blumberg kommen, wechseln umleitungsbedingt von der B27 auf die B31. Inzwischen müssen auch Pkws länger auf ...
Bodenseekreis Schwerer Unfall mit mehreren Verletzten auf der B 31 bei Meersburg
Ein schwerer Unfall hat sich am Donnerstagnachmittag auf der B 31 bei Meersburg ereignet. Zahlreiche Rettungskräfte waren im Einsatz, die Straße war zwischen Uhldingen-Mühlhofen und Stetten in beide Richtungen gesperrt.
Der Mercedes SL, eines von den fünf beteiligten Fahrzeugen, wird schwer beschädigt von der B 31 bei Meersburg abtransportiert.
Friedrichshafen Familie Spieß lebt ohne Auto. Wie funktioniert der Alltag mit Rad und Bahn?
Lastenrad statt Elterntaxi: Familie Spieß verzichtet seit 1,5 Jahren auf ein Auto und nutzt nur das Rad und die Bahn. Bald kommt das zweite Kind. Sie erzählen, wie es sich autolos in einer Stadt wie Friedrichshafen lebt.
Sandor Spieß und Corinna Burger haben sich für ein Leben in der Stadt entschieden. „Wir wollten kurze Wege, die gut zu Fuß und mit ...
Hagnau/Uhldingen-Mühlhofen Ford-Fahrer drängelt auf der B 31 und provoziert beinahe einen Unfall
Wegen des Verdachts der Straßenverkehrsgefährdung und der Nötigung hat die Polizei Ermittlungen gegen den Fahrer eines Ford Transit aufgenommen, der am Dienstag auf der B 31 durch seine Fahrweise aufgefallen war.
Symbolbild
Ludwigshafen/Espasingen Ein Teil der B 34 zwischen Espasingen und Ludwigshafen ist ab Ostern wieder offen
Das Regierungspräsidium Freiburg gibt ab Karfreitag die Zufahrt zum Campingplatz Schachenhorn ab der Einmündung Hurtbrücke frei. Wie es dann in den kommenden Monaten bei der Sanierung und Sperrung weitergeht.
Sie machen die Asphaltfugen an der B 34-Einmündung zur Straße „An der Hurtbrücke“ (v. li.): Josef Chipai, Stefan Iasz ...
Friedrichshafen Verkehrsdaten zur B 31-neu und den Zubringerstrecken vorgestellt: Ortschaftsräte haben viele Fragen
Bürgermeister Dieter Stauber hat im Ortschaftsrat Kluftern die Daten zur Verkehrsentwicklung seit der Freigabe der B 31-neu vorgestellt. So wurde darüber diskutiert.
Die Verkehrsentwicklungen wurden an zwölf Messpunkten untersucht, darunter auch die neuen B-31-Anschlussstellen. Das Bild zeigt die ...
Überlingen Heftiger Schlagabtausch um geplante Fotovoltaikanlage auf Äckern bei Bonndorf
Auf 5,6 Hektar Ackerböden soll nahe Bonndorf künftig Strom erzeugt werden. Die Eigentümer wollen die Flächen vermieten. Doch mehrere Kommunalpolitiker gehen gegen die Fotovoltaikanlage auf die Barrikaden.
In Bonndorf bei Überlingen soll eine Fotovoltaikanlage auf landwirtschaftlichen Flächen entstehen. Während der Bauausschuss dem Vorhaben ...
Waldshut-Tiengen Trotz Protest bei Kanzler Adenauer: 1952 wurden Sprengkammern am Waldshuter Ortseingang eingebaut
Im April 1952 wurden unter der Straße an der Ochsensteige in Waldshut auf Anordnung der französischen Besatzungsmacht Sprengkammern eingebaut, um feindliche Truppen aufhalten zu können.
Als Ochsensteige wird dieser Bereich der B 34 am westlichen Ortseingang von Waldshut mit Blick auf das Landratsamt (links oben) ...
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter