Thema & Hintergründe

Flughafen Friedrichshafen

Aktuelle News und Hintergründe zum Flughafen Friedrichshafen.

Der Flughafen Friedrichshafen ist ein regionaler Verkehrsflughafen. Der Bodensee-Airport ist der südlichste Verkehrsflughafen Deutschlands.

Neueste Artikel
Friedrichshafen „Sabine“ nimmt mächtig Fahrt auf
Das Sturmtief sorgte am Bodensee am frühen Morgen eher für ein faszinierendes Schauspiel statt für große Schäden. Aktuell wird die Lage ungemütlicher. In Friedrichshafen sperrt die Stadt wegen umgestürzter Bäume den Riedlewald gerade ab. Auch der Moleturm darf vorsichtshalber vorerst nicht betreten werden. Züge auf der Gürtelbahn und der BOB-Strecke verkehren derzeit nicht.
„Sabine“ läuft sich am Montagmorgen gegen 8.30 Uhr erst so richtig warm.
Meinung Das Geschacher um den Flughafen ist unwürdig – eine Entscheidung muss her
Das Land Baden-Württemberg ziert sich, ein Darlehen an den Bodensee-Airport auszubezahlen und weitere Geldspritzen werden wohl auch künftig nötig sein, um den Flughafen Friedrichshafen zu stützen. Es wird Zeit, dass sich die Gesellschafter entscheiden, was sie wollen.
Friedrichshafen Frust statt Freude: Land will Darlehen für den Flughafen Friedrichshafen nicht auszahlen
Das baden-württembergische Finanzministerium hält die Zahlung eines Gesellschafterdarlehens in Höhe von einer Million Euro zurück. Dabei hatte die grün-schwarze Koalition im Oktober 2018 diese finanzielle Beteiligung am Bodensee-Airport bereits beschlossen. Das Land will erst eine Garantie über die langfristige Finanzierung des Flughafens haben. Doch genau das Darlehen vom Land ist dafür vorgesehen. Eine Geschichte über politische Entscheidungen, die zur Posse werden könnten.
Der Bodensee-Airport braucht Geld. Nun will das Land ein zugesagtes Darlehen nicht auszahlen.
Friedrichshafen Sun-Air stellt den Flugbetrieb zwischen Friedrichshafen und Hamburg ein
Nach etwas mehr als einem Jahr gibt die Regionalfluggesellschaft Sun-Air die Flugverbindung zwischen Friedrichshafen und Hamburg wieder auf. Grund dafür ist nach Angaben der Flughafenverantwortlichen, dass die Nachfrage hinter den Erwartungen zurückgeblieben sei – insbesondere im Geschäftsreiseverkehr.
Sun-Air stellt die Flüge zwischen Friedrichshafen und Hamburg nach gut einem Jahr wieder ein. (Archivbild)
Friedrichshafen Gibt es weitere Streiks am Flughafen Friedrichshafen?
Nach Angaben der Gewerkschaft will der Bodensee Airport bis Ende der Woche ein neues Angebot für Lohnerhöhungen vorlegen. Das aber dementiert die Flughafengeschäftsführung.
Passagiere beim Einchecken auf dem Flughafen Friedrichshafen.
Friedrichshafen Flughafen-Mitarbeiter wollen mehr Geld: Warnstreik sorgt für Flugausfälle, weitere Aktionen sind möglich
Nach ersten ergebnislosen Verhandlungen droht die Gewerkschaft Verdi damit, ab Mittwochabend erneut in den Streik zu treten. Das hätte fatale Folgen für den finanziell angeschlagenen Flughafen Friedrichshafen. Denn Bundeskanzlerin Angela Merkel will am Donnerstag den Bodensee Airport anfliegen, um zum Weltwirtschaftsforum nach Davos weiter zu reisen. Die Geschäftsführung bezeichnet die Aktion als unverständliches Vorgehen.
Rund 80 Mitarbeiter des Flughafens legten am Montagabend ihre Arbeit nieder.