Markdorf

(177442132)
Quelle: Sandra/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Ulrich Fahr steht vor „Anusch‘s Pub“. In unmittelbarer Nähe der Überlinger Kneipe wurde der 19-Jährige am Donnerstag ...
Überlingen Fäuste und Tritte ins Gesicht: Wie Ulrich Fahr vor einer Kneipe Opfer einer Schlägerei wurde
"Ich lag nur noch da, während auf mich eingetreten wurde": Ulrich Fahr wurde vor einer Überlinger Kneipe verprügelt. Ausgangslage der Schlägerei war ein Fußballspiel – das zugunsten der Täter ausging.
Markdorf Spot an und Bühne frei: Das Markdorf Open Air ist aufgebaut
Zwei Tage lang haben 17 Profis und Helfer geschleppt, gehämmert und geschraubt: Beim Aufbau der Open-Air-Bühne auf dem Marktplatz musste alles Hand in Hand gehen. Auftakt ist am Mittwoch mit Beatrice Egli.
Friedrichshafen "Wetten, dass...?" kommt wieder. Das waren die Höhepunkte der vier bisherigen Shows vom Bodensee
Schon vier Mal gastierte "Wetten, dass...?" am Bodensee. Nun kehrt Thomas Gottschalk zurück. Ob er sich noch an seinen legendären Bade-Auftritt im Borat-Kostüm erinnern kann?
Das waren noch Zeiten: Mit der Sendung am 3. Dezember 2011 verabschiedete sich Thomas Gottschalk als Moderator von „Wetten, ...
Bodenseekreis Corona-Infektionszahlen sinken weiter

Zu Wochenbeginn sind 1433 akute Corona-Infektionsfälle im Landkreis bekannt. Stand Montag sind das laut Landratsamt weniger als zu Beginn vergangener Woche.
Symbolbild
Tettnang Wincent Weiss und Alvaro Soler: Hier können Sie Tickets für die Open-Air-Konzerte gewinnen
Endlich wieder feiern, tanzen, und mitsingen: Nach zwei Corona-Jahren kann die Open-Air-Saison am Bodensee jetzt wieder starten. Auch in Tettnang freut man sich auf die Rückkehr der Konzerte – und Sie können dabei sein.
Nach zwei Jahren Pause soll in diesem Sommer wieder bei den Open-Air-Konzerten in Tettnang gefeiert werden.
Markdorf Nach der Brandnacht in Markdorf: Fassungslosigkeit bei Feuerwehrleuten und Anwohnern
Drei Brände reißen in der Nacht zum Sonntag etliche Markdorfer aus dem Schlaf. Am Morgen nach dem Großeinsatz schildern Feuerwehrleute und Anwohner ihre Eindrücke.
Friedrichshafen Stau in Sicht: Was Messe und Behörden Autofahrern während der Tuning World Bodensee raten
Während der Messe Tuning World Bodensee ist in und um Friedrichshafen mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen zu rechnen. Wer dort nicht hinwill, macht also am besten einen großen Bogen um die Messe.
Umleitungen und Messeverkehr – hier während der Aero – dürften Autofahrern auch während der Tuning World Bodensee in und um ...
Bodenseekreis Lockt es die Menschen wieder in die Ferne? Das sind die Reisetrends für Pfingsten und Sommer
Die Reiselust scheint in diesem Jahr besonders groß: Die Tourismusbrache rechnet mit einem starken Sommer, in Reisebüros am Bodensee steigt die Nachfrage. Wohin es die Menschen zieht und was Reisende beachten sollten.
Am blauen Himmel fliegt ein Flugzeug: Wohin reisen die Menschen nach den Lockerungen der Coronamaßnahmen jetzt wieder besonders gern?
Markdorf Polizei nimmt nach Brandnacht 26-jährigen Tatverdächtigen fest
Die Kriminalpolizei hat im Zusammenhang mit der Brandserie in Markdorf einen Tatverdächtigen festgenommen. Ein 26-Jähriger aus dem Großraum Markdorf ist bereits in Untersuchungshaft.
Der Bauwagen des Waldkindergartens steht in Brand. Er brannte vollständig aus.
Markdorf Verheerende Brandnacht: Kripo wertet Spuren aus, Betroffene sind erschüttert
Drei Brände in wenigen Stunden: Feuerwehren und Rettungskräfte waren von Samstag auf Sonntag im Großeinsatz. Die Kripo ermittelt zu Brandstiftung und hofft auf Hinweise, die Polizei will nachts Präsenz zeigen.
Aline Widmann mit ihrem Vater Clemens Oßwald, der ihren Sohn Gabriel auf dem Arm trägt, vor ihrer niedergebrannten Scheune im Lilienweg. ...
Facebook Tuning World abschaffen? Konstanzer Oberbürgermeister schimpft über Messe in Friedrichshafen
OB Uli Burchardt stellt mit deutlichen Worten die Tuning World Bodensee in Frage – sie startet diese Woche in Friedrichshafen. Das Häfler Stadtoberhaupt, die Messe und Szenevertreter reagieren unterkühlt.
Der Konstanzer Oberbürgermeister Uli Burchardt kritisiert die Tuning World in Friedrichshafen.
Markdorf Weshalb die Forstmitarbeiter den Markdorfer Trimmpfad wieder herrichten
Forstleute nutzen eine kurze Pause bei den herkömmlichen Waldarbeiten, um den Trimm-Dich-Pfad am Gehrenberg wieder herzurichten. Aber auch vom Sturm kahlgeschlagene Flächen werden wieder aufgeforstet.
Frühjahrsputz für die sommerliche Wander- und Sportlersaison: Peter Ummenhofer lässt den Trimm-Pfad-Wanderer wieder in sattem Blau leuchten.
Bodenseekreis Mehr als 120 öffentliche Ladepunkte für E-Autos im Bodenseekreis – und es werden immer mehr
Eine der neusten Stationen ist eine kombinierte Ladestation für E-Autos und E-Bikes in Salem. Auf dem Dach ist zudem eine Fotovoltaikanlage installiert. Kombinierte Ladeinfrastruktur gibt es immer häufiger. Mit Karten!
Blick auf die neue kombinierte E-Ladestation in Salem. Hier können Nutzer ihre E-Autos und E-Bikes aufladen. Die Station wird durch eine ...
Friedrichshafen Vierbeiner im Klassenzimmer: Hündin Cara mischt jeden Freitag die Bodensee-Schule auf
Ein Hund im Klassenzimmer? Ja, das gibt es. Die kleine Hündin Cara ist regelmäßig an der Bodensee-Schule in Friedrichshafen zu Besuch und hat viel Spaß mit den Kindern. Wir haben Cara bei ihrem Einsatz begleitet.
Die kleine Hündin Cara ist einmal in der Woche an der Bodenseeschule in Friedrichshafen zu Gast. In der Freizeitgruppe ...
Markdorf-Hepbach Eine neue Tradition in Hepbach? Maibaum auf dem Kirchplatz sorgt für Begeisterung
Eine Gruppe möchte in Hepbach eine neue Tradition beginnen: Seit einiger Zeit ragt dort ein Maibaum in die Höhe. Welche Idee dahinter steckt.
Die Hepbacher Bomboale und deren Freunde und Familien freuen sich über den ersten Maibaum in Hepbach. Ob dies zur Tradition wird, ist ...
Markdorf Polizei stellt Ermittlungen zu Vandalismus am Bahnhof ein
Anfang Februar hatten unbekannte Täter das Bahnhofumfeld und den Kiosk mit Graffiti verunziert. Obwohl die Täter von Kameras aufgenommen wurden, blieb die Suche nach ihnen bislang erfolglos.
Besprüht wurde auch die Möblierung auf dem Bahnhofvorplatz zu den Gleisen hin. Dieser Bereich wird von den Videokameras nur am Rande ...
Daten-Story Tanken im Bodenseekreis: Hier finden Sie die aktuellen Preise aller Tankstellen
Was kostet der Sprit gerade an der nächsten Tankstelle im Landkreis? Wo ist das Tanken am billigsten? Wo am teuersten? Das zeigt diese interaktive Karte, die in Echtzeit aktualisiert wird.
SV Bermatingen - SC Markdorf SV Bermatingen verliert das Derby gegen Markdorf mit 0:3
Gastgeber braucht dringend Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Gegen den Tabellenachten aus der Nachbarstadt aber blieben die beim Gast.
Marc Schmucker, Trainer des SV Bermatingen, muss im Derby gegen den SC Markdorf eine 0:3-Niederage quittieren. Noch aber hat der SVB die ...
Visual Story Viel Liebe und viel Wasser: Das war die Woche im Bodenseekreis
Nachwuchs am Affenberg, ein Heiratsantrag und eine spannende Theorie zu Rosis Nummer aus "Skandal im Sperrbezirk": Die Woche ist schon wieder vorbei und wir haben die wichtigsten Themen hier für Sie gesammelt.
Markdorf Großeinsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdiensten: 400 000 Euro Schaden bei drei Bränden
Die Freiwillige Feuerwehr Markdorf musste in der Nacht zu drei Bränden im Norden der Stadt ausrücken. Verletzt wurde niemand, zwei Pferde starben. Die Polizei ermittelt und schließt Brandstiftung nicht aus.
Eine Scheune im Lilienweg steht in der Nacht zum Sonntag in Flammen.
Bilder-Story Mai am Bodensee: Strahlend blau, strahlend gelb, strahlend grün und strahlend schön
Ist das schon Sommer? Es fühlt es sich jedenfalls im Mai schon so an. Dass es auch schon so aussieht, dokumentieren diese Leserreporter-Bilder aus dem Bodenseekreis.
Mai ist auch Rapszeit: Leserreporter Reinhold Köfer war Anfang des Monats bei Salem und Meersburg unterwegs und hat die dort in voller ...
Salem Auf dem Affenberg gibt es Nachwuchs – und bei den Vögeln eine kleine Sensation. Mit Videos
Im größten Affenfreigehege Deutschlands sind derzeit sechs kleine Berberaffen zu beobachten und es werden noch mehr. Auch Störche und Schwäne haben Küken – und die 16 kleinen Rostgänse sind etwas ganz Besonderes.
Die neunjährige PS (links) hat zum zweiten Mal ein Baby bekommen. Hier auf dem Bild ist es gerade erst einen Tag alt.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Bodensee Nach Badeunfall bei Konstanz: Darum sollte jeder die Notrufsäulen am Bodenseeufer kennen
Eine Frau treibt leblos im Wasser vor Konstanz – und glücklicherweise reagieren Passanten goldrichtig. Ein Notruf wird abgesetzt und ein Helfer beginnt die Reanimation. Welche Tipps die DRLG für solche Situationen gibt.
(Symbolbild) Die Retter der DLRG sind immer bereit für Einsätze auf dem Bodensee.
Daten-Story Sicherheitsrisiko Pedelec? Statistiken zeigen, wie groß die Gefahr gerade für Ältere ist
Radfahren boomt, vor allem mit Pedelecs. Immer wieder ist von schweren Unfällen zu lesen, gerade mit älteren Fahrern. Nur ein Eindruck oder Fakt? Zahlen zeigen Auffälligkeiten – wie die Polizei reagiert und was sie rät.
Immer mehr Pedelcs, also Räder mit E-Motor-Unterstützung, führen auch zu mehr Unfällen und Verletzten.
Friedrichshafen Warum die Stadt Schwanennester nicht mehr vor Hochwasser retten will
Steigendes Wasser kann Schwanennestern am Bodenseeufer gefährlich werden. In der Vergangenheit griff in Friedrichshafen dann die Stadtverwaltung ein. Künftig wird das nicht mehr der Fall sein.
Rund 300 Schwanenpaare brüten nach Angaben der Stadt Friedrichshafen jährlich am Bodensee. Sind Nester am Häfler Ufer – hier ein ...
Friedrichshafen Wie transfeindlich ist die Bodenseeregion?
Viele Menschen sehen in Scal Duong eine Frau. Er selbst spürt: Er ist ein Mann. Und Scal weiß, dass in der Bodenseeregion Menschen leben, denen es genauso geht.
Scal Duong möchte Ansprechpartner für junge Menschen sein. Dafür engagiert er sich ehrenamtlich.
Bodenseekreis Pflicht vor Kür im Haushalt: Kreistag debattiert über Ausgaben in den kommenden Jahren
Der Landkreis soll sich auf die Finanzierung seiner Pflichtaufgaben konzentrieren und beim Wünschenswerten streichen. So weit waren sich alle Kreisräte einig. Aber wo hört die Pflicht auf und wo beginnt die Kür?
Der Kreistag debattierte über Schwerpunkte bei den Investitionen in den kommenden Jahren.
Das könnte Sie auch interessieren