Bermatingen

Bodenseekreis
Quelle: Selina Beck
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Zweieinhalb mal so hoch wie der alte, also 25 Meter, soll ein neuer Funkturm werden, der nahe des bestehenden errichtet werden soll, wenn es nach der Deutschen Funkturm GmbH geht.
Bermatingen-Ahausen Mehrheit im Ortschaftsrat Ahausen gegen 25 Meter hohen Funkturm
Ein besserer Mobilfunkempfang wird von vielen gewünscht. Nun liegt ein Bauantrag der Deutsche Funkturm GmbH vor, einen 25 Meter hohen Turm beim Wasserhochbehälter in Ahausen zu errichten. Die Mehrheit im Ortschaftsrat lehnte den Antrag wegen Bedenken um das Landschaftsbild und die Gesundheit ab. Der Auschuss für Bauen und Umwelt des Gemeinderats Bermatingen schloss sich an. Die Gemeinde will jetzt Gespräche mit der Deutschen Funkturm GmbH über einen Alternativstandort suchen.
Mit viel Freude trafen sich die Musikerinnen und Musiker des MV Ahausens unter freiem Himmel zur ihrer ersten Gesamtprobe seit dem Beginn der Corona-Krise Mitte März.
Bermatingen In Ahausen liegt wieder Blasmusik in der Luft
Nach mehr als drei Monaten fand die erste Probe des Musikvereins Ahausen statt. Der Verein hat das Jahr in Sachen Veranstaltungen noch nicht ganz abgeschrieben.
Klaus Gommeringer, Vorsitzender des SV Bermatingen.
Fußball Der SV Bermatingen feiert den direkten Wiederaufstieg
Der SV Bermatingen hat nach dem Abstieg 2019 die sofortige Rückkehr in die Bezirksliga geschafft. Trotz der Entscheidung am Grünen Tisch "eine Riesensache", wie der Vorsitzende Klaus Gommeringer meint.
Andreas Ullrich (links) freut sich, dass er wieder arbeiten darf. Werkstattleiter Martin Hahn (rechts) und seine Kollegen hatten während der Schließung die Arbeiten der Klienten übernommen.
Bermatingen/Markdorf So erleben die Menschen in den Sprungbrett-Werkstätten die Corona-Krise
Als extreme Herausforderung bezeichnet Martin Hahn die psychische Belastung durch die Corona-Vorschriften für die ohnehin psychisch beeinträchtigten Menschen, die in der Sprungbrett-Werkstatt Bermatingen und Markdorf arbeiten. Wie haben sie und die Mitarbeiter die Situation bewältigt, wie war die Zeit während der Schließung und wie läuft es aktuell? Darüber sprach der SÜDKURIER mit dem für Bermatingen und Markdorf zuständigen Werkstattleiter Martin Hahn.
Landkreis & Umgebung
Markdorf New York sprüht Wagner-Desinfektion
  • Polizei und Feuerwehr nutzen Markdorfer Technik
  • Oberflächenspezialist findet in der Corona-Krise eine neue Marktnische
  • Neubau am Firmensitz ist in Betrieb genommen
Die Polizei in New York desinfiziert im Zuge der Corona-Pandemie ihre Fahrzeuge mit Sprühsystemen der J. Wagner GmbH. Das Foto zeigt einen Einsatz bei einer der Black-Lives-Matter-Demonstrationen in der US-Metropole.