Bermatingen

Bodenseekreis
Quelle: Selina Beck
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Bermatingen Die Yoga-Oma vom Bodensee will Senioren motivieren – und kommt damit jetzt ins Fernsehen
Ulla Neumann aus Bermatingen ist 79 Jahre alt und Influencerin. Das ZDF drehte nun einen Beitrag über die Rentnerin – Kopfstand inklusive.
Salem Eros Ramazotti feiert sein Comeback auch beim Salem Open Air 2023
Eros Ramazotti ist wieder da: Vier Jahre nach seinem letzten Studioalbum startete der italienische Sänger mit neuer Musik zu einer Welttournee. Diese wird ihn am 26. Juli 2023 auch zum Salem Open Air führen.
Markdorf Das alles ist beim Weihnachtsmarkt im Schlosshof geboten
Das Programm für den Markdorfer Weihnachtsmarkt vom 2. bis 4. Dezember im Hof des Bischofschlosses steht. Laut Markdorf Marketing wird es elf Hütten sowie Livemusik mit Musikschülern, Ensembles und Bands geben.
Wie in Zeiten vor der Corona-Pandemie, zuletzt 2019, wird es dieses Mal vom 2. bis einschließlich 4. Dezember den traditionellen ...
Bodenseekreis Abzug der Rettungshubschrauber: Katerstimmung und viele Fragezeichen
Nicht nur in Friedrichshafen, auch in Leonberg zieht das Land die "fliegenden Notärzte" ab. Dort wird die Entscheidung des Innenministeriums jedoch nicht ohne Weiteres akzeptiert. Man prüft einen eigenen Flugbetrieb.
„Christoph 41“ in Abflugposition am Hangar in Leonberg: Auch der dort am Klinikum stationierte Rettungshubschrauber soll ...
Bodenseekreis Kein Patienten-Aufnahmestopp mehr: Arzt verstärkt Praxisgemeinschaft in Salem
Eine Hausarztpraxis in Salem-Mimmenhausen hat in Zeiten von Personalmangel tatsächlich Unterstützung gefunden und einen neuen Arzt eingestellt. Wie hat das geklappt und was bedeutet das für den Alltag und die Patienten?
Das Ärztinnenteam der Praxisgemeinschaft in Salem-Mimmenhausen hat dieses Jahr männliche Verstärkung bekommen: Karoline Ambraß, Ahmad ...
Markdorf Eine Kleidertauschbörse für mehr Nachhaltigkeit: So engagieren sich Jugendliche am Bildungszentrum

135 Kilogramm Treibhausgase verursacht jeder Bürger im Schnitt pro Jahr durch den Kauf neuer Kleider. In Markdorf haben sich Jugendliche mit dem Thema auseinandergesetzt – und wollen an ihrer Schule neue Wege gehen.
Lina, Sena und Tabika begutachten das Angebot der Kleidertauschbörse. Die Neuntklässler an der BZM-Realschule beschäftigen sich mit dem ...
Bodenseekreis Planungen für neuen Standort von "Christoph 45" im Deggenhausertal laufen schon
Im Nordosten von Wittenhofen soll der neuer Standort für den Rettungshubschrauber entstehen. Auch eine Rettungswache soll angesiedelt werden. Der Bürgermeister freut sich, Anwohner sind zwiegespalten.
Bürgermeister Fabian Meschenmoser deutet auf den Bereich, wo die Station für den Rettungshubschrauber „Christoph 45“ ...
Markdorf Verbummelt Markdorf seine selbst gesteckten Klimaziele?
Besorgte Bürger, aber auch die Umweltgruppe fragen nach den Fortschritten auf dem Weg zur kommunalen Klimaneutralität. Den Beschluss dazu hat der Markdorfer Gemeinderat im April 2021 gefasst.
Gelingt die Klimawende in Markdorf bis 2035? Beschlossen ist sie. Im Vordergrund des Bildes ist eine Umspannstation im Süden der Stadt ...
Bodenseekreis Meinungen zur Rettungshubschrauber-Entscheidung gehen auseinander
"Christoph 45" bleibt im Bodenseekreis, hat das Landesinnenministerium bekannt gegeben. Das bedeutet aber auch, dass der "fliegende Notarzt" am Klinikum Friedrichshafen abgezogen wird.
Der Rettungshubschrauber soll weg vom Bodensee ins Deggenhausertal verlegt werden.
Bodenseekreis Die unabhängige Behindertenberatung für den Kreis steht vor dem Aus
Seit 2017 setzt sich die EUTB gegenüber den Behörden für die Rechte Schwerbehinderter und Bedürftiger im Bodenseekreis ein. Nun will der Bund ab 2023 die Zuschüsse komplett streichen. Die Emotionen kochen hoch.
Die Blicke gehen in eine ungewisse Zukunft: Steht die unabhängige Schwerbehindertenberatung EUTB in Oberteuringen vor dem Aus? ...
Bodenseekreis Urteil gegen den Markdorfer Brandstifter ist rechtskräftig
Nachdem Verteidigung und Staatsanwaltschaft auf Revision verzichten, ist das Urteil des Landgerichtes Konstanz gegen den 26-Jährigen rechtskräftig. Der Mann muss eine Freiheitsstrafe von fünfeinhalb Jahren antreten.
Seinem Prozess am Landgericht Konstanz folgte der 26-Jährige, der in einer Nacht Ende Mai drei Brandstiftungen in Markdorf begangen ...
Markdorf Hofcafé, Cider und Veranstaltungen: So stellt Landwirt Bruno Stotz den Hof für die Zukunft auf
Der Stotz Hof in Wirrensegel ist in der Region für seine Erdbeeren und Kürbisse bekannt. Neben der Landwirtschaft möchte Bruno Stotz den Hof erlebbarer machen. Derzeit laufen die Bauarbeiten für neue Projekte.
Bruno Stotz hat viele Ideen – der Cider ist nur eine davon.
Bodenseekreis Mangelware Bauland: Hier gibt es im Kreis derzeit noch Bauplätze
Der Traum vom Eigenheim ist nach wie vor groß, Baugrundstücke sind allerdings knapp. Wo Kommunen im Bodenseekreis noch Bauland anbieten und wie man sich dafür bewerben kann – eine Übersicht aller 23 Städte und Gemeinden.
Der Wunsch nach Bauland ist bei vielen groß: Doch in welchen Städten und Gemeinden gibt es derzeit überhaupt noch kommunale Bauplätze?
Markdorf Gänsebraten ist teuer und knapp: Wie gefragt ist das Traditionsgericht noch?
Für Martins- und Weihnachtsgänse sind die Preise kräftig gestiegen. Das hat mehrere Gründe. Trotzdem sind sie nicht von den Speisekarten der Restaurants verschwunden. Gänsezüchter und Gastwirte berichten.
Das Futter für Martini- und Weihnachtsgänse ist teurer geworden: Bei Markus Weinmann aus Salem hat sich an der Nachfrage für seine Gänse ...
Bermatingen Pizza, Pasta, Tanzabende: Sportgaststätte „Arena“ ist ein Treffpunkt nicht nur für Sportler
Die „Arena“ am Sportplatz ist eine öffentliche Gaststätte mit italienischer Restaurant-Küche. Es gibt zwei Tanzabende pro Monat.
Sie freuen sich auf Gäste in der „Arena“ (von links): Pächter Serafettin Avci, Koch Salvatore Summa mit Frau Daniela Cruppi ...
Markdorf Das sind die Gründe, weshalb der Brandstifter in den Strafvollzug muss und keine Therapie bekommt
Trotz Alkohol- und Drogenabhängigkeit und einer Persönlichkeitsstörung bekommt der 26-Jährige, der nachts Ende Mai in Markdorf drei Brände gelegt hat, keine Therapie. Sein Verhalten im Prozess machte klar, warum.
In Fußfesseln wird der Angeklagte (Dritter von links) in den Sitzungssaal im Landgericht Konstanz geführt. Während der Verhandlung ...
Markdorf Personalmangel und keine Bewerbungen in Sicht – wie Unternehmen damit umgehen
Ob Einzelhandel, Handwerk, Fachgeschäft oder Gastronomie: Überall werden Mitarbeiter und Jobber gesucht. Beispiele aus Markdorf verdeutlichen die schwierige Situation. Es gibt aber auch positive Stimmen.

Erich Wild, Inhaber von Elektrotechnik Wild und Vorstandsmitglied der Elektro-Innung der Kreishandwerkerschaft, in seinem Büro beim ...
Bodenseekreis Drei Wochen zwischen Leben und Tod: Das ist die Corona-Geschichte von Walter Brummel
Walter Brummel infiziert sich mit dem Coronavirus und wird schwer krank. Heute ist er einer von Wenigen, die es nach der Ecmo-Beatmung wieder ins Arbeitsleben schaffen. Ein bewegender Erfahrungsbericht.
Nach dreieinhalb Wochen wird die Ecmo-Behandlung bei Walter Brummel beendet. Auch der Schlauch, der das Blut aus dem Körper leitet, wird ...
Markdorf Bei strahlendem Herbstwetter brummt es auf dem Krämermarkt
Der Markdorfer Elisabethenmarkt ist eine Attraktion für Neugierige, aber auch für Stammkunden. Montags findet traditionell immer der große Jahrmarkt statt – und der war in diesem Jahr gut besucht.
Nach langer Zeit wieder einmal Gedränge und Leben in der Innenstadt: Gut besucht sind am Montag die Stände des Markdorfer ...
Bodensee Simply Red und Mick Hucknall bringen ihre größten Hits mit zum Salem Open Air 2023
Die nächsten Künstler für den Open-Air-Sommer stehen fest. Die britische Band Simply Red spielt im Juli 2023 im Schlosspark beim Salem Open Air.
Die Band Simply Red mit ihrem charismatischen Sänger Mick Hucknall tritt am 25. Juli 2023 beim Salem Open Air auf. Der SÜDKURIER bietet ...
Markdorf Kundenmagnet Jahrmarkt! Warum er für die Innenstadt so wichtig ist
Karussells und andere Attraktionen locken am Elisabethenmarkt-Wochenende mit Jahrmarkt und verkaufsoffenem Sonntag Menschen aus der gesamten Region nach Markdorf.
Endlich wieder Jahrmarkt. Das macht Kinder und Eltern glücklich.
Markdorf Ministranten halten alten Brauch des Martini-Singens am Leben
Die Martini-Sänger sind in den Herbstferien wieder in Markdorf unterwegs und sammeln Spenden für ein Kinder-Hospital in Bethlehem. SÜDKURIER-Mitarbeiterin Leoni Georg hat die Jugendlichen auf einer Tour begleitet.
Bevor es losgeht, proben die Martini-Sänger Hannah Gihr, Franziska Rick, Daniel Gutrolf und Anna Maria Giebson (von links) noch im ...
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Friedrichshafen Geflüchtete ziehen in Turnhalle ein: Wie geht der Sportunterricht am Berufsschulzentrum weiter?
In der Halle des Häfler Berufsschulzentrums kann derzeit kein Unterricht stattfinden. Nun haben die Schulen aber Lösungen gefunden: mal kreativ, mal etwas umständlich.
Jens Hartmann ist Lehrer und Sportwissenschaftler. Er sehe es als seine Aufgabe, die Schüler – besonders in der aktuellen ...
Bodensee Warum heißt Meersburg Meersburg? Dafür gibt es gleich mehrere Erklärungen
Die Burg am Schwäbischen Meer – so ließe sich der Stadtname auf die Schnelle erklären. Ganz so einfach ist es nicht. Aber Lokalhistoriker Peter Schmidt hat eine Antwort. Nein, sogar gleich ein paar!
Meersburg gehört zu den ältesten Städten am Bodensee. Woher genau der Stadtname kommt, liegt dagegen im Dunkeln. Lokalhistoriker Peter ...
Friedrichshafen 89 Wohnungen auf dem alten Telekom-Areal geplant. Eigentlich sollten es 40 mehr sein
Friedrichshafen braucht Wohnraum dringender denn je. Dennoch wurden die Neubau-Pläne für das Telekom-Areal in der Müllerstraße in Jettenhausen gekürzt. Ursprünglich waren 129 Einheiten geplant, jetzt sind es noch 89.
In der Müllerstraße 12 bis 14, dem alten Telekom-Areal  im Friedrichshafener Stadtteil Jettenhausen, sollten ursprünglich 129 Wohnungen ...
Bodenseekreis Job, Pass, Gebühren: So funktioniert eine Einbürgerung
Abdullah, Aya, Tala und Taim Alsayed aus Friedrichshafen haben seit Kurzem die deutsche Staatsbürgerschaft. So läuft das ab.
Abdullah, Aya, Tala und Taim Alsayed (von links) haben seit Kurzem die deutsche Staatsbürgerschaft.
Konstanz/Meersburg Die Fähre legt ab 5. Dezember nur noch dreimal die Stunde ab – außer in den Stoßzeiten
Die Stadtwerke Konstanz wollen angesichts geringerer Auslastung nicht sinnlos Geld und Schadstoffe zum Schornstein rausjagen. Doch sie geben Entwarnung für die Berufspendler.
Fußgänger und Autofahrer sind am Freitag, 2. Dezember, unterwegs auf die Autofähre Kreuzlingen am Fährhafen Staad. Ab Montag, 5. ...
Das könnte Sie auch interessieren