Heiligenberg

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Heiligenberg und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Heiligenberg Neue Gemeinderäte nehmen ihre Plätze am Ratstisch ein
Die Mitglieder des Gemeinderats Heiligenberg wurden auf ihr Amt verpflichtet. Der Jüngste in der Runde, Markus Müller, sprach stellvertretend die Verpflichtungsformel. Müller ist auch neuer Ortsreferent für Wintersulgen.
Bereit für die nächsten fünf Jahre: Die neuen Gemeinderäte in Heiligenberg bei der ersten Abstimmung der Amtsperiode, die einstimmig erfolgte.
Heiligenberg Mein Garten: Bei Ulrike Nadler regiert die Königin der Blumen
In dem rund 1000 Quadratmeter großen Garten von Ulrike Nadler herrscht gepflegte Wildnis. Die gelernte Floristin hat eine Vorliebe für Rosen. Rund 50 Sorten hat sie mittlerweile angepflanzt. Im Rahmen der SÜDKURIER-Serie „Mein Garten“ gibt sie Einblicke in ihr blühendes Paradies.
Als Ulrike Nadler ein Rosenkatalog in die Hände fiel, war es um sie geschehen. Mittlerweile gedeihen in ihrem Garten über 50 Sorten.
Anzeige Sommerfest Musikverein Wintersulgen e.V.: Gepflegte Blasmusik bei bester Bewirtung
Am kommenden Sonntag und Montag, 30 Juni und 1 Juli, findet wieder das traditionelle Sommerfest des Musikvereins Wintersulgen statt. Auf dem Festplatz vor dem Gemeindehaus Wintersulgen und im Festzelt erwartet die Besucher tolle Unterhaltung und gepflegte Blasmusik bei bester Bewirtung.Wie in jedem Jahr beginnt das Sommerfest um 9.15 Uhr mit einem Festgottesdienst, zelebriert von Pfarrer Volker Blaser.
<p>Die Formation Karo Blech wird am Montagabend, 1. Juli, den Feierabendhock beim Sommerfest des Musikvereins Wintersulgen beschließen. </p>
Heiligenberg L 201 wegen auslaufendem Öl mehrfach gesperrt
Ein 28-Jähriger streifte am Dienstagnachmittag mit seinem Transporter einen Laster und beschädigte dabei dessen Hydraulik. Feuerwehr und Straßenmeisterei mussten nach dem Unfall die Fahrbahn reinigen.
Landkreis & Umgebung