Oberteuringen

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Oberteuringen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Frei Verfügbar Hier erhalten Sie die Morgen-Mail mit den Themen Ihrer Heimat
Unverbindlich und auch ohne Abo verfügbar: Das ist der morgendliche Themen-Überblick für Markdorf und Umgebung. In diesem frei verfügbaren Artikel finden Sie neben allen Informationen rund um den Service auch die Möglichkeit, Ihre E-Mail-Adresse in den Verteiler einzutragen.
Oberteuringen So war 2019 in Oberteurigen: Schule war und ist Thema Nummer eins
Im Jahresabschlussgespräch blickt Oberteuringens Bürgermeister Ralf Meßmer auf ein sehr gut gelaufenes Jahr 2019 zurück. Mit dem Neubau der Schule stehen auch in diesem Jahr wichtige Aufgaben an. Über allem steht für ihn die behutsame Entwicklung der Gemeinde.
Unter dem Strich war 2019 ein super Jahr: Oberteuringens Bürgermeister Ralf Meßmer erinnert sich im Jahresabschlussgespräch mit SÜDKURIER-Mitarbeiterin Claudia Wörner an die Höhepunkte im Gemeindeleben.
Region So viel Gewalt gibt es in Ihrem Heimatort
Von wegen auf dem Land lebt man sicherer als in der Stadt: Die drei Kommunen in Baden-Württemberg mit den höchsten Gewaltkriminalitätsraten haben zusammen nicht einmal 6000 Einwohner. Wir zeigen Ihnen, wie es in Ihrem Ort aussieht.
The man with a knife in a hand. Closeup
Region So kriminell geht es auf den Straßen Ihres Heimatortes zu
Fahrraddiebstahl, sexuelle Belästigung, Landfriedensbruch: All das und noch mehr fasst die Polizei unter dem Oberbegriff „Straßenkriminalität“ zusammen. Wir haben die Daten für Ihren Heimatort ausgewertet.
Raubüberfälle und Körperverletzung zählt die Polizei unter anderem zur Straßenkriminalität.
Region So viel wird in Ihrem Heimatort gestohlen
Plötzlich ist das Handy weg oder die teure Sonnenbrille liegt nicht mehr im Auto. Geschichten wie diese passieren oft in Baden-Württemberg, die Zahl der Diebstähle ist nach wie vor hoch. Hier erfahren Sie, wie viel in Ihrem Heimatort gestohlen wurde.
Diebstahl ist in Baden-Württemberg alltäglich.
Region So oft wurde in Ihrem Heimatort eingebrochen
Ein Wohnungseinbruch ist ein perfides Verbrechen, das neben dem finanziellen Schaden oftmals auf die Psyche der Opfer schlägt. Schließlich ist jemand in das Allerheiligste, die eigenen vier Wände eingedrungen. Wie oft das in Ihrem Ort passiert ist, erfahren Sie hier.
So mancher Einbrecher geht auch mal brachial vor.
Landkreis & Umgebung
Bodenseekreis War es Mord oder nicht? Angeklagter steht nach Tötung eines Sozialamtsleiters vor Gericht
Ein 35-Jähriger muss sich vor dem Schwurgericht in Feldkirch verantworten. Er soll vor einem Jahr den Leiter des Sozialamts in Dornbirn durch Messerstiche getötet haben. Der Angeklagte erklärte zum Prozessauftakt, er habe sein Opfer nicht töten wollen. Laut Obduktionsbericht soll er mehr als ein Dutzend Mal auf den am Boden Liegenden eingestochen haben.
Vor dem Schwurgericht in Feldkirch begann der Prozess gegen Soner Ö. Ihm wird vorgeworfen, vor einem Jahr den Leiter des Sozialamtes erstochen zu haben.
Altenrhein/St. Gallen Legen Prominente auf dem Weg zum Weltwirtschaftsforum in Davos wieder einen Zwischenstopp am Bodensee ein? Wir haben nachgefragt
Nicht nur auf dem Friedrichshafener Flughafen herrscht während des Weltwirtschaftsforums in Davos Hochbetrieb: Auch der Flughafen St. Gallen-Altenrhein auf der anderen Seite des Bodensees profitiert vom Stelldichein der globalen Elite aus Politik und Wirtschaft. Wir waren vor dem Start des Forums am Flughafen Altenrhein unterwegs und haben mit Pressesprecher Thomas Mary über das Großereignis gesprochen.
Hochbetrieb am Flughafen St. Gallen-Altenrhein: Zum Weltwirtschaftsforum in Davos wird es nicht nur am Friedrichshafener Flughafen, sondern auch am Schweizer Bodenseeufer stets voll.