Friedrichshafen

Guten Tag aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Friedrichshafen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Friedrichshafen Bilder von der Einschulung in Friedrichshafen
Für die Erstklässler in Friedrichshafen und den Ortsteilen kam jetzt der große Tag: Sie durften erstmals zur Schule gehen – und im Anschluss ihre bunten Schultüten auspacken.
Grundschule Fischbach: In der Klasse 1a am Schulstandort Schnetzenhausen begrüßte Klassenlehrerin Tina Strauch 16 Erstklässler zum Schulstart.
Friedrichshafen Verkehrschaos: Eltern haben Angst um ihre Kinder auf dem Schulweg
Die Eltern in Unterraderach sind sauer: Der Verkehr im Ort ist derart dicht, dass sie ihre Grundschüler morgens nicht allein zur Bushaltestelle laufen lassen können. Der Gehweg an der Haltestelle ist schmal; Laster und Autos rauschen direkt vor der Nase der Kinder vorbei. Abhilfe muss her, fordern die Eltern von der Stadtverwaltung Friedrichshafen. Denn sie fürchten, dass es auch nach der Eröffnung der B 31-neu deutlich mehr Durchgangsverkehr in Unterraderach geben wird.
Während die Grundschulkinder in Unterraderach auf dem schmalen Gehweg auf ihren Schulbus warten, fahren dicht vor ihnen die Lastwagen vorbei.
Friedrichshafen Ohne Schadstoffe und nachhaltig: Läden für gebrauchte Kinderkleidung haben das ganze Jahr Saison
Nicht nur die Second-Hand-Basare sind beliebte Einkaufsquellen für den Nachwuchs. Wer unter dem Jahr gebrauchte Bekleidung kaufen möchte, findet sie in Friedrichshafen im Second Hand „...rosenrot...“, im Kleiderladen des Roten Kreuzes oder im Fairkauf der Caritas. Gebrauchte Bekleidung ist nicht nur günstig, sondern auch nachhaltig, weil sie keine Ressourcen verbraucht, und frei von Schadstoffen, da diese ausgewaschen oder ausgedampft sind.
Im Second-Hand-Laden „...rosarot...“ in Friedrichshafen nimmt sich Geschäftsführerin Heike Wolf (rechts) immer Zeit für Gespräche mit ihren Kundinnen.
Friedrichshafen Neue Straßenführung und glänzender Asphalt: So sieht es inzwischen auf der B 31 zwischen Fischbach und Immenstaad aus
Halbzeit der Sperrung der B 31 zwischen Fischbach und Immenstaad. An der Anschlussstelle Fischbach-West, an der gearbeitet wird, ist schon viel zu sehen. Den sonnigen Sonntag nutzen viele mit Fahrrad, Inlineskates, Motorroller oder zu Fuß, um den Baufortschritt zu erkunden. Dazu gibt‘s jede Menge Oooohs und Aaaahs – die Häfler und Immenstaader freuen sich, dass es voran geht.
Friedrichshafen Familientag bei MTU: Großer Andrang vor den Werkshallen
Rolls-Royce Power Systems lädt Mitarbeiter und Familien ein: 11 000 Besucher besichtigten das Werk 2 in Manzell und bekommen riesige Motoren zu sehen. Vorstandsvorsitzender Andreas Schell dankte seinen Mitarbeitern.
Blick hinter die Kulissen beim Rolls-Royce-Familientag: Im Werk 2 in Manzell gab es eine Ausstellung zu den MTU-Systemen und Motoren.
Landkreis & Umgebung
Bodenseekreis Psychisch Kranker kommt nach Vergewaltigung einer Mitbewohnerin in die Psychiatrie
Wie kann man in Einrichtungen der Behindertenhilfe sexueller Gewalt vorbeugen? Die Mitarbeiter stehen hier vor großen Herausforderungen. Das zeigte jetzt eine Verhandlung am Landgericht Konstanz. Im Mittelpunkt stand der 33-jährige Bewohner einer solchen Einrichtung im westlichen Bodenseekreis, der eine 19-jährige Mitbewohnerin vergewaltigt hatte.
Oberteuringen Bilder von der Einschulung in Oberteuringen
An der Teuringer-Tal-Schule hat für zahlreiche Erstklässler die Schulzeit begonnen. In sechs Familienklassen lernen sie künftig gemeinsam mit älteren Schülern. Hier gibt es die Bilder von der Einschulung.
Familienklasse F1: Sechs Jungen und fünf Mädchen sind in der ersten Klasse zusammen mit zwölf Zweitklässlern. Ihre Klassenlehrerin ist Julie Adam.