Das Landratsamt teilte heute, am Samstag, 7. März, mit, dass eine erste Coronavirus-Infektion durch Labornachweis im Schwarzwald-Baar-Kreis gesichert ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Die erkrankte Person stammt laut Landratsamt aus St. Georgen und hat an einer Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer teilgenommen. Bereits auf der Kreuzfahrt erkrankte sie mit leichten grippalen Symptomen. Die Symptome wurden bislang nicht auf eine Corona-Erkrankung zurückgeführt, da das Reisegebiet und die Zielhäfen nicht in definierten RKI-Risikogebieten (Stand 7. März) lagen.

Das könnte Sie auch interessieren

Auf ärztlichen Rat blieb die erkrankte Person zu Hause. Die Betreuung durch den niedergelassenen Arzt erfolgte unter Einhaltung der vom Robert Koch-Institut (RKI) vorgegebenen Sicherheitsstandards. Insofern besteht für die Praxismitarbeiter und die Patienten keine Gefahr und damit für diese auch keine Notwendigkeit einer häuslichen Isolation.

Das könnte Sie auch interessieren

Das Gesundheitsamt des Schwarzwald-Baar-Kreises hat nach den geltenden Richtlinien des Robert Koch-Institutes verfügt, dass die erkrankte Person und die mit ihr in Kontakt stehenden Personen für 14 Tage in häusliche Quarantäne genommen werden. Dieser Personenkreis wird bei auftretenden Symptomen wie Niesen, Husten und Fieber umgehend nach Benachrichtigung des Gesundheitsamtes getestet.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere mögliche Kontaktpersonen werden derzeit vom Gesundheitsamt ermittelt. Dementsprechend werden die Kontaktpersonen in enge und Gelegenheitskontakte unterteilt und auf Verhaltensregeln eingewiesen.

Das könnte Sie auch interessieren

Um wichtige Fragen der Bevölkerung beantworten zu können, hat das Gesundheitsamt des Schwarzwald-Baar-Kreises eine Hotline eingerichtet, Telefon: 07721 913 7190. Diese Hotline ist auch am Wochenende von 8 bis 16 Uhr geschaltet.

Zu Wochenbeginn war ein Lehrer in Furtwangen wegen Corona festgestellt worden. Dieser Mann wohnt allerdings in Freiburg.

Die Details zum Furtwanger Fall:

Das könnte Sie auch interessieren

 

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.