Das könnte Sie auch interessieren

Von Wintersportlern und Skiliftbetreibern wurde er sehnsüchtig erwartet. Jetzt ist er endlich da, der Schnee. Die Skigebiete in den Höhenlagen des Schwarzwald-Baar-Kreises sind bereits in Betrieb oder öffnen in den nächsten Tagen.

Am Winterberglift in Oberkirnach ist Ewald Bähr gestern Nachmittag in die Saison gestartet und reicht den ersten Liftgästen den Bügel.
Am Winterberglift in Oberkirnach ist Ewald Bähr gestern Nachmittag in die Saison gestartet und reicht den ersten Liftgästen den Bügel. | Bild: Sprich, Roland

Wir haben den Überblick, welche Skilifte und Langlaufloipen bereits geöffnet haben oder in den nächsten Tagen in die Saison starten:

Das könnte Sie auch interessieren
  • Kesselberglift, Oberkirnach: Geöffnet ab 10.1., Öffnungszeiten: Donnerstag und Freitag, 13.30 Uhr bis 21.30 Uhr. Samstag 9 bis 21.30 Uhr. Sonntag 9 bis 18 Uhr. Flutlicht: Donnerstag bis Samstag bis 21.30 Uhr. Liftlänge: 800 Meter. Besonderheiten: verschiedene Abfahrtsvarianten von leicht bis schwer. Einkehrschwung: urige Mühle.
  • Winterberglift, Oberkirnach: Geöffnet ab 9. Januar, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 13.30 Uhr bis 18 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertag 9 bis 18 Uhr. Liftlänge: 350 Meter. Flutlicht: nein. Besonderheit: Kinderlift. Einkehrschwung: Skihütte.
    Das könnte Sie auch interessieren
  • Schlossberglift, Oberkirnach: Geöffnet ab Freitag, 11.1., 13.30 Uhr. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 13.30 Uhr bis 21.30 Uhr. Samstag, Sonn- und Feiertage: 9.30 Uhr bis 18.30 Uhr. Flutlicht: Ja. Liftlänge: 350 Meter. Besonderheit: kleiner Funpark zum Springen und Trixen. Einkehrschwung: kleine Kneipe mit rustikalem Ambiente.
  • Brigachlift, Oberkirnach: Geöffnet ab Freitag, 11.1., Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 13.30 Uhr bis 17 Uhr. Samstag, Sonn- und Feiertage: 9 bis 17 Uhr: Liftlänge: 350 Meter. Besonderheit: kostenloser Rodelhang (ohne Lift). Einkehrschwung: Skihütte.
  • Oberer Schlossberg, Oberkirnach: Geöffnet ab Freitag, 11.1.,  Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 13.30 Uhr bis 21.30 Uhr. Samstag, Sonn- und Feiertage: 9 bis 17.30 Uhr. Flutlicht: Ja. Einkehrschwung: Skihütte.
  • Dobel-Skilift, Schönwald: Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 14 bis 18 Uhr. Samstag, Sonn- und Feiertag: 10 bis 18 Uhr. Flutlicht: Mittwoch und Samstag 18 bis 21 Uhr. Liftlänge: Zwei Schlepplifte á 480 Meter. Besonderheit: Rodelbahn, Fun-Park und Snowboard Half-Pipe (bei ausreichender Schneelage). Verpflegung: Kiosk.
  • Rössle-Skilift, Schönwald: Geöffnet ab Freitag, 11. Januar, 13 bis 17 Uhr. Samstag und Sonntag 10 bis 17 Uhr. Liftlänge: 538 Meter. Flutlicht: nein. Einkehrschwung: nahegelegenes Gasthaus "Rössle".
  • Winterberg, Schonach: Geöffnet Montag bis Freitag 14 bis 17 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertag 10 bis 17 Uhr. Flutlicht: Mittwoch und Freitag 17 bis 21 Uhr. Liftlänge: 350 Meter. Besonderheit: Fun-Park. Einkehrschwung: Josenalm.
  • Skilift Rohrhardsberg, Schonach: Geöffnet ab Freitag, 11. Januar, 13 Uhr. Samstag, Sonntag, Feiertag: 9 bis 17 Uhr. Liftlänge: 750 Meter. Einkehrschwung: Vesperstube.
  • Bregtallift, Furtwangen: In Betrieb ab Freitag, 11. Januar, 17 Uhr. Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag, Freitag: 16 bis 21.30 Uhr. Samstag, Sonntag: 10 bis 16 Uhr. Flutlicht: Ja. Liftlänge: 300 Meter: Einkehrschwung: Lifthäusle.
  • Skilift Sägenhof, Urach: Öffnungszeiten: mittwochs und freitags mit Flutlicht von 18.30 bis 21.30 Uhr, samstags und sonntags von 9 bis 17 Uhr. Liftlänge: 600 Meter. Einkehrschwung: Skistüble.
  • Skilift Kalte Herberge: Betrieb ab Samstag, 12. Januar. Öffnungszeiten samstags und sonntags jeweils von 9.30 bis 16.30 Uhr. Liftlänge: 450 Meter. Besonderheit: Wellenbahn für Skifahrer und Snowboarder, Rodelbahn. Einkehrschwung: Skiliftkiosk oder Gasthaus "Kalte Herberge".
  • Kandelblicklift, Vöhrenbach: In Betrieb: Voraussichtlich ab Samstag. Öffnungszeiten: Samstag, Sonntag: 10 bis 17 Uhr. Flutlicht: Mittwoch, Donnerstag, Freitag 18 bis 22 Uhr. Einkehrschwung: Skihütte.
  • Loipen: Folgende Loipen sind gespurt: Schönwald: Schaibenloipe, Weißenbachloipe, Rundloipe im Landschaftsgarten, Schwarzenbachloipe, Farnbergloipe, Rothausloipenzentrum, Zugang Martinskapelle, Fernskiwanderweg Etappe Weißenbach-Martinskapelle, Gutachloipe; Furtwangen: Roßeckstrecke, Panoramaloipe, Trimmstrecke, Flutlichtstrecke; Schonach: Panoramaloipe, Loipenhausrunde, Weltcuploipe, Schanzleloipe, Holltalloipe, Fernskiwanderweg Etappe Schonach-Weißenbach; St. Georgen: aktuell sind keine Loipen gespurt.
Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.