Für Simone und Simon Koch ist es der zweite Sohn. Oberarzt Alexis Rodriguez Mogena und Kinderkrankenschwester Birgit Tröscher gratulieren stellvertretend für das gesamte Team der Geburtshilfe und Gynäkologie und überraschen die glücklichen Eltern mit einem Blumenstrauß und einer Hochschwarzwälder Geschenkkarte.

Bis zum Jahresende rechnet die Klinik mit mehr Geburten als im vergangenen Jahr. „Es ist schön zu sehen, dass unser Konzept einer familienorientierten und ganzheitlichen Geburtshilfe von den werdenden Eltern so gut angenommen wird“, sagt Rodriquez. Aktuell dürfe auch nach wie vor eine Begleitperson während der Entbindung anwesend sein.

Der Kreißsaal der Helios Klinik Titisee-Neustadt bietet werdenden Eltern zwei helle und modern ausgestattete Entbindungsräume, einer davon mit Geburtswanne.