Eine Frau ist am Dienstagabend gegen 19.40 Uhr von einem Auto erfasst und getötet worden. Der Unfall ereignete sich auf Höhe des Brudermoos-Parkplatzes zwischen St. Georgen und Peterzell. Offenbar war der Autofahrer aus Richtung Villingen kommend unterwegs, als er die Radfahrerin erfasste. Wie es zu dem Unfall kam, ist derzeit noch unklar. Polizei, Notarzt, Rettungswagen und Feuerwehr waren im Einsatz. Die St. Georgener Feuerwehr leuchtete die Unfallstelle aus, während der Notarzt versuchte, die Radfahrerin zu reanimieren. Die Bundesstraße war am Dienstagabend voll gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet.