Nachdem „Papi‘s Pumpels“ im vergangenen Jahr zum Auftakt der Kilbig in der Bräunlinger Stadthalle ein Schlager-Feuerwerk gezündet und über 800 Besucher in Begeisterung versetzt hatten, stand für den Veranstalter fest: Diese Stimmungsgaranten laden wir erneut ein, das traditionsreichste Herbstfest der Baar zu eröffnen (Freitag, 18. Oktober, 20.30 Uhr). Und wem das Gesicht von Sänger Reiner Vollmer fernsehbekannt vorkommt, der täuscht sich nicht: Der Stockacher moderiert seit vielen Jahren die SWR-Fernsehfasnacht aus dem Konstanzer Konzil. Karten für Papi‘s Pumpels gibt es bei der Touristinfo für 12 Euro (Abendkasse 14 Euro).

Die Stockacher Schlagertruppe Papi‘s Pumpels eröffnet die Kilbig.
Die Stockacher Schlagertruppe Papi‘s Pumpels eröffnet die Kilbig. | Bild: SK-Archiv

Tags drauf geht‘s in der Bräunlinger Stadthalle etwas ruhiger, aber nicht weniger unterhaltsam zu: Um 20 Uhr beginnt der Kilbig-Abend mit Schätzeletanz. Mitwirkende sind der Heimat- und Trachtenbund Bräunlingen, die Stadtkapelle Bräunlingen und das Duo „Kaltenbrunn“. Der Eintritt ist frei.

Eine Tradition, die in Bräunlingen gepflegt wird: der Ernteaufzug der Grundschulkinder am Kilbigmontag. Bild: SK-Archiv
Eine Tradition, die in Bräunlingen gepflegt wird: der Ernteaufzug der Grundschulkinder am Kilbigmontag. | Bild: SK-Archiv

Der Sonntag, 20. Oktober, steht nach dem Festgottesdienst (9.30 Uhr in der Stadtkirche) ganz im Zeichen des Kilbigmarkts, der um 11 Uhr in der Kirch-, Blaumeer- und Zähringerstraße sowie in der Sommergasse öffnet. Neben den Fahrgeschäften wird es auch eine Auto- und Landmaschinenausstellung geben. Geöffnet haben wird auch das Kelnhof-Museum. Hier wird das Blechnerhandwerk vorgestellt und Gäste können die Fotoausstellung „Durch die Linse“ besuchen. Die Stadthalle wird erneut zum „Treffpunkt Kilbig„. Zum Frühschoppen in der temorären Großkantine spielen die Gauchachmusikanten auf. Außerdem ist der Kilbigsonntag auch ein Einkaufssonntag, die Bräunlinger Geschäfte öffnen ihre Türen von 13 bis 18 Uhr. Selbstverständlich wird die Zähringerstraße wieder zum Treffpunkt für starke Männer: Um 14.30 Uhr beginnt das Bierfassrollen.

Das könnte Sie auch interessieren

Zum Festausklang am 21. Oktober finden der Kilbig- und Schätzelemarkt sowie die Auto- und Landmaschinenausstellung ab 9 Uhr ihre Fortsetzung. Gegen 14 Uhr schließlich die Schlussakkorde auf der Freiluftbühne unter den Klängen der Stadtkapelle und des Trachtenbunds. Zuvor kommt es zum Ernteaufzug der Grundschule.