„Buchberg in Aktion“ hieß der zweite Ferienprogrammpunkt der Azubis der Stadt Blumberg. Insgesamt nahmen 14 Kinder daran teil. Die Wanderung startete um 10 Uhr am Wanderparkplatz oberhalb des Friedhofes. Auf dem Wanderweg „Eichlerweg“ sollten die Kinder Steine, Stöcke, Blätter und vieles mehr sammeln, um es nach verschiedenen Spielen an der Buchberghütte, in ein Windspiel zu verwandeln. Die Azubis Marco Schöne, Yves Rooss, Julia Anshelm, Celine Rösch, Julia Hörenz und Sina Lossau betreuten die Kinder bei der Wanderung und bei den Aktivitäten an der Hütte. Als Stärkung gab es für die Kinder gegrillte Würste und Brötchen. Auch Getränke, sowie die Bastelutensilien wurden zur Verfügung gestellt.

Nächste Angebote

Die nächsten Angebote im Ferienprogramm sind Reiterferien auf dem Mattes-Hof vom 5. bis 23. August von 10 bis 12 Uhr, sowie Basteln auf dem Bauernhof für Mädels am 5. August von 8 bis 12 Uhr auf dem Häglehof in Fützen, Zumba für Kids mit Yvonne Frank am 7. August in der Realschulsporthalle in Blumberg, 11 bis 11.35 Uhr für Kinder von vier bis sieben Jahren, 11.45 bis 12.30 Uhr für Kinder von acht bis zwölf Jahren und von 12.40 bis 13.40 für Jugendlichen von 13 bis 15 Jahren. Der Bauernhoftag für starke Jungs ist am Donnerstag, 8. August, von 8 bis 12 Uhr auf dem Häglehof in Fützen.