Linzgau

Neueste Artikel
Kreis Sigmaringen Erstmals Coronavirusvariante „Omikron“ im Landkreis Sigmaringen bestätigt
Bei fünf Menschen aus zwei Familien wurde erstmals im Kreis Sigmaringen die Corona-Virusvariante Omikron nachgewiesen.
SÜDKURIER Online
Bad Saulgau Einem jugendlichen Einbrecher-Trio ist die Polizei Bad Saulgau auf die Schliche gekommen
Die Polizei hat drei Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 14 Jahren ermittelt, die im Verdacht stehen, im Laufe des Novembers für mindestens sieben Straftaten, vorwiegend Einbrüche und Sachbeschädigungen, verantwortlich zu sein.
SÜDKURIER Online
Pfullendorf Aussage gegen Aussage: Drei Heranwachsende bekommen ihre Führerscheine im Gerichtssaal zurück
Das Verfahren wegen eines verbotenen Autorennens zwischen Pfullendorf und Sigmaringen gegen drei Heranwachsende wurde im Amtsgericht Sigmaringen eingestellt.
Die drei jungen Angeklagten wegen eines illegalen Autorennens zwischen Pfullendorf und Sigmaringen bekamen im Gerichtssaal im Amtsgericht ihre Führerscheine zurück.
Meßkirch 41-jähriger Stalker muss ins Gefängnis
Angeklagter droht Lebenspartner einer Künstlerin mit Mord. Prozess vor dem Sigmaringer Schöffengericht dreht sich um Nachstellungen seit 2007.
Unter Corona-Schutzbedingungen finden zurzeit Verhandlungen vor dem Gericht statt.
Kreis Sigmaringen Regierungspräsident Klaus Tappeser besucht Lebensmitteluntersuchungsamt in Sigmaringen
Eines der drei zentralen Chemischen und Veterinäruntersuchungsämter im Land Baden-Württemberg. Hier werden rund 8000 Proben pro Jahr untersucht und beurteilt. Die Behörde hat Probleme qualifiziertes Personal nach Sigmaringen zu bekommen.
Regierungspräsident Klaus Tappeser beim Riechen an einer Vanillepaste während des Laborbesuchs.
Meßkirch Anita Hofmann und Alexandra Geiger wollen Geborgenheit in der Familie genießen
Die beiden bekannten Sängerinnen planen ein besinnliches Fest in ihrer Heimat. Für das zu Ende gehende Jahr ziehen sie insgesamt eine positive Bilanz, allerdings sei viel Flexiblität gefragt gewesen. Anita Hofmann und Alexandra Geiger hoffen, dass in der zweiten Hälfte des neuen Jahres die Beschränkungen nicht mehr nötig sind.
Bei Kerzenschein machen es sich Anita und Alexandra nicht nur an Weihnachten zuhause gemütlich.
Bodenseekreis/Kreis Ravensburg/Kreis Sigmaringen Fragen zu B 31-neu und Zugfahrplänen beschäftigen den Regionalverband Bodensee-Oberschwaben
Die Verbandsversammlung des Regionalverbands Bodensee-Oberschwaben wurde über die wichtigsten Verkehrsprojekte in den drei Landkreisen informiert. Die Mitglieder äußerten gerade zu den Straßen- und Schienenprojekten eindeutige Meinungen – bis hin zur Aufgabe der vom Bund favorisierten Trasse B1 für die B 31-neu.
Die Verbandsversammlung des Regionalverbands Bodensee-Oberschwaben tagte in Weingarten. Auf der Tagesordnung standen unter anderem Informationen zu aktuellen Verkehrsprojekten für Rad, Schiene und Straße in den drei Landkreisen.
Kreis Sigmaringen Feuerwehrleute rannten teilweise zu Fuß über die Berge zum Schloss
Schloss Bronnen bei Fridingen an der Donau stand vor 75 Jahren in Flammen. Die Löscharbeiten für Feuerwehren aus der ganzen Umgebung gestalteten sich sehr schwierig, vor allem, weil auf dem Felsen nicht genug Löschwasser war und aus der Donau heraufgepumpt werden musste.
Durch ein Feuer wurde das Schloss Bronnen im Donautal zwischen Fridingen und Beuron vor 75 Jahren schwer beschädigt. Die Feuerwehren aus der ganzen Gegend waren im Einsatz.
Links
Rechts
Top Themen