Pfullendorf

Illmensee, Ostrach

Pfullendorf
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Der SC Pfullendorf (Alessandro Sautter, am Ball) hatte erheblich mehr Mühe mit Aufsteiger FC 08 Villingen II (Leon Albrecht) als erwartet. Die Partie endete denn auch mit einem torlosen Remis.
Fußball SC Pfullendorf enttäuscht gegen FC 08 Villingen II
Spitzenreiter der Verbandsliga kommt gegen den Aufsteiger über ein mageres 0:0 nicht hinaus. Sijaric-Elf bleibt Tabellenführer, weil Verfolger Lahr gegen Bühlertal 3:4 verliert.
Pfullendorf Die Traditions-Musikinstrumente Orgeln werden digital generalüberholt: Ein Blick in die Pfullendorfer Orgelbau-Firma Glatter-Götz
Wenn ein Computer die Register zieht: Die Digitalisierung hat bei der Pfullendorfer Orgelbau-Firma Glatter-Götz längst Einzug gehalten. Dabei wird zum Beispiel die Farbe des Orgelklangs mitbestimmt oder der Orgelbau digital konstruiert.
Pfullendorf Volksbank Pfullendorf meistert schwieriges Geschäftsjahr 2019
Die gesetzlich vorgeschriebene Mitgliederversammlung der Volksbank Pfullendorf findet am 2. November unter strengen Corona-Auflagen statt. Auf Anweisung der Europäischen Zentralbank wird die Dividende für 2019 nicht ausbezahlt. Trotz schwieriger Rahmenbedingungen erwirtschaftete die Volksbank einen Jahresüberschuss von 337 000 Euro.
Werner Groß (links) und Markus Dold, das Vorstandsduo der Volksbank Pfullendorf.
Kreis Sigmaringen Landkreis Sigmaringen dämmt Mülltourismus ein
Die Abfallgebühr in Landkreis Sigmaringen beträgt für einen Vier-Personen-Haushalt durchschnittlich 118 Euro im Jahr und ist damit eine der niedrigsten Gebühren in Baden-Württemberg. Mittelfristig wird die Gebühr sich erhöhen, unter anderem wegen der Einführung der Biotonne.
Obwohl die Müllgebühren im Landkreis Sigmaringen weit unter dem Landesdurchschnitt liegen, wird immer mehr Müll illegal entsorgt. Im vergangenen Jahr wurden 74 Tonnen an „wildem Müll“ eingesammelt.
Pfullendorf Einspruch gegen Bauvorhaben: Pfullendorferin ärgert sich über mangelnde Kommunikation der Verwaltung
Die Stadtwerke planen den Bau eines Blockheizkraftwerkes, das im „Schützenbühl“ untergebracht werden soll. Nachbarn haben Einspruch gegen das Bauprojekt erhoben. Sie haben Sorge, dass die Standfestigkeit des denkmalgeschützten „Alten Hauses“ leiden könnte, das sich in unmittelbarer Nachbarschaft befindet.
Der „Schützenbühl“, oben rechts ist noch ein Stück des Kulturdenkmals „Altes Haus“ zu sehen.
Pfullendorf SV Denkingen ist finanziell weiterhin gut aufgestellt
Die Zahl der Spieler in den jüngeren Mannschaften beim SV Denkingen ist leicht zurückgegangen, wurde auf der Jahresversammlung des Vereins vom wiedergewählten Jugendleiter Tobias Rimsberger festgestellt. Der Escad-Reuther-Hallen-Cup ist für 2021 abgesagt.
Pfullendorf Partys im Wald: „Nehmt doch bitte euren Müll mit!“
Die 73-Jährige Brigitte Krieter sammelt in Pfullendorf regelmäßig im Wald beim Wohngebiet Roßlauf die Reste von Gelagen ein und entsorgt alles. Vermutlich feiern junge Leute wegen der Corona-Regeln im Wald.
Brigitte Krieter sammelt immer wieder den Müll ein, der andere Mitmenschen im Wald hinterlassen.
Kreis Sigmaringen Keine Corona-Hotspots im Landkreis Sigmaringen – aber die Lage ist angespannt
Binnen sieben Tagen verdoppelte sich nach Angaben des Landratsamtes im Landkreis Sigmaringen die Zahl der Covid-Erkrankten, aber im Verhältnis zu anderen Regionen in Deutschland steht der Kreis Sigmaringen relativ gut da. Was sind die Ursachen? Welche Restriktionen gelten, wenn der Landkreis Sigmaringen über eine Inzidenz von 35 und 50 kommt?
Beim traditionellen Kirbemarkt in der Innenstadt am vergangenen Montag hatte die Stadt Pfullendorf Maskenpflicht für alle Besucher angeordnet.
Krauchenwies Bundesstraße 311 bei Krauchenwies länger gesperrt
Das Landratsamt Sigmaringen teilt mit, dass die Sanierungsmaßnahme auf der B 311 nahe Krauchenwies noch bis voraussichtlich Donnerstag dauert.
Kreis Sigmaringen Ein Besuchsverbot gilt ab Dienstag für die SRH-Kliniken im Kreis Sigmaringen
Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklungen und der Ausrufung der Pandemiestufe 3 durch das Land Baden-Württemberg reagieren die Kliniken im Landkreis Sigmaringen mit einem Besuchsverbot. Ausnahmen gibt es nur, wenn beispielsweise Patienten im Sterben liegen.
Auch für das Pfullendorfer Krankenhaus gilt ein Besuchsverbot.
Pfullendorf 125 Jahre lang gab es eine Konditorei am Marktplatz
800 Jahre Pfullendorf: Im Laufe der Jahrzehnte sind in der Stadt zahlreiche Gaststätten verschwunden.
Das Café Platz war viele Jahre der Anlaufpunkt für Feinschmecker, die gute Torten liebten. Der Name stammt vom Platz beim Hechtbrunnen, der auch als Marktplatz diente.
Independiente Singen - TSV Aach-Linz Aach-Linz siegt verdient bei Independiente Singen. Mit Videos!
Höhepunktarme Bezirksligapartie in Singen endet mit 2:0 für die Gäste aus dem Linzgau. Je eine Rote Karte auf beiden Seiten.
Harter Zweikampf im Strafraum der Gäste – Elfmeter gab es keinen!
SV Denkingen - FC Bad Dürrheim Denkingen besiegt die Gäste aus Bad Dürrheim mit einem Tor-Feuerwerk
Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte, in der sich der SV Denkingen die Führung kurz vor der Pause sichern kann, drehen die Gastgeber in der zweiten Hälfte richtig auf. Der FC Bad Dürrheim kann nichts entgegensetzen und wird mit einem 1:6 nach Hause geschickt.
Fußball SC Pfullendorf steckt hoch motiviert zwei Nackenschläge weg
Tabellenführer des Fußball-Verbandsliga spielt in Weil remis. Ausgleich fällt praktische mit dem Schlusspfiff.
Bange Momente hatte die Mannschaft von Adnan Sijaric, Trainer des SC Pfullendorf, zu überstehen, ehe in letzter Sekunde das 2:2 beim SV Weil feststand.
Pfullendorf Gefahr der Vereinsamung das größte Problem in der Corona-Krise
Wie hat die Corona-Pandemie die Arbeit des Bürgerhilfevereins Pfullendorf beeinflusst? Einsatzleiterin Veronika Clesle berichtet, dass die Arbeit, natürlich unter Beachtung der Hygienevorschriften, weiterging und -geht.
Im Gemeinschaftsraum der Seniorenwohnanlage am Stadtsee ist das Büro jeden Mittwoch von 11 bis 12.30 Uhr besetzt, hier Einsatzleiterin Veronika Clesle.
Fußball "Der Doppelpass mit Julian" – die erste Folge unseres neuen Video-Formats mit Nino Trost vom SC Pfullendorf
Der 18-jährige Torhüter des SC Pfullendorf stand bei unserem neuen Video-Format "Der Doppelpass mit Julian" vor der Kamera Rede und Antwort. Ist er ein Elferkiller? Mit welchen drei Worten würde Nino Trost seinen Trainer beschreiben? Und sind ihm zwei Spiele an einem Wochenende zu viel? In unserem rund dreiminütigen Video gibt es seine Antworten.
Nino Trost, Torhüter des SC Pfullendorf
Bilder-Story Bilder von der Erstkommunion in Herdwangen-Schönach
Im Corona-Jahr ist alles anders. Auch die Kommunionfeiern wurden vielerorts in den Sommer, Herbst oder auf noch spätere Zeitpunkte verschoben, es gibt kleinere Gruppen und mehr Termine. Hier sammeln wir die Bilder von den kirchlichen Feiern in der Region. Der SÜDKURIER gratuliert allen Kindern und Jugendlichen zu ihrem großen Tag!
Sechs Kinder aus Großschönach und Aftholderberg durften mitten im Sommer doch noch zum Tisch des Herrn, nachdem die Corona-Pandemie ihrer Erstkommunion im Frühjahr einen Strich durch die Rechnung gemacht hatte. In der Pfarrkirche St. Antonius in Großschönach fand die Feier mit Pfarrer Josef Maurer unter strengen Hygiene- und Sicherheitsvorschriften statt.
Riedhausen Räuberzinkenbaum auf dem Rathausplatz in Riedhausen gestellt
Ein Baum aus Stahl erinnert jetzt in Riedhausen an die Räuberbande des Schwarzen Vere. Die Skulptur nach der Idee Reinhold Gasser wurde in der Kunstschmiede von Peter Klink geschmiedet. 25 000 Euro Zuschuss gab es aus dem Leader-Aktionsprogramm.
Bei der feierlichen Enthüllung des Räuberzinkenbaums trat die Räuberbande aus Riedhausen in Aktion. Ganz oben im Baumwipfel hat der Kunstschmied sogar einen Coronavirus versteckt.
Pfullendorf Prozess gegen vier Rocker: Präsident gesteht Anstiftung zur Brandstiftung
In der Verhandlung wegen Brandstiftung und Drogenhandel gegen vier Mitglieder eines Rockerclubs hat der angeklagte Präsident ein Teil-Geständnis zum Vorwurf der Anstiftung zur Brandstiftung über seinen Anwalt abgelegt. Am dritten Verhandlungstag berichtete eine Expertin des Kriminaltechnischen Instituts des Landeskriminalamts Stuttgart, dass an den sichergestellten Beuteln mit insgesamt 9,6 Kilogramm Marihuana Spuren aller vier Angeklagten sind plus einer weiteren Person gefunden wurden.
Unter starken Sicherheitsmaßnahmen wird am Landgericht Hechingen gegen vier Mitglieder eines Rockerclubs verhandelt. Bild: Hermann-Peter Steinmüller
Pfullendorf Zwischen Pfullendorf und Otterswang: 18-Jähriger landet im Rübenfeld
Beim Überholen kam ein Autofahrer am Dienstagmorgen von der Straße ab, weil er beim Wiedereinscheren die Kontrolle über sein Auto verloren hat.
In der Markdorfer Straße Stieglitzweg ist in der Nacht zum Sonntag ein weißer Motorroller der Marke SYM, Kennzeichen 374 RAA, gestohlen worden. Hinweise an das Polizeirevier Überlingen.
Pfullendorf Realschule am Eichberg in Pfullendorf: Die Testergebnisse sind da
Nach dem ersten positiven Corona-Fall an einer Pfullendorfer Realschule haben sich 55 Kontaktpersonen einem freiwilligen Corona-Test unterzogen.
An der Realschule konnten sich vor Ort Kontaktpersonen des infizierten Schülers testen lassen. Alle Tests waren laut Gesundheitsamt negativ.
Pfullendorf Warum ist die Straße von Pfullendorf in Richtung Ostrach gesperrt?
Seit Montag ist die Landstraße 194 ab dem Kreisel bis zur Brücke über den Andelsbach gesperrt. Immer noch gesperrt ist die Landstraße 201 zwischen Pfullendorf und dem Kreisel bei Sylvenstal.
Ab dem Ost-Kreisel ist die Fahrbahn in Richtung Ostrach gesperrt.
Landkreis & Umgebung
Südkurier Jobs, ein Haus am See, neue Kunden und vieles mehr im Medienhaus
Innovative Angebote: Wer sich beruflich verändern will, eine Ferienwohnung am Bodensee sucht oder neue Kunden gewinnen möchte, ist bei den Portalen und Agenturen des SÜDKURIER genau richtig.
Das SÜDKURIER Medienhaus in der Max-Stromeyer-Straße in Konstanz bietet ganzheitliche Lösungen für unterschiedliche Zielgruppen an.
Abonnenten Unser Dankeschön: Tolle Angebote für treue Abonnenten
Auf Papier und digital: Unsere gut recherchierten Geschichten sind auf allen Kanälen abrufbar. Langjährige SÜDKURIER-Abonnenten profitieren von exklusiven Belohnungen.
Daten-Story Marihuana, Meth und Heroin: In diesen Orten findet die Polizei die meisten Drogen
Die im Vergleich meisten Drogendelikte registriert die Polizei nicht in Stuttgart oder Mannheim, sondern in einer kleinen Gemeinde an der französischen Grenze. Welcher Ort das ist und wie viele Verstöße es in Ihrem Heimatort gibt, weiß die Kriminalstatistik, die wir für Sie ausgewertet haben.
Tabak oder Cannabis? Für die Polizeiliche Kriminalstatistik macht das einen Unterschied.
Daten-Story So gefährlich sind die Straßen Ihres Heimatortes
Taschendiebstahl, Sachbeschädigung, Sexuelle Belästigung – all das ist bitterer Alltag auf den Straßen Baden-Württembergs. Auch bei Ihnen zu Hause. Wie viel Kriminalität es auf den Straßen Ihres Heimatortes gibt, weiß die Kriminalstatistik, die wir für Sie ausgewertet haben.
Zur Straßenkriminalität zählt die Polizei unter anderem Raubüberfälle und Körperverletzung.
Herdwangen-Schönach Gemeinderat Herdwangen-Schönach erlässt nachträglich Kindergartengebühren
Das Gremium hat einen Teil-Erlass der Gebühren für die Monate Mai und Juni 2020 beschlossen. Eltern mit Kindergartenkindern in der Gemeinde sollen in Corona-Zeiten so wenig wie möglich belastet werden.
Der Kindergarten in Herdwangen mit seinem schönen Außengelände. Der Gemeinderat erlässt den Eltern teilweise Gebühren vom Frühjahr.