Pfullendorf

Illmensee, Ostrach

Pfullendorf
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Newsticker Coronavirus: Die aktuellen Entwicklungen im Landkreis Sigmaringen
In diesem Artikel bündeln wir für Sie alle Neuigkeiten, die für die Region wichtig sind. So bekommen Sie einen Überblick, was gerade in der Corona-Krise im Kreis Sigmaringen passiert. Dieser Artikel wird regelmäßig aktualisiert.
Pfullendorf Mehr Wohnungslose in Pfullendorf
Die Wohncontainer im Bannholzerweg sind voll. Die Zahl der Wohnungslosen in Pfullendorf ist gestiegen, informiert Ordnungsamtsleiter Manuel Oberdorfer. Um diesen Menschen zu helfen, arbeitet die Stadt mit dem AGJ-Fachverband zusammen.
Fußball Mit 26 Jahren an der Seitenlinie: Was Johannes Allgaier, Coach des SV Denkingen II, so sehr am Trainerjob reizt
In der vergangenen Saison hat Johannes Allgaier noch in der Landesliga-Reserve des SV Denkingen gespielt. Seit Sommer diesen Jahres ist er Trainer dieser Mannschaft, die in der Kreisliga A (Staffel 3) am Wochenende nach einem 0:3-Rückstand beim Türkischen SV Pfullendorf noch ein 3:3-Remis schaffte. Warum er es nicht bereut, mit 26 Jahren nur noch sporadisch auf dem Platz zu stehen.
Johannes Allgaier, Trainer des SV Denkingen II
TSV Aach-Linz - SC KN-Wollmatingen Johannes Blum schießt mit Doppelpack Aach-Linz zum Sieg. Mit Videos!
Das Bezirksligaspiel gewinnt der Gastgeber gegen den SC Konstanz-Wollmatingen durch einen Doppelpack von Johannes Blum mit 3:1. Phasenweise hatten die Wollmatinger die Oberhand, wussten ihre Überlegenheit aber nicht zu nutzen.
Mit einem Doppelpack von Johannes Blum (auf dem Archivbild der Dritte von links) hat der TSV Aach-Linz den SC Konstanz-Wollmatingen 3:1 besiegt.
Leibertingen Mein Haus, meine Wohnung: Klimafreundlich heizen mit Nahwärme von der Gemeinde Leibertingen
In Leibertingen gibt seit zehn Jahren ein Nahwärme-Netz. Die Güntners sind an das Netz angeschlossen.
Heinrich Güntner hat mehr Platz in seiner Werkstatt, seit die alte Nachtspeicher-Heizung raus ist. Seit vielen Jahren sind Günthers an die Nahwärme angeschlossen.
Pfullendorf Kultur muss auf zwei Säulen ruhen: André Heygster gestaltet seit über 30 Jahren das Kulturleben in Pflulendorf
Wer an das Leben auf dem Land denkt, denkt nicht sofort an Kultur.
André Heygster organisiert mit seinem Kulturbüro seit Jahrzehnten Kulturarbeit in Pfullendorf.
Pfullendorf Häusliche Gewalt ist keine Seltenheit: Pfullendorf ist keine Insel der Seligen
Zum weltweiten Aktionstag gegen Gewalt an Frauen war der Caritasverband am Samstag in der Innenstadt mit einem Infostand vertreten, um über Häusliche Gewalt aufzuklären.
Für Hermann Blaschke, Studentin Lisa Neuburger und Beratungsstellenleiterin Bettina Häberle (von links) diskutierten am Infostand.
Pfullendorf In Pfullendorf soll ein neues Pflegeheim gebaut werden: Was passiert aber mit dem Krankenhaus, wenn es wirklich schließt?
In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde über die Planungen für das neue Pflegeheim in Pfullendorf gesprochen 2023 eröffnen soll. Es wird voraussichtlich elf Millionen Euro kosten. Was passiert aber mit dem Krankenhaus nebenan, wenn es tatsächlich schließt? Mit dieser Frage beschäftigte sich der Gemeinderat.
Auf der freien Fläche unterhalb des Krankenhauses (Mitte) wird das neue spitälische Pflegeheim gebaut. Eine Nutzung der Klinik als Pflegeeinrichtung wäre nach Angaben von Bürgermeister Thomas Kugler wirtschaftlich nicht darstellbar. Bild: Gerhard Plessing
SC Pfullendorf - SV Endingen Schwungvolle zweite Halbzeit genügt dem SC Pfullendorf
Der Favorit besiegt Schlusslicht Endingen standesgemäß mit 6:1. Ein Doppelschlag von Zimmermann und Behr drehen in der 55. und 56. Minute das Spiel. Battaglia trifft dreimal.
Dreimal jubelte Goalgetter Silvio Battaglia (rechts, im Duell mit Alexander Schillinger) beim 6:1 des SC Pfullendorf über Schlusslicht Endingen.
Kreis Sigmaringen Der Pflegedirektor und der Ärztliche Direktor am Krankenhaus in Sigmaringen erklären, warum Corona-Patienten mehr Kapazitäten in Anspruch nehmen als andere Patienten
Kliniken im ganzen Land warnen wegen der gestiegenen Corona-Fallzahlen vor einem Zusammenbruch des Gesundheitssystem. Professor Georg Boyen ist Arztlicher Direktor und erklärt, warum ein Corona-Patient mehr Kapazitäten in Anspruch nimmt, als beispielsweise ein Patient nach einem Schlaganfall. Pflegedirektor Stefan Ries spricht über Personalmangel und Personalbedarf und die Auswirkungen der Corona-Krise.
Stefan Ries ist als Pflegedirektor für alle drei Standorte der Kliniken Landkreis Sigmaringen zuständig.
Pfullendorf Überraschende Impulse zur Adventszeit in Pfullendorf
Die Veranstaltungsreihe „5 nach 5“ im Kolpinghaus vom 28. November bis 22. Dezember jeweils Sonntag bis Mittwoch um 17.05 Uhr startet in Kürze. Zwei Chorkonzerte sind in der Kirche St. Jakobus geplant.
Die ökumenische Veranstaltungsreihe „Fünf nach 5“ der Christlichen Kirchen findet in diesem Jahr im Dr. Walter Ott Saal des Kolpinghauses St. Jakobus statt. Auch das Vorbereitungsteam (von links) mit Karin Schorisch-Löffler und Edith Reichle lässt sich vom jeweiligen Programm der Mitwirkenden überraschen.
Pfullendorf Turnerin Elisabeth Seitz ist Ehrengast bei der Sportlerehrung in Pfullendorf
Bei der coronkonform durchgeführten Sportlerehrung der Stadt Pfullendorf beeindruckte Turnikone Elisabeth Seitz als Ehrengast. Für seine Verdienste um den SV Denkingen erhielt der langjährige Vereinsvorsitzende Gebhard Restle mit dem Sportehrenbrief die höchste Ehrung der Stadt.
Die Nachwuchskicker des SC Pfullendorf, die als E-Jugendspieler in der Saison 2019/2020 den Bezirksmeistertitel in der Kleinfeldstaffel holten, beim Gruppenbild mit der deutschen Turnikone Elisabeth Seitz.
Kreis Sigmaringen Mobiles Impfteam nimmt Arbeit im Landkreis Sigmaringen auf – Krankenhaus Sigmaringen will Kapazität für Intensivstation erweitern
Der Ansturm auf Termine für das mobile Impfteam, das im Kreis Sigmaringen am 24. November den Betrieb aufnimmt, ist enorm.
Das Impfzentrum in Hohentengen wurde Ende September geschlossen und nach Angaben des Landratsamtes kam vom Sozialministerium die Anweisung, die Struktur dauerhaft rückzubauen.
Wald Einbruchsserie in Wald: Für die Betroffenen ein erschreckendes Erlebnis
Eine Einbruchsserie und weitere Vorfälle sorgen in der Gemeinde Wald für Beunruhigung. Einbrüche sorgen neben Schaden und Ärger, auch für einen Verlust des Sicherheitsgefühls bei den Betroffenen.
Erst im Tagesverlauf stellte KFZ-Mechanikermeister Wolfgang Amann fest, welche Werkzeuge, wie hier an den Werkzeugwand, beim Einbruch entwendet wurden.
Pfullendorf Was ist richtig und was ist falsch? Stellungnahme der SRH-Geschäftsleitung zur geplanten Schließung der Krankenhäuser Pfullendorf und Bad Saulgau und zum medizinischen Konzept
Das medizinische Zukunftskonzept für die drei SRH Kliniken im Landkreis Sigmaringen wird in der Öffentlichkeit intensiv und kontrovers diskutiert. Mit einer Zusammenstellung der bislang häufigsten Fragen und Behauptungen will die SRH Kliniken Landkreis Sigmaringen GmbH zur Aufklärung und zur Versachlichung der Diskussion beitragen.
Protest in Pfullendorf gegen die geplante Schließung des Krankenhauses.
Pfullendorf Weihnachtsaktion für Senioren in Pfullendorf
Für die Bewohner des spitälischen Pflegeheims und des Wohnzentrums „Grüne Burg“ organisieren Andrea und Tamara Hahn aus Pfullendorf eine tolle Weihnachtsaktion.
Dieser Wunschbaum stand 2020 in der „Grünen Burg“.
Daten-Story Wie kriminell ist Ihr Heimatort? Finden Sie es heraus!
Schläger, Einbrecher, Diebe – Südbaden ist nicht vor Kriminellen gefeit. Wie viele Straftaten in der Region und in Baden-Württemberg in den letzten Jahren begangen wurden, haben wir für Sie aufbereitet – für jeden einzelnen Ort im Südwesten.
So viele Verstöße gegen das Gesetz gab es in Ihrem Heimatort.
SV Bermatingen - Türk. SV Singen Türk. SV Singen gewinnt mit 4:0 in Bermatingen
Gäste waren vor allem im Sturm nicht zu bremsen. Marcel Simsek schießt alle Tore. Platzherren bleibt nach Lattentreffer Ehrentor verwehrt.
Michael Fink, Spielertrainer des SV Bermatingen,
TSV Aach-Linz - Spfrde Owingen-B. Aach-Linz macht beim 6:0 schon vor der Pause alles klar
Einseitige Bezirksligapartie endet mit verdientem 6:0. Aluminium verhindert Ehrentreffer für Owingen-Billafingen.
Trainer des TSV Aach-Linz, Patrick Hagg, holt mit seinem Team einen 3:1-Sieg im Bezirksligaspiel gegen den SC Konstanz-Wollmatingen.
Pfullendorf „Weil man uns die Klinik klaut“: Rund 600 Bürger kämpfen für Kliniken in Pfullendorf und Bad Saulgau
Am Samstag gab es eine Demonstration und Kundgebung in Bad Saulgau gegen die Klinikschließungen. Sechs Redner brachten ihre Argumente vor. Der Demonstrationszug zog Corona-konform durch die Stadt.
Rund 500 Meter lang war der Demonstrationszug, der sich durch die Straßen von Bad Saulgau schlängelte.
SC Pfullendorf - Spfrde Elzach-Yach Pfullendorf kommt über ein mageres 1:1 nicht hinaus
Funktionäre beim SC Pfullendorf machen lange Gesichter nach dem Remis im Verfolgerduell mit Elzach-Yach.
Adnan Sijaric, Trainer des SC Pfullendorf, muss mit dem 1:1 im Verfolgerduell mit Elzach-Yach leben.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Zollernalbkreis Zollernalbkreis und Stadt Meßstetten wehren sich entschieden gegen erneute Landeserstaufnahmestelle
Die Planung des Landes Baden-Württemberg, in der ehemaligen Zollernalbkaserne wieder eine Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge einzurichten, wird vom Zollernalbkreis und der Stadt Meßstetten abgelehnt. Es gebe eine Vereinbarung, die dies ausschließt. Notfalls werde man die rechtlichen Möglichkeiten ausschöpfen. Der Plan des Landes gefährde den "Industriepark Zollernalb", der auf der Zielgeraden ist.

Das Gelände der ehemaligen Zollernalb-Kaserne in Meßstetten soll ein interkommunaler Industrie- und Gewerbepark, der „Industriepark Zollernalb“, entstehen. Die Wiedereinrichtung der LEA würde diesen Prozess empfindlich stören.
Kreis Sigmaringen Straßenmeistereien im Landkreis Sigmaringen sind gut für den Winter gerüstet
Im vergangenen Winter fiel viel Schnee. Über 10 000 Tonnen Streusalz und über zwei Millionen Sole wurden im Landkreis Sigmaringen für Kreisstraßen eingesetzt. Doch auch für den begonnen Winter ist der Kreis vorbereitet.
Der erste Schnee ist da. Im Landkreis Sigmaringen sind die Straßenmeistereien für den Winterdienst gut gerüstet.
Landkreis Sigmaringen Impfteam unterstützt Ärzteschaft im Landkreis Sigmaringen ab nächste Woche
Seit dem 24. November unterstützt ein mobiles Impfteam ausschließlich die Ärzteschaft bei den Impfungen im Landkreis Sigmaringen, teilt das Landratsamt Sigmaringen mit. Ab Dezember wird ein zweites mobiles Impfteam für den Landkreis Sigmaringen hinzukommen. Grund dafür ist die verschärfte Lage.
Um mehr Menschen zu impfen, werden die Ärzte von einem mobilen Impfteam im Kreis unterstützt.
Meßkirch Die Nachfrage nach Corona-Schnelltests ist in Meßkirch größer als das Angebot
Aktuell will die Stadt Meßkirch das kommunale Testzentrum neben dem Rathaus nicht wieder in Betrieb nehmen. Wegen der Inzidenzlage ist das Rathaus ab Montag für den Publikumsverkehr geschlossen. Hier finden Sie Hinweise auf Impftermine in Meßkirch und Sauldorf.
Von einer großen Nachfrage nach Coronatests berichtet Andreas Schmieder, der in Meßkirch eine Teststation in der Conradin-Kreutzer-Straße betreibt. Rechts im Bild ist Patricia Lang.
Neuhausen ob Eck „Begehbarer Adventskalender“ in Neuhausen ob Eck
Die Naturfreundegruppe Schwandorf-Gallmannsweil hat zu einem „begehbaren Adventskalender“ in Neuhausen ob Eck aufgerufen. 24 Familien und Vereine habe sich gefunden und werden Fenster und Türen dekorieren. Wegen Corona wird es kein zusätzliches Begleitprogramm geben, außer am Heiligen Abend in der Pfarrkirche – wenn die Corona-Regeln es zulassen.