Herdwangen-Schönach

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Herdwangen-Schönach und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Herdwangen-Schönach Tödlicher Sturz von einem Baum
Einen tödlichen Unfall gab es in der Nacht des 7. Septembers im Ortsteil Oberndorf der Gemeinde Herdwangen-Schönach. Das bestätigte die Polizei jetzt auf Anfrage des SÜDKURIER.
Anzeige Bergfest Aftholderberg: Berggeister laden zu modischer Zeitreise ein
Herdwangen-Schönach – Stramme Ringer in schicker Herrenwäsche, coole Showtänzerinnen in Brautkleidern von heute und früher – die Berggeister setzen beim diesjährigen Bergfest auf modische Akzente. Von Samstag, 24.¦August, bis Montag, 26.¦August, findet das schöne Fest rund um das Gasthaus Frieden in Aftholderberg statt.Jedes Jahr lassen sich die Narren für den Sonntagnachmittag besondere Präsentationen einfallen.
<p>„Die Original Stehgreifler“ sorgen für gute Stimmung beim Bergfest.<br /><em>Bild: Jan Manuel Heß</em></p>
Anzeige Dorfhockete Herdwangen: Ein Dorffest mit Flair
Herdwangen – Die Veranstaltungen in der Region überschlagen sich. Ein Fest, das bei vielen als „Pflichttermin“ im Kalender steht, ist die Dorfhockete in Herdwangen.
Herdwangen-Schönach Mein Garten: Wo Hasenohren und Diptam wachsen
Im Garten von Ulrike Oehme sind Bienen und andere Insekten gern gesehene Gäste. Die leidenschaftliche Hobbygärtnerin gewährt im Rahmen der Serie „Mein Garten“ Einblicke in ihre 1000 Quadratmeter große grüne Idylle, um die sie sich kümmert wie um ein Kind: „Ich bin da, wenn der Garten ruft“, lautet ihre Philosophie.
Ulrike Oehme hat einen grünen Daumen und sieht Gartenarbeit nicht als notwendiges Übel an.
Landkreis & Umgebung
Sigmaringen Lohnt sich eine Solaranlage auf meinem Hausdach? Ein paar Mausklicks bringen die Antwort
Der Landkreis Sigmaringen und die Energieagentur Ravensburg haben einen neuen Solaratlas vorgestellt. Hausbesitzer im Landkreis Sigmaringen können dank der Software per Mausklick ermitteln, ob sich auf ihrem Hausdach eine Solaranlage lohnt. Dazu müssen sie einfach ihre Adresse eingeben. Die Software zeigt auch, wo die Anlage idealerweise auf dem Dach platziert werden sollte, wie viel Strom sie liefert, was sie kostet und ab wann sie Gewinn abwirft. In den nächsten Monaten wird es auch Solaratlanten für die Landkreise Bodenseekreis, Biberach und Ravensburg geben.
Immer mehr Hausbesitzer im Kreis Sigmaringen, wie hier in Schwenningen, entscheiden sich für eine Fotovoltaikanlage auf ihrem Hausdach.