Leibertingen

Guten Morgen aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Leibertingen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Leibertingen Voller Terminkalender beim Musikverein Leibertingen
Erfreuliche Nachrichten aus der Jugendarbeit gab es im 140. Vereinsjahr bei der Hauptversammlung des Musikvereins Leibertingen. Vier Jungmusiker wurden in die Stammkapelle übernommen und sechs junge Leute begannen ihre Ausbildung. In diesem Jahr ist der Terminkallen der Kapelle so voll, dass Anfragen abgesagt werden mussten.
Die neugewählten Vorstandsmitgliedern mit einem Teil der Geehrten: (hinten, von links) Dirk Henkenius, Christina Frick, Klaus Buck, Marc und Hiltrud Riester; (vorne) Günther Schmid und Wilfried Frei.
Leibertingen Hier brennen am Sonntag die Funkenfeuer
  • Mit einem großen Feuer endet die närrische Zeit
  • In Kreenheinstetten pflegt die Gugge Hoi den Brauch
  • Die Funkentermine im Linzgau im Überblick
Der Funken brennt schon, die Puppe ist noch unbeschädigt.
Leibertingen Neues Thalheimer Narrenpaar
Nach dem Hemdglonkerumzug, der von der Musikkapelle Thalheim begleitet wurde, stellten sich Lisa Bücheler und Michael Müller als neues Narrenpaar vor.
Michael Müller und Lisa Bücheler sind das neue Narrenpaar von Thalheim.
Leibertingen Neues Narrenpaar in Altheim
Beim Fasnetsball im Bürgerhaus stellte sich Angela Hopfenspirger und Marco Hiller als neues Altheimer Narrenpaar vor.
Narrenpaar Marco Hiller und Angela Hopfenspirger.
Leibertingen Neue Kunigunde beim Gildeball vorgestellt
Beim Gildeball der Zimmerngilde Leibertingen stellte Lapp Peter Elgaß in seinem zweiten Amtsjahr Bianca Fritz als neue Kunigunde der närrischen Bevölkerung vor.
Lapp Peter Elgaß stellte Bianca Fritz als neue Kunigunde vor.
Leibertingen Hohe Energieeffizienz ist das Ziel in Leibertingen
Die Gemeinde hat das europäisches Gütezertifikat European Energy Award mit 59,2 Prozentpunkten erhalten. Ein Defizit sei noch die ausreichende Kommunikation der eigenen Leistungen.
Hauptamtsleiter Siegfried Müller (links) und Bürgermeister Armin Reitze freuen sich über die Auszeichnung für die Gemeinde Leibertingen.
Leibertingen Kinder der Wildensteinschule sind jetzt Juniorhelfer
Vier Initiatoren haben sich zusammengeschlossen, um Juniorhelfer an der Wildensteinschule auszubilden. Ihr Können zeigten die zehn Dritt- und Viertklässlern bei einer Präsentation in der Schulaula den Eltern und Gästen.
Zehn Juniorhelfer präsentierten sich stolz nach ihren dargebotenen Ersthilfeleistungen zusammen mit ihren Ausbildern hinten (von links): Sponsor Anton Langer aus Illmensee, der den Einsatzrucksack der Schule spendierte, der Rektor der Wildensteinschule Leibertingen Hubert Stekeler, Hubert Jäger vom DRK Sigmaringen und Schulsozialarbeiterin Julia Budamert.
Anzeige Polster Frick Leibertingen: Dreitägige Hausmesse vom 27. bis 29. Dezember
Attraktive Angebote warten auf die Kunden bei der dreitägigen Hausmesse, zu der Polstermöbel Frick von Donnerstag, 27 Dezember, bis Samstag, 29 Dezember, jeweils in der Zeit von 9 bis 17 Uhr nach Leibertingen einlädt. „Da die Ausstellungsräume über das Jahr aufgrund zahlreicher Messebesuche regulär nicht geöffnet sind, lohnt sich ein Besuch auf jeden Fall“, sagt Firmenchef Walter Frick.
Landkreis & Umgebung
Sauldorf Feuerwehr will mit historischer Löschübung an die "Rote Königin" erinnern
Bei der Hauptversammlung der Sauldorfer Abteilungswehr wurde Benjamin Martin für fünf Jahre als stellvertretender Abteilungskommandant wiedergewählt. Bürgermeister Wolfgang Sigrist berichtete, dass eine Wärmebildkamera angeschafft werden soll. Bei der Versammlung gab es zahlreiche Ernennungen und Beförderungen.
Kommandant Berthold Reichle (links) und Abteilungskommandant Florian Löffler (rechts) ernannten beziehungsweise beförderten (von links) Dominik Pfeiffer, Thomas Vögtle, Fabian Rock, Karl-Anton Menig, Mario Löffler, Benjamin Martin, Martin Boos, Christian Sprenger, Manuel Vogler und Stefan König zu Feuerwehrmännern sowie Ober- und Hauptfeuerwehrmännern.
Schwenningen Angebot für Konzert der Jugendchöre in der Heuberghalle
Ber der 71. Hauptversammlung Versammlung des Bodensee-Hegau-Chorverbands in Schwenningen standen die Weiterbildungen der Chormitglieder und die Jugendarbeit im Blick. Bürgermeisterstellvertreter Fritz Grad sprach eine Einladung für die Jugendchöre für ein Konzert in der Heuberghalle aus.
Das Präsidium des Bodensee-Hegau-Chorverbandes (BHC) geht gestärkt in die nächsten Jahre: (vorne, von links) Präsident Bernhard Schäuble, Jugendreferentin Ulrike Brachat und Alfred Zwick, kommissarisch eingesetzter Sachbearbeiter für Homepage und Datenschutz; in der zweiten Reihe Ehrensachbearbeiter Manfred Wiebach, die Vizepräsidenten Anton Breyer und Josef Blender sowie Schriftführer Martin Genth; in der dritten Reihe Bezirksvorsitzender Andreas Schlegel, Bezirksvorsitzender Winfried Polte und Schatzmeister Harold Hoehne.