Sauldorf

Guten Morgen aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Sauldorf und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Sauldorf Feuerwehr will mit historischer Löschübung an die "Rote Königin" erinnern
Bei der Hauptversammlung der Sauldorfer Abteilungswehr wurde Benjamin Martin für fünf Jahre als stellvertretender Abteilungskommandant wiedergewählt. Bürgermeister Wolfgang Sigrist berichtete, dass eine Wärmebildkamera angeschafft werden soll. Bei der Versammlung gab es zahlreiche Ernennungen und Beförderungen.
Kommandant Berthold Reichle (links) und Abteilungskommandant Florian Löffler (rechts) ernannten beziehungsweise beförderten (von links) Dominik Pfeiffer, Thomas Vögtle, Fabian Rock, Karl-Anton Menig, Mario Löffler, Benjamin Martin, Martin Boos, Christian Sprenger, Manuel Vogler und Stefan König zu Feuerwehrmännern sowie Ober- und Hauptfeuerwehrmännern.
Sauldorf Gemeinde Sauldorf rüstet elektronisch auf
Die Verwaltung investiert in ein GPS-Gerät sowie ein Dokumentenmanagementsystem. Was das für die Arbeit in der Gemeindeverwaltung bedeutet, erklärt Christian Walter.
Franco Di Bari leitet die Geo-Informationsstelle im Landratsamt.
Sauldorf Neue Narrenmutter in Krumbach vorgestellt
Narrenvater Florian Meier traf mit seiner neuen Narrenmutter Lena Muffler pünktlich zum Umzugsbeginn, um 14 Uhr in Sauldorfs Ortsteil Krumbach in der Narrenkutsche ein.
Das Krumbacher Narrenelternpaar Lena Muffler und Florian Meier.
Sauldorf Zum Frühschoppen Tratsch und Klatsch aus Sauldorf
"Mit Lichtgeschwindigkeit durchs Universum" ging es zum Auftakt der Dorffasnet bei den Durbestechern in Sauldorf beim Fasnetsfrühschoppen. Viel Musik und Witz sorgten in vollem Haus für beste Stimmung.
Das Duo Franz Faschian und Regina Brier träumte mit Gesang vom Leben im All mit allen Vor- und Nachteilen.
Sauldorf Bienenkönigin Lisa Löffler genießt Amt
Viele Verpflichtungen für Lisa Löffler von den "Boller Binkern" bei der Fasnet in der Region. Ihr Amt macht ihr Freude und sie schätzt den großen Zusammenhalt innerhalb der dörflichen Fasnacht in Boll, bei der sie seit Kindertagen dabei ist.
Unter den zahlreichen Gästen beim Damenkaffee waren auch die Narreneltern Florian Meier (von links) und Lisa Schafheitlin aus Krumbach sowie die Bienenkönigin Lisa Löffler aus Boll.
Landkreis & Umgebung
Beuron/Sigmaringen Verein will mehr Öffentlichkeit für den Naturpark Obere Donau
71 Interessierte informierten sich bei einer Regionalkonferenz darüber, wie der Plan für den Naturpark Obere Donau fortgeschrieben werden soll. Im Einzugsbereich des Naturparks, der sich über vier Landkreisgrenzen erstreckt, leben 195¦000 Menschen.
Stefanie Bürkle (rechts) konnte mit 71 Teilnehmern die am stärksten besuchte Regionalkonferenz zur Zukunft des Naturparks eröffnen.
Bad Saulgau Lämmer fallen von Viehanhänger auf die Straße
Von einem Viehanhänger sind zwischen Bad Saulgau und Herbertingen mehrere Lämmer auf die Straße gefallen. Drei Tiere starben, während eine Autofahrerin vier Lämmer retten konnte. Die Polizei sucht nach dem Fahrer des Anhängers.
Neuhausen ob Eck Jede Menge los im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck
Die Saison im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck startet am
30. März. Auf die Besucher wartet ein dichtes Programm. Gleichzeitig wird im Hintergrund an weiteren Verbesserungen gearbeitet. In der Saison 2018 hatte das Freilichtmuseum rund 92¦000 Besucher.
Der mächtige Haldenhof, eines der Glanzstücke im Gebäudebestand des Freilichtmuseums, wird 2019 als "Haus des Jahres" im Mittelpunkt stehen.