Meßkirch

Messkirch
Quelle: Manfred Dieterle-Jöchle
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Nicht gerade einladend: So sah es am vergangenen Freitagmorgen am Meßkircher Glascontainer-Standort gegenüber der Aldi-Filiale aus.
Meßkirch Ärger wegen vermüllter Glascontainer
Das Sigmaringer Landratsamt weist auf Personalausfall bei Dienstleister als Ursache hin und verspricht baldige Abhilfe für Container-Standorte in Meßkirch.
Meßkirch Erfolge mit offener Jugendarbeit in Meßkirch
Das Projekt des Hauses Nazareth soll nach Ende der Förderung weiterlaufen. Die Stadt sucht nach einer Anschlusslösung, der Meßkircher Gemeinderat muss darüber noch entscheiden.
Meßkirch Breite Front in Meßkirch gegen Industrieheizkraftwerk
CDU-Fraktion ist klar gegen Industriepark-Projekt. Im Meßkircher Gemeinderat gibt es eine Mehrheit gegen das Kraftwerk, in dem Brennstoffe aus Abfällen verbrannt werden sollen. Bürgerinitiative macht dagegen auch mobil.
Meßkirch Eisenbahn prägte einst Meßkirch
Eine Stadtführung nimmt die Geschichte der Ablachtalbahn in den Blick. Spannende Einblicke in die lokale Historie.
Andrea Braun-Henle (links) informiert umfassend über die Meßkircher Eisenbahngeschichte – hier vor dem ehemaligen Bahnhof.
Bilder-Story Museumsnacht in Meßkirch lockt mit Vielfalt
Zahlreiche Gäste besuchen das Schloss; die Führungen genießen große Beliebtheit. Literarische, musikalische und historische Leckerbissen begeistern die Gäste. Besondere Kunststücke mit dem Cyr Wheel sorgen für Staunen.
Bild : Museumsnacht in Meßkirch lockt mit Vielfalt
Meßkirch Atelier im Schlössle für Meßkircher Schlagerstar
Alexandra Geiger von den bekannten Geschwistern Hofmann zeigt Pop-Art-Bilder aus eigenen Fotografien. Demnächst wird sie ihre Werke mit denen des bekannten Entertainers Frank Zander in Nordrhein-Westfalen zeigen.
Alexandra Geiger (links) und Ray Schnutenhaus werden von einem Fernsehteam der Landesschau des Südwestrundfunks (SWR) bei der ...
Bilder-Story Erstklässler aus Meßkirch, Sauldorf, Pfullendorf, Neuhausen ob Eck, Schwenningen und Krauchenwies
Sie haben die ersten Schulstunden hinter sich; hier zeigen wir Ihnen die Bilder der Erstklässler aus der Region rund um Meßkirch und Pfullendorf.
Die Klasse 1b der Homburgschule von Neuhausen ob Eck mit Sabine Zimmermann (rechts).
Bilder-Story Bilder der Erstklässler aus Leibertingen, Meßkirch und Stetten a.k.M.
Nun haben sie schon die ersten Schulstunden hinter sich, hier zeigen wir Ihnen die Bilder der Erstklässler aus der Wildensteinschule, der Conradin-Kreutzer-Schule und des Schulzentrums Stetten a.k.M.
Bei einer eindrucksvollen Einschulungsfeier in der Turnhalle der Wildensteinschule in Leibertingen haben sich 24 Erstklässler aus der ...
Meßkirch 55-Jährige wird bei Unfall auf B313 schwer verletzt
Ein Gesamtschaden von 15.000 Euro, eine schwer verletzte und zwei leicht verletzte Personen sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montag, um kurz vor 5.30 Uhr, auf der Bundesstraße 313 nahe Meßkirch ereignet hat.
Eine 55-jährige Autofahrerin wurde bei einem Unfall auf der Bundesstraße 313 nahe Meßkirch schwer verletzt.
Meßkirch Das schnellere Internet kommt jetzt
In der Meßkircher Kernstadt und weiteren stadtnahen Bereichen wird das Breitbandnetz weiter ausgebaut. Ein zweites Förderprogramm für Anschlüsse soll folgen, hieß es beim symbolischen Spatenstich.
Auch in der Meßkircher Innenstadt wird in einigen Straßenzügen Glasfaser verlegt.
Meßkirch Erste Anzeichen für Trendwende im Baugewerbe in der Region
Trotz steigender Baukosten und Zinsen: Die Auftragsbücher der regionalen Baufirmen um Meßkirch sind derzeit weiterhin gut gefüllt.
Beton wird auf einer Baustelle der Firma Löffler Hoch- und Tiefbau in Meßkirch gegossen. Er unterliegt gerade großen Preissteigerungen.
Anzeige Menninger Schuppenfest : 44. Schuppenfest mit Partynacht und Blasmusik
Meßkirch-Menningen (km) Drei Tage lang wird in Menningen das traditionelle Schuppenfest gefeiert. Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Veranstaltung in den vergangenen zwei Jahren ausfallen und umso größer ist die Freude an diesem Wochenende.Neben den Vereinsmitgliedern der Musikkapelle Menningen tragen viele freiwillige Helfer ihren Teil zum Gelingen des Festes bei, so auch Mitglieder vom Kapellenverein Igelswies, die sich im Service um die Gäste kümmern.
Bild : Menninger Schuppenfest : 44. Schuppenfest mit Partynacht und Blasmusik
Meßkirch Kommunen müssen sparen: Bleibt das Hallenbad in Meßkirch geöffnet?
Die Energiekrise treibt auch die Kommunen um, die von den gestiegenen Gas- und Stromkosten ebenfalls belastet werden. Auch in Meßkirch gibt es Sparmaßnahmen.
Das Hallenbad in Meßkirch wird nicht nur von Vereinen und Schulen genutzt. Etliche Bürger nutzen das Bad gerne.
Meßkirch Handballer des TV Meßkirch machen mit Schnuppertag Lust auf ihren Sport
Mit aktive Jugendarbeit wollen die engagierten Betreuer und Betreuereinen der Handballabteilung das Interesse erhöhen. Dazu ist auch eine Kooperation mit der Realschule und dem Gymnasium in Planung.
Den Ball fangen klappt bei dieser Übung schon gut.
Meßkirch Bauherren müssen Brutzeit von Vögeln in der Meßkircher Altstadt beachten
Die Altstadtsatzung der Stadt Meßkirch wurde um einen Passus zum Vogelschutz erweitert. Außerdem wurde bekannt, was mit dem Eckgebäude in der Conradin-Kreutzer-Straße passieren soll.
Das Gebäude in der Conradin-Kreutzer-Straße (links) wird verkauft. Die Stadt nutzt ihr Vorverkaufsrecht nicht. Aktuell befindet sich ...
Meßkirch Langenharter Dorffest ein großer Erfolg für die örtlichen Gruppen und Vereine
Allein am Sonntag kommen über 1000 Besucher zu dem Fest im Meßkircher Teilort und genießen Musik und leckeres Essen. Das „Oldtimer-Zweirad-Treffen“ zieht bewundernde Blicke auf sich.
Zur Mittagszeit waren am Sonntag auch die Plätze außerhalb des Zeltes gut besetzt, hinten links die alte Feuerwehr-Drehleiter.
Meßkirch Der Adlerplatz in Meßkirch ist acht Wochen lang gesperrt
Durch die Meßkircher Innenstadt ist in Kürze mit dem Auto kein Durchkommen mehr: Ab Dienstag, 13. September, wird der Adlerplatz für den Verkehr komplett gesperrt.
Acht Wochen lang wird der Adlerplatz in Meßkirch wegen Bauarbeiten komplett gesperrt sein.
Meßkirch Zu Industrieheizkraftwerk soll es einen Vertrag zu Abgaswerten geben
Mögliche Betreiber des Meßkircher IHKW reagieren auf Kritik einer Bürgerinitiative, die das Projekt verhindern will. In der Stellungnahme wird auch der Sachverstand eines Wissenschaftlers bezweifelt.
Noch im Bau ist das CLT-Werk von Best wood Schneider im Meßkircher Industriepark. In der Nachbarschaft dieses Werks ist ein ...
Anzeige Dorffest Langenhart: Erstmals mit großem Zelt vor dem Gemeindehaus
Meßkirch-Langenhart – Die Tradition des Langenharter Dorffestes wird beibehalten, was in einer gemeinsamen Gesprächsrunde der heimischen Vereine mit Ortsvorsteher Martin Amann zum Ausdruck kam. Als Termin wurde der kommende Sonntag und Montag, 11 und 12 September festgelegt.
Für das reichhaltige Mittagsmahl ist das Dorffest besonders bekannt. In diesem Jahr bietet die Festküche ein schmackhaftes Rehragout mit ...
Ostrach So einfach geht es: Naturkosmetik für die Haut
Sommer im Glass: Wie wird Naturkosmetik selber hergestellt? Mit natürlichen Zutaten wie Lavendelblüten, Rosenblüten oder Zitronen plus Öl und Salz geht das problemlos.
Lavinia und Mia (von links) gehörten zu der Gruppe, die Referendarin Anna Sigel pflegende Handpeelings aus natürlichen Zutaten und mit ...
Meßkirch Künstlerin Alexandra Hofmann und Kinder machen die Welt bunter
In Kooperation mit den Oberschwäbischen Werkstätten malen Behinderte und nicht behinderte Kinder beim Meßkircher Kinderferienprogramm gemeinsam.
Viele Sonnen und eine gemeinsam gemalte Sonne erhellten in Meßkirch für einen friedlichen Moment die Welt. Hinten links im Getümmel die ...
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Pfullendorf Anwohner fürchten Brennpunkt: Ärger rund um die Wohncontainer im Bannholzerweg
Mehrere Anwohner sind am Donnerstagabend im Gemeinderat in Pfullendorf erschienen. Sie befürchten, dass ihre Straße zu einem sozialen Brennpunkt wird.
Die Anwohner rund um die Wohnconainer im Bannholzerweg haben im Gemeinderat auf die Situation aufmerksam gemacht.
Herdwangen-Schönach Weil die Baukosten explodieren: Geplantes Seniorenzentrum in Herdwangen wird abgespeckt
Der Gemeinderat in Herdwangen-Schönach zieht auf dem Vogler-Areal die Reißleine und speckt ab. Und zwar deutlich. Wo wird gespart?
Planer Helmut Hagmüller (rechts) erläutert vor Bürgermeister Ralph Gerster den Gemeinderäten, wie die Gemeinschaftseinrichtung aufgrund ...
Bad Saulgau 60-Jähriger gibt sich als Obdachloser aus und nützt Geschäftsmann aus
Ein Geschäftsmann in Bad Saulgau meinte es gut: Er ließ einen angeblich Obdachlosen in seinem leerstehenden Geschäft nächtigen. Der 60-Jährige beschädigte den Laden und bedrohte den Mann.
Ein Ladenbesitzer in Bad Saulgau wurde ausgenutzt. Ihm wurde Obdachlosigkeit vorgespielt und sein Laden wurde beschädigt.
Pfullendorf Dicke Luft in Pfullendorf: Kramer kündigt Tarifverträge für Mitarbeiter zum Jahresende
Im Industriegebiet in der Wacker Neuson Straße in Pfullendorf ist die Luft seit Donnerstag sehr dick: Die Geschäftsführung von Kramer hat die Tarifbindung für die Mitarbeiter aufgekündigt.
Das Unternehmen Kramer hat die Tarifanbindung für seine Mitarbeiter aufgekündigt, teilt die IG Metall mit.
Sigmaringendorf Fahrer verliert mindestens 60 Kilogramm Trockenkleber: 100 Wehrleute bei Sigmaringendorf im Einsatz
100 Feuerwehrmitglieder waren am Donnerstagmittag damit beschäftigt, 60 Kilogramm flüssigen Kleber von der Straße zu entfernen. Ein Lastwagenfahrer war zu schnell unterwegs, sodass seine Ladung kippte.
Über 100 Feuerwehrleute reinigen in Sigmaringendorf am Donnerstagnachmittag die Straße.
Das könnte Sie auch interessieren