Stetten am kalten Markt

Schwenningen

(278239120)
Quelle: schlesier/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
André Doster (von links) von Blumen Krigar aus Albstadt bei der Übergabe mit Bürgermeister Maik Lehn sowie Markus Spende vom Bauamt.
Stetten am kalten Markt Gärtnergepflegtes Grabfeld auf dem Friedhof in Frohnstetten offiziell übergeben
Das Projekt mit drei Urnen-Bestattungsvarianten auf dem Friedhof in Frohnstetten in Stetten am kalten Markt ist von den beauftragten Unternehmen abgeschlossen.
Stetten am kalten Markt Stettener Skiclub eröffnet Wintersaison mit Skibörse
Käufer und Verkäufer sind mit dem Verlauf der Börse im Soldatenheim zufrieden. Es gab ein großes Interesse an Artikeln für den Nachwuchs. Zeiten für den Betrieb des Stettener Skilifts stehen schon fest.
Stetten am kalten Markt Dorfweihnacht in Storzingen
Die Dorfgemeinschaft in der Heuberggemeinde Stetten a.k.M. hat ein interessantes Programm für den am 26. November startenden Weihnachtsmarkt auf die Beine gestellt.
Stetten am kalten Markt Bockzunft stimmt sich auf die Fasnet im Jahr 2023 ein
Das Fasnetsmotto fürs kommende Jahr lautet: „Respekt, wer‘s selber macht“ und erinnert an den Umbau des Untergeschosses im ehemaligen Amtshaus zur künftigen Zunftstube.
Die Vorfreude auf die Fasnet 2023 ist groß: Das Präsidium der Stettener Böcke mit (von links) Stefan Beck, Uwe Kirndorfer, Carolin Ruf, ...
Stetten am kalten Markt Gemeinderat legt Straßennamen im Baugebiet in Stetten a.k.M. fest
Beratung über Baugebiet „Bei der Schelmengrube“ bei der jüngsten Gemeinderatssitzung. Auch weitere Bebauungspläne stehen auf der Tagesordnung
Mit der dritten Änderung des Bebauungsplanes „Schelmengrube“ soll die Bebauung dieses Grundstückes mit einem Einfamilienhaus ...
Stetten am kalten Markt Bürgermeisterwahl in Stetten a.k.M: Amtsinhaber bewirbt sich als Erster
Maik Lehn reicht am Samstag seine Unterlagen für die Bewerbung bei der Bürgermeisterwahl im Januar 2023 ein. Weitere Bewerber gab es zunächst noch nicht. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 3. Januar 2023
Mit Beginn der Bewerbungsfrist hat Amtsinhaber Maik Lehn am Samstag als Erster seine erneute Bewerbung in den Briefkasten der Gemeinde ...
Stetten am kalten Markt Seniorchef des Stettener Backhauses Mahl ist tot
Volker Mahl wurde 81 Jahre alt. Er war ein Bäcker mit Leib und Seele und schuf ein großes Netz mit Filialen des Backhauses in der Region.
Volker Mahl, der Seniorchef des Backhauses Mahl, ist im Alter von 81 Jahren verstorben. Unser Bild entstand im Sommer 2021 kurz vor ...
Stetten am kalten Markt Gemeinderat Stetten a.k.M. stimmt für Erhöhung des Brennholzpreises
Das Gremium folgt der Empfehlung der Forstverwaltung. Zuvor gibt es eine Debatte über die Energiekostenexplosion
Brennholz gehört derzeit zu den begehrten Gütern. Wer noch einen entsprechenden Vorrat hat, kann sich glücklich schätzen.
Stetten am kalten Markt Hundehäufchen sind ein Ärgernis für die Stettener Bürger
Ein Bürger macht seinem Ärger in der Fragestunde des Gemeinderats Luft. Er fordert Druck durch mehr Kontrolle und durch Konsequenzen, um das Problem zu beheben
Ein unappetitlicher Anblick: Die Hinterlassenschaften von Vierbeinern waren Thema bei der Bürgerfragestunde des Stettener Gemeinderats. ...
Stetten am kalten Markt Gelungene Hauptübung der Storzinger Feuerwehr
24 Einsatzkräfte meistern am schwierigen Übungsobjekt ein komplexes Szenario mit Bravour. Neben dem eigenen Tragkraftspritzenfahrzeug und dem Anhänger setzen die Feuerwehrleute auch Großgerät aus Stetten a.k.M. ein
Letzte Absprachen und Anweisungen, bevor es unter schwerem Atemschutz zum Innenangriff übergeht.
Meßkirch Montlhéry und Stetten am kalten Markt erneuern Städtepartnerschaft nach 40 Jahren
Bei einem Festakt anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft wurde die Freundschaft zwischen Franzosen und Deutschen erneuert.
Bürgermeister Claude Pons überreicht seinem Amtskollegen Maik Lehn ein Bild eines zeitgenössischen Malers. Bilder: Susanne Grimm
Schwenningen Bürgermeisterin Roswitha Beck lehnt Unterbringung von Flüchtlingen aus der Ukraine in der Halle ab
Der Turnverein Schwenningen startet nach der Pandemie neu durch. Bürgermeisterin äußert sich zur Flüchtlingsproblematik. Geflüchtete sollen nicht in der Heuberghalle Schwenningen unterkommen.
Das Bild zeigt von links (vordere Reihe) Birgit Gölz, Paula Mauz, Jürgen Kathofer, Iris Schreijäck, Elke Weber und Mariette Steidle. ...
Frohnstetten Wehrmänner der Feuerwehr Frohnstetten meistern Brandlast bravourös
Die Jahreshauptübung der Feuerwehr Frohnstetten wurde bei Hölzlebau Braun durchgeführt. Die Ausgangslage war schwer.
Hohe Einsatzbereitschaft und einen guten Ausbildungsstand demonstrierte die Frohnstetter Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr bei ihrer ...
Frohnstetten Heiße Debatte zur Flüchtlingspolitik: Unterbringung in Frohnstetter Hohenzollernhalle vom Tisch?
Die mögliche Flüchtlingsunterbringung in Frohnstetten sorgte bei den Bürgern für sehr hohe Wellen schlug. In einer emotional und kontrovers geführten Diskussion mit Bürgermeister Maik Lehn machten sich die Bürger Luft.
In der Hohenzollernhalle in Frohnstetten sollten Ukrainer untergebracht werden. Dieser Plan schlug hohe Wellen.
Stetten am kalten Markt Stettener Oktober zieht Tausende an
Großer Erfolg für Verkaufssonntag des Wirtschaftsverbundes. Das bunte Rahmenprogramm lockt viele Besucher an.
Der traditionelle Hammellauf der Feuerwehrkapelle lockte bei der 19. Auflage des Stettener Oktobers jede Menge Besucher in den Schlosshof.
Stetten am kalten Markt Erste Weichen fürs Stettener Sommertheater 2023 wurden gestellt
Jeremias Heppeler fungiert als neuer Autor. Unter dem Motto „Tradition schaut in die Zukunft“ gab es ein Vorbereitungstreffen.
Sie halten das Zepter des Stettener Sommertheaters in der Hand. Im Vordergrund (von links) das neu formierte Trio mit Autor Jeremias ...
Stetten am kalten Markt Die Heuberggemeinde Stetten a.k.M. sucht dringend Wohnraum für Geflüchtete aus der Ukraine
Schlimmstenfalls müsse die Frohnstetter Hohenzollernhalle als Unterkunft hergerichtet werden, um die Menschen unterzubringen, sagt Bürgermeister Maik Lehn.
In der Hohenzollernhalle in Frohnstetten sollten Ukrainer untergebracht werden. Dieser Plan schlug hohe Wellen.
Stetten am kalten Markt Straßen in Heuberggemeinde Stetten bleiben ab Mitternacht dunkel
Mit den Themen Erneuerbare Energien wie etwa der Stromerzeugung durch Photovoltaikanlagen und Sparmaßnahmen angesichts der Krise im Zusammenhang mit dem Ukrainekrieg setzte sich der Stettener Gemeinderat auseinander.
Mit den Themen Erneuerbare Energien wie etwa der Stromerzeugung durch Photovoltaikanlagen und Sparmaßnahmen angesichts der Energiekrise ...
Meßkirch Minenräumer der Albkaserne haben einen neuen Chef
Oberstleutnant Michael Frick leitet jetzt die Kampfmittelabwehrschule in der Albkaserne in der Heuberggemeinde Stetten a.k.M.. Frick wurde auch zum Standortältesten ernannt.
Wechsel in der Kampfmittelabwehrschule: Oberst Jochen Gumprich (zweiter von links) und sein Nachfolger Oberstleutnant Michael Frick. ...
Stetten am kalten Markt, Sigmaringen Artilleriebataillon 295 erweist der Stadt Sigmaringen die Ehre
105 junge Menschen legen das Gelöbnis ab. Die Bundeswehr betont ihre feste Verwurzelung in der Region. Bürgermeister Marcus Ehm erwies seinen Respekt und Hochachtung.
Das Gelöbnis des Artilleriebataillons 295, stationiert in Stetten am kalten Markt, fand auf dem Festplatz vor der großartigen ...
Meßkirch Erste Anzeichen für Trendwende im Baugewerbe in der Region
Trotz steigender Baukosten und Zinsen: Die Auftragsbücher der regionalen Baufirmen um Meßkirch sind derzeit weiterhin gut gefüllt.
Beton wird auf einer Baustelle der Firma Löffler Hoch- und Tiefbau in Meßkirch gegossen. Er unterliegt gerade großen Preissteigerungen.
Stetten am kalten Markt Herzliche Begrüßung der Fünftklässler an der Gemeinschaftsschule am Schulzentrum Stetten a.k.M.
Wieder entscheiden sich viele Eltern für diese Schulform. Von den Sechstklässlern gibt es kleine Geschenke und das Versprechen auf Unterstützung.
Die neuen Lernpartner und Lernpartnerinnen der Stettener Gemeinschaftschule mit ihren Lernbegleiterinnen Ronja Okafor (vorne links), ...
Stetten a.k.M. Nach Raubüberfall: Polizei findet Motorrad der Täter
Nach einem Raub am Montag in der Heuberggemeinde Stetten a.k.M. wurde das mutmaßlich bei der Tat genutzte Motorrad im Donautal gefunden, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.
Dieses mutmaßliche Tatfahrzeug der Räuber wurde in einem Waldstück im Donautal gefunden.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Pfullendorf Die Revoluzzer aus dem Linzgau: Beim Krankenhaus ging Pfullendorf eigene Wege
Das Krankenhaus in Pfullendorf ist Vergangenheit. Damit endet eine lange Geschichte im Linzgau, auf die der SÜDKURIER noch einmal zurückblickt.
Am 11. Dezember 1963 wurde die Einweihung des neuen Krankenhauses gefeiert. Damals waren auch die Vinzentinerinnen als Schwestern noch ...
Pfullendorf Pfullendorfer Firma Hennig ist neuer Bildungspartner für die Sechslindenschüler
Die Schüler und Schülerinnen sind nicht nur bei Praktika willkommen, sondern können auch beim Bewerbungsseminar und beim Girlsday Betriebsluft schnuppern. Beide Seiten freuen sich über die neue Kooperation
Mit der Unterschrift unter dem Vertrag besiegeln Schulleiterin Ursula Matt-Pfeifer (Zweite von rechts) und Firmenchef Claudius Hennig ...
Bilder-Story Besucher genießen Weihnachtsmarkt: Die schönsten Eindrücke aus Ostrach
Nach zwei Jahren Pause fand auf dem Herbert-Barth-Platz wieder ein Weihnachtsmarkt statt. Der Andrang war riesig.
Bild : Besucher genießen Weihnachtsmarkt: Die schönsten Eindrücke aus Ostrach
Pfullendorf Helm verhindert schlimmere Verletzungen: Radfahrer in der Dunkelheit angefahren
Ein 58-Jähriger Autofahrer übersah am Montagabend im Kreuzungsbereich Überlinger Straße und Otterswanger Straße in Pfullendorf einen Radfahrer.
Leicht verletzt wurde ein Radfahrer am Montagabend in Pfullendorf beim Zusammenstoß mit einem Auto.
Das könnte Sie auch interessieren