Stetten am kalten Markt

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Stetten am kalten Markt, Schwenningen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Stetten am kalten Markt Im letzten Moment nach Hause: Ehepaar vom Heuberg muss Hilfsprojekt in Gambia wegen Corona-Krise überstürzt verlassen
Seit vielen Jahren engagieren sich Gudrun und Roland Schindler aus Stetten a.k.M. im Verein Diabetesprojekt The Gambia, dessen Vorsitzender Roland Schindler ist. Seinen jüngsten Aufenthalt in Gambia musste dass Paar wegen des Coronavirus überstürzt abbrechen – und konnten gerade noch vor der Ausreisesperre nach Hause zurückfliegen.
Als es in Gambia endlich zum Flugzeug ging, kam bei den Reisenden Erleichterung auf.
Stetten am kalten Markt Ökumenischer Förderverein Nächstenhilfe: Wegen verschärfter gesetzlicher Vorgaben bleiben im Verein die Helfer weg
Bei der Versammlung des ökumenischen Fördervereins Nächstenhilfe in Stetten am kalten Markt war viel Frust zu spüren. Durch verschärfte rechtliche Vorgaben seien dem Verein viele ehrenamtlichen Helfer weggeblieben, kritisierte der Vorsitzende Fritz Reiser: „Es hat sich auch fast – aus unserer Sicht – um Schikane gehandelt.“ Einige Angebote musste der Verein aufgrund dieser Vorgaben sowie der Datenschutzrichtlinien auch einstellen.
Sie stehen an der Spitze des ökumenischen Fördervereins Nächstenhilfe: (von links) der stellvertretende Vorsitzende Viktor Halder, Marina Schwab, die Leiterin der Nachbarschaftshilfe, und der Vorsitzende Fritz Reiser.
Kreis Sigmaringen Coronavirus: Zweiter Todesfall im Kreis Sigmaringen
Dem baden-württembergische Gesundheitsministerium wurden am Samstag weitere 153 Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet sowie sechs weitere Todesfälle. Darunter ist eine 80-jährige Frau aus dem Kreis Sigmaringen.
Im Landkreis Sigmaringen verstarb am Donnerstag eine 80-jährige Frau am Coronavirus.
Stetten am kalten Markt DLRG-Ortsgruppe kann in das ehemalige Siedlerhaus einziehen
Zur Hauptversammlung der DRLG-Ortsgruppe Stetten a.k.M. brachte Bürgermeister Maik Lehn eine gute Nachricht mit: Der Verein kann mit seiner Ausstattung in das ehemalige Siedlerhaus einziehen.
Ausführlich blickte Bernhard Kränkel (links) auf das abgelaufene Jahr zurück und stellte besonders die Leistungen der Vereinsjugend in den Mittelpunkt.
Landkreis & Umgebung
Kreis Sigmaringen Auswirkungen von Corona sind auf dem Arbeitsmarkt erst später messbar
Die Agentur für Arbeit Balingen meldet für Monat März eine Arbeitslosenquote von 3,3 Prozent. Statistisch verringerte sich die Zahl der Arbeitslosen um 100, auch weil die Auswirkungen der Corona-Pandemie sich erst in der Statistik im April niederschlagen werden.
Sigmaringen Hochschule Albstadt-Sigmaringen plant ein weitgehend digitales Sommersemester
Die Hochschule Albstadt-Sigmaringen wird ab dem 20. April so viele Lehrveranstaltungen wie möglich in digitalen Formaten anbieten. Virtuelles Klassenzimmer, Vorlesungsaufzeichnungen, Online-Testate, Lernvideos: Die Vorbereitungen laufen in Abstimmung mit den anderen Hochschulen des Landes und dem
Wissenschaftsministerium auf Hochtouren. Am 9. April sollen die Studierenden eine Stundenplanung mit dem digitalen Angebot für ihren jeweiligen Studiengang erhalten.
Mengen Mengen singt gegen Corona
  • Nachbarn musizieren gemeinsam – mit Abstand
  • Abwechslung und Ablenkung von der Pandemie
  • Aktion derzeit jeden Abend um 18 Uhr
Toni Badouin, Romina Wolfert (unten) und Volker Badouin.