Stetten am kalten Markt

Schwenningen

(278239120)
Quelle: schlesier/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Geschenke gab es zum Abschied zu Hauf für Oberstleutnant Udo Eckbrett (rechts): Im Bild überreicht Eckbretts Stellvertreter Hauptmann ...
Stetten am kalten Markt Das Gesicht der Bundeswehr in der Region geht in den Ruhestand: Udo Eckbrett verabschiedet
Die Truppenübungsplatzkommandantur auf dem Heuberg ist von Oberstleutnant Udo Eckbrett an Major Maik Lehmann übertragen worden. Eckbrett geht nach 41 Jahren bei der Bundeswehr in den Ruhestand.
Stetten am kalten Markt Kein bisschen Altersschwach: Albverein Frohnstetten feiert 125-jähriges Jubiläum
Die Ortsgruppe in der Gemeinde Stetten am kalten Markt feiert am Sonntag ihr Jubiläum nach. Heute steht sie vergleichsweise sehr gut da, aber es gab auch Tiefen.
Stetten am kalten Markt Alles wird teurer – auch das Schulessen im Schulzentrum Stetten am kalten Markt
Die Vinzenz Service GmbH verteuert die Essensversorgung am Schulzentrum um 20 Prozent. Die Gemeinde bezuschusst deshalb künftig jedes Mittagessen mit einem Euro.
Stetten am kalten Markt Geldstrafe für 37-Jährige wegen Aufrufs zu Lichterspaziergang in Stetten am kalten Markt
Zu einer Geldstrafe von 1250 Euro verurteilte das Amtsgericht Sigmaringen eine Frau, die über Telegram die ungenehmigte Veranstaltung am 13. Januar bekannt gemacht hatte.
Weil sie einen Lichterspaziergang in Stetten am kalten Markt publik gemacht hatte, stand eine Frau vor dem Amtsgericht in Sigmaringen. ...
Stetten am kalten Markt Spiel und Spaß am Familientag des Turn- und Sportvereins Stetten a.k.M.
Rund 70 Kinder genossen im Heubergstadion die Angeboten Spiele. Spiele mit Wasser waren bei der großer Hitze besonders der Renner.
Liam und sein kleiner Bruder Mailo suchen Edelsteine im Sand, die Mama schaut zu. Rechts ist TSV-Betreuerin Birgit Marquart ist behilflich.
Leibertingen Gerhard Braun gibt nach 28 Jahren den Dirigentenstab des Musikverein Kreenheinstetten weiter
"Musik ist mein Leben", sagt Gerhard Braun. Nach 28 Jahren gibt er das Amt des Dirigenten ab. Dem Orchester bleibt er als Trompeter weiter erhalten.
Beim Abschiedskonzert am 26. Juni kann man Gerhard Braun nochmal als Dirigent des Musikverein Kreenheinstetten erleben.
Stetten am kalten Markt Jetzt ist in Stetten a.k.M Bereitschaft und Mut zur Umsetzung gefragt
Acht Studierende haben ein Zukunftskonzept für die Gemeinde erarbeitet, das sie an der Hochschule in Sigmaringen vorstellten. Eine Idee ist, dass Goreth-Haus zum zentraler Treffpunkt in Stettens zu machen.
Professor Uwe Sachse stellt virtuelles Aktionsequipment der Zukunft vor. Virtuelle Technikangebote wie das Danube VR Go könnten zu einem ...
Stetten am kalten Markt „Spätzle mit Soß“ auf der neuen Wanderbühne
Das Theater Lindenhof präsentierte erstmals seine neue Wanderbühne im Einsatz. Die Stettener genossen im Schlosshof den Auftritt von Robert und Josef, den beiden Originalen „vo dr Alb ra“.
Eine besondere Premiere erlebten sowohl Theaterakteure als auch das Publikum. Mit dem vom Theater Lindenhof brandneu angeschafften ...
Stetten am kalten Markt Sonnwendfeier der Landjugend lockt 1000 Gäste: „Wir sind einfach nur überwältigt“
Rund 50 Festmeter Käferholz hat die die Stettener Landjugend abgebrannt. Je später der Tag wurde, desto mehr Besucherinnen und Besucher strömten auf das Festgelände.
Bei strahlendem Sonnenschein ließ es sich gut aushalten. Im Hintergrund der große Holzhaufen, für den die Jugendlichen rund 50 Festmeter ...
Stetten am kalten Markt Potenzielle Nachfolgerin für Hausarzt in Stetten a.k.M. kommt bald
Die Praxis Apfelbacher/Grabowski freut sich schon lange auf Dr. Arnela Sakusic Mujic als neue Hausärztin. Nun hat sie endlich die erforderlichen Genehmigungen der Behörden erhalten.
Seit rund 43 Jahren praktiziert Peter Apfelbacher in Stetten a.k.M. als Hausarzt. Nach langem Zuwarten ist er nun guter Dinge, dass ihm ...
Meßkirch Anja Kunkel und Uwe Reich-Kunkel offiziell ins Amt eingeführt
Die evangelische Kirchengemeinde Meßkirch hat eine Doppelführung. Anja Kunkel und Uwe Reich-Kunkel lernten sich 1992 kennen und sind seit 1996 verheiratet.

Dekanin Regine Klusmann (Mitte) konnte Pfarrerin Anja Kunkel und Pfarrer Uwe Reich-Kunkel nach einer Verzögerung durch die ...
Stetten am kalten Markt Optimistischer Blick in die Zukunft beim Wirtschaftsverbund Stetten am kalten Markt
Präsident Oliver Neusch wurde bei der Hauptversammlung im Amt bestätigt und Kurt Halder zum Ehrenmitglied ernannt. Der Großevents „Stettener Oktober“ wird für den 9. Oktober geplant.
Das neue Vorstandsteam des Stettener Wirtschaftsverbundes, soweit anwesend: (vorne links) Elke Sieber, Günter Sieber und Stefan Braun; ...
Stetten am kalten Markt Höhere Gebühren für Erdaushub in Stetten am kalten Markt
Der Gemeinderat beschloss eine Neufassung der Satzung und der Betriebsordnung für die Erddeponie „Bierkeller“ sowie eine Neufestsetzung der Gebühren.
Kämmerin Geraldine Emser hatte die Gebühren neu berechnet und erläuterte dem Gremium die Grundlagen der Kalkulation.
Neuhausen ob Eck Werbegrafikschau im Kaufhaus Pfeiffer im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck begeistert
Alte Schätze der Werbegrafikkunst zeigen die Macht der Werbung im vergangenen Jahrhundert. Seifenwerbung mit Marlene Dietrich. Sängerin Eleonore Hochmuth singt deren berühmtestes Lied mit neuem Text.
Volontärin Julia Berlitz (von links) und Sängerin Eleonore Hochmuth vor Werbeplakaten mit Marlene Dietrich und der österreichischen ...
Stetten am kalten Markt Abteilungskommandant der Glashütter Feuerwehr rechnet mit mehr Einsatzzeiten
Bei der Hauptversammlung wurden zahlreiche verdiente Wehrmänner geehrt. Christoph Riester appellierte an die Truppe, wieder verstärkt an Proben und Übungen teilzunehmen.
Abteilungskommandant Christoph Riester (vorne rechts) und Stellvertreter Florian Beck (vorne links) zeichneten aus: Thomas Straub, ...
Stetten am kalten Markt Martin Löffler weiter an der Spitze des Skiclubs Stetten am kalten Markt
Bei der Hauptversammlung des Skiclubs wurde der gesamte Vorstand des Vereins wiedergewählt. Mit Bedauern wurde festgestellt, dass das Skifahren am heimischen Hang im dritten Jahr hintereinander ausfiel.
Moritz Unger (links) war in der abgelaufenen Saison der erfolgreichste Rennläufer des SC, was vom wiedergewählten Vorsitzenden Martin ...
Frohnstetten Übungen für die Einsatzbereitschaft von hoher Bedeutung
In der Hauptversammlung der Frohnstetter Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr Stetten am kalten Markt werden die beengten Platzverhältnisse im Feuerwehrgerätehaus diskutiert.
Abteilungskommandant Benedikt Hahn gibt bei Jahresübung im vergangenen Oktober Anweisungen für den Atemschutztrupp. Solche Übungen sind ...
Schwenningen Neue Kooperationen mit zwei Vereinen bei der Spielgemeinschaft Heuberg
Die SGM Heuberg verstärkt ihre Herrenteams mit Spielern des SV Storzingen und des SV Frohnstetten. Dringend gesucht werden Jugendtrainer und Schiedsrichter vom Sportverein Schwenningen.
Martin Dannecker wurde für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Erwin Eisemann wurde zum Ehrenmitglied ernannt. David Schwanz tritt als ...
Frohnstetten Sarah Hermann folgt Nicole Schadowski als Jugendleiterin
Beim Radfahrerverein „Wanderlust“ Frohnstetten sorgte die Corona-Pandemie für Wettkampf- und Trainingsausfälle. Aber es gab auch Erfolge, wie den Sieg von Tobias Holz bei der MTB Challenge in Ilmensee.
Nicht leicht fiel dem Vorsitzenden des Radfahrervereins Frohnstetten Rainer Löffler (Mitte) die Verabschiedung der langjährigen ...
Stetten am kalten Markt Funkmastneubau mit 40 Meter Höhe in der Neidingerstraße in Stetten am kalten Markt
In Stetten ist ein Standort für das 450 Megahertz-Funknetz für den Notfall geplant. Es ist insbesondere bei Blackouts von Bedeutung. Die vorgeschriebenen Abstände zur Wohnbebauung werden eingehalten.
Der bestehende Funkmast in der Neidingerstraße ist 30 Meter hoch. Sein großer Bruder soll künftig 40 Meter in den Heuberghimmel ragen.
Stetten a.k.M. Auch in Corona-Zeiten waren die Dienste der Nachbarschaftshilfe stark gefragt
4390 Stunden werden im Jahr 2021 im Rahmen der Nachbarschaftshilfe geleistet. Und es wurde bei den Einsätzen eine Fahrleistung von rund 20 000 Kilometern erbracht.
SÜDKURIER Online
Stetten a.k:M. 20-Jähriger nimmt Gleise als Orientierung und wird beinahe von Zug erfasst
Entlang der Bahnschienen wollte er nach Balingen laufen. Gelangt aber in der falschen Richtung zum Bahnhof in Storzingen. Zugführer alarmiert Rettungskräfte.
Stetten am kalten Markt Ausbau des Bahnhofs Storzingen zur Elektrifizierung der Zollern-Alb-Bahn Süd diskutiert
Die Pläne der DB Netz AG wurden im Gemeinderat von Stetten am kalten Markt vorgestellt. Für eine Diskussion sorgte die Idee einer Rampe für das geplante Außengleis.
Mit der Fertigstellung der Außensanierung des Erdgeschosses ist der Storzinger Bahnhof zu einem Schmuckstück geworden. Der Gemeinderat ...
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Kreis Sigmaringen Landrätin Stefanie Bürkle für ihre zweite Amtszeit verpflichtet
Bei der öffentlichen Kreistagssitzung wurde Stefanie Bürkle feierlich von Regierungspräsident Klaus Tappeser als wiedergewählte Landrätin des Landkreises Sigmaringen vereidigt und verpflichtet.
Regierungspräsident Klaus Tappeser nimmt die Wiederverpflichtung von Landrätin Stefanie Bürkle vor.
Sigmaringen Arbeiter wird von einem Stromschlag getroffen und schwer verletzt
Ein 24-Jähriger, der in Bad Saulgau-Friedberg auf einem Hochspannungsmasten arbeitete, wurde aus bislang unbekannten Gründen von einem Stromschlag getroffen.
Sigmaringen Betrunkener Mann wirft einen Hund auf die Bahngleise
Augenscheinlich in betrunkenem Zustand hat ein Unbekannter am Dienstagvormittag im Bereich des Bahnhofs Sigmaringen Passanten angepöbelt, auf Gegenstände eingetreten und einen mitgeführten Hund verletzt.
Leibertingen Leibertingen erhöht die Grund- und Gewerbesteuern
Der Leibertinger Gemeinderat beschließt nach längerer Diskussion die Erhöhung der Hebesätze für Grund- und Gewerbesteuern auf einheitlich 370 Prozent.
Der Leibertinger Gemeinderat beschloss am Dienstag die Erhöhung der Hebesätze für Grund- und Gewerbesteuern.
Meßkirch Stimmen beim Meßkircher Kreutzer-Chor wieder auf hohem Niveau
Nach Corona-Zeit ist erstmal Training der Gesangsmuskulatur nötig gewesen. Die Sängerinnen und Sänger freuen sich aber über die Proben und das anstehende Konzert in der Stadtkirche.
Die Mitglieder des Meßkircher Kreutzer-Chors bereiten sich auf ihr Konzert in 2022 vor, das erste nach der Corona-Pause. Das Konzert in ...
Das könnte Sie auch interessieren