Thema & Hintergründe

SC Pfullendorf

Aktuelle News zum Thema SC Pfullendorf: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema SC Pfullendorf.

Die Linzgauer spielen nach dem Abstieg aus der Oberliga in der Landesliga Südbaden.

Heimspielstätte ist die 10.000 Zuschauer fassende Geberit-Arena.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Fußball-Verbandspokal Nächster Husarenstreich des FC Pfaffenweiler – 3:0 gegen den SC Pfullendorf. Mit Videos!
Schwarzwälder Bezirksligist schockt Verbandsligisten aus dem Linzgau
In dieser Szene kann sich Pfullendorfs David Fritz (rechts) gegen Marc Baumhäckel behaupten. Die Gäste hatten jedoch gegen Pfaffenweiler mit 0:3 das Nachsehen.
Newsticker Transfers im Bezirk Bodensee: Wer wechselt zu welchem Verein? Alle Entwicklungen im regionalen Fußball gibt es hier im Überblick!
Der schnelle Überblick über alle wichtigen Personalentscheidungen im regionalen Fußball. Wir aktualisieren an dieser Stelle ständig die wichtigsten Infos aus dem Fußball-Bezirk Bodensee.
Wer schnürt für welchen Verein bald die Schuhe. Alle News gibt es in unserem Ticker.
Fußball FC Pfaffenweiler gegen SC Pfullendorf – „Da muss schon ein Wunder passieren“
Bezirksligist FC Pfaffenweiler gegen Verbandsligist SC Pfullendorf klarer Außenseiter
Zurück aus dem Urlaub: Pfaffenweilers Abwehrspieler Adrian Scholemann.
Fußball „Wir waren top vorbereitet“ – Interview mit FC Pfaffenweilers Trainer Patrick Anders
Mit dem 5:3-Sieg gegen den Fußball-Landesligisten FC Bad Dürrheim setzte Bezirksligist FC Pfaffenweiler in der Qualifikation zum Verbandspokal ein Ausrufezeichen. Im SÜDKURIER-Interview spricht Pfaffenweilers Trainer Patrick Anders über den vierfachen Torschützen Jallow Saja und über die Meisterschafts-Ambitionen des Vereins.
Macht in dieser Saison keinen Hehl aus den Meisterschafts-Ambitionen des FC Pfaffenweiler: Trainer Patrick Anders. Bild: direvi
Fußball-Verbandspokal Viererpack von Jallow Saja – FC Pfaffenweiler schlägt FC Bad Dürrheim 5:3
Dribbelstarker Angreifer des Bezirksligisten nicht zu stoppen. Bezirksligist freut sich nun auf den SC Pfullendorf
Matchwinner: Pfaffenweilers Stürmer Jallow Saja (vorn), der sich hier gegen den Bad Dürrheimer Mark Pintyak durchsetzt, war mit vier Toren der überragende Mann auf dem Platz. Bild: Roland Sigwart
Pfullendorf Die lange finanzielle Talfahrt ist vorbei: Der SC Pfullendorf ist schuldenfrei
Der SC Pfullendorf hat sehr erfolgreiche Jahre in der Regionalliga Süd hinter sich, aber auch eine bittere Talfahrt mit finanziellen Turbulenzen und sportlichen Misserfolgen. Diese gehören der Vergangenheit an. „Der SCP ist schuldenfrei“, freut sich Karl Fritz auf der Hauptversammlung.
Die Vorstandschaft des SC Pfullendorf wurde in fast unveränderter Form für zwei weitere Jahre wiedergewählt. Die neu Gewählten von links: Giovanni Varlese, Hans-Jürgen Rupp, Ulrich Körner, Oliver Briehl, Karl Fritz, Corinna Sievert und Robert Hermanutz.
Fußball Klare Sache: SC Pfullendorf setzt sich bei F.A.L. durch. Mit Videos!
Der SC Pfullendorf hat sich für die Hauptrunde des SBFV-Pokals qualifiziert. Bei der SpVgg F.A.L. gewann der Verbandsligist deutlich mit 6:1.
Hier versucht der Spieler von der SpVgg FAL Robin Karg (rechts) den Pfullendorfer Heiko Behr (links) vom Ball zu trennen.
Fußball Pokal-Kracher gegen alte Bekannte: Warum das Pflichtspiel-Debüt von Nectad Fetic als Trainer der SpVgg F.A.L. aus mehreren Gründen besonders ist
Die SpVgg F.A.L. empfängt am Samstag (16 Uhr, HSM-Sportzentrum Frickingen) in der Qualifikation des SBFV-Pokals den SC Pfullendorf. Der neue Coach der Landesliga-Fußballer, Nectad Fetic, kennt nicht nur sein Gegenüber Adnan Sijaric, sondern auch einige Spieler des Verbandsligisten aus dem Linzgau bestens. Wir haben vor dem interessanten Duell mit dem 48-Jährigen über die Verbindung zu seinem ehemaligen Klub gesprochen.
In seinem Pflichtspiel-Debüt bei der SpVgg F.A.L. trifft Nectad Fetic auf den SC Pfullendorf.
Fußball südbadischer Pokal Selbstbewusster Außenseiter
  • Qualifikationsrunde im Verbandspokal
  • Königsfeld empfängt
    DJK Donaueschingen
Jonas Schwer trug acht Jahre das Trikot des FC Bad Dürrheim. Am Samstag feiert er in Königsfeld sein Pflichtspiel-Debüt als Co-Trainer der DJK Donaueschingen.
Fußball SC Pfullendorf testet zweimal
Adnan Sijaric, Trainer des SC Pfullendorf, nutzt das Wochenende zur Formüberprüfung seiner Akteure. Erstes Spiel am Freitag, 19 Uhr, gegen Trossingen.
Adnan Sijaric, Trainer des SC Pfullendorf, (links) und Co-Trainer Hakan Karaosman.
Donaueschingen Ein Vierteljahrhundert nach einer Sternstunde: Das sagen Spieler und Trainer des FV Donaueschingen zu ihrem einmaligen Sieg im Landespokal und ihrem Auftritt beim DFB-Pokal
Einige Spieler und der Trainer von damals treffen sich mit dem SÜDKURIER. Sie erzählen, wie das damals ablief, wie sie Favorit wurden – und wie ausgiebig die Feier schließlich war.
Ein Vierteljahrhundert nach dem einzigen südbadischen Pokalsieg des FV Donaueschingen kramten beim Wiedersehen (von links) Trainer Dieter Rinke, Torjäger Günter Limberger, Martin Braun, Jörg Kienast und Torhüter Bernhard Wolf in ihren Erinnerungen.
Fußball Licht und Schatten beim SC Pfullendorf
Linzgauer bezwingen beim Admiralbet-Cup zwar den FC 08 Villingen, verlieren dann aber im Finale gegen Illertissen. Tags zuvor gab es für den SCP beim Regiocup eine 0:4-Heimpleite gegen die DJK Donaueschingen.
Adnan Sijaric, Trainer SC Pfullendorf.
Fußball-Regio-Cup Donaueschinger Paukenschlag
Verbandsligist siegt überraschend deutlich gegen SC Pfullendorf und steht im Finale des Regio-Cups
Erzielte einen Doppelpack für die DJK Donaueschingen: Abdullah Cil
Fußball-Verbandspokal Villinger Feierbiester
Rund um den Pokal-Triumph der Nullachter. Abwehrspieler Patrick Peters bricht sich den Arm
Die Villinger feierten nach dem Schlusspfiff mit ihren Fans. Durch die Corona-Verordnung war die Anzahl der FC 08-Anhänger in Bahlingen zwar überschaubar. Diese Gruppe feuerte jedoch ihr Team über 90 Minuten lautstark an.
Fußball SC Pfullendorf verliert Regiocup-Auftakt gegen Trossingen
Seiner Favoritenrolle ist der letztjährige Verbandsliga-Spitzenreiter SC Pfullendorf in keiner Weise gerecht geworden: Im Auftaktspiel um den Regiocup mit vier Teilnehmern handelten sich die Linzgauer eine verdiente 1:2 (0:1)-Heimpleite gegen den württembergischen Landesligisten SpVgg Trossingen ein.
Adnan Sijaric musste mit dem SC Pfullendorf eine Auftaktniederlage im Regiocup hinnehmen.
SBFV-Pokal Die Spvgg F.A.L. verpasst die Sensation im Halbfinale des SBFV-Pokals nur knapp und verliert gegen den Freiburger FC mit 2:3
Der Fußball-Landesligist aus dem Linzgau hat im Halbfinale des SBFV-Pokals beinahe den nächsten Oberligisten aus dem Wettbewerb geworfen. Nach zwischenzeitlicher 2:1-Führung drehte der Freiburger FC in der Schlussphase allerdings die Partie und zieht somit ins Finale ein. Dort trifft der FFC auf den FC 08 Villingen, der den SV Oberachern im Elfmeterschießen bezwang.
Der F.A.L.-Flügelspieler Timo Senn (links) im Zweikampf mit FFC-Kicker Pedro Allgaier, der in der Jugend beim SV Denkingen und SC Pfullendorf gespielt hatte. Die Breisgauer gewannen das Halbfinale des SBFV-Pokals mit 3:2.
Fußball Türkischer SV Singen ist heiß auf den großen Favoriten
Im Viertelfinalspiel gegen den SV Oberachern wollen die Singener Türken den Favoriten so lange wie möglich ärgern. Der Druck, das wissen die TSV-Macher, liegt bei den Gästen.
Marcel Simsek und seine Mannschaftskameraden vom TSV Singen sind gegen den SV Oberachern gefordert.
Fußball DJK Donaueschingen hofft noch auf Jannik Beha
Fußball-Verbandsligist bestreitet am Samstag gegen SC Tuttlingen erstes Testspiel im Rahmen des Regio-Cups
Eineinhalb Jahre spielte Jannik Beha (am Ball) für den FC 08 Villingen, ehe der Vertrag im Frühjahr aufgelöst wurde. Nun hofft Verbandsligist DJK Donaueschingen auf die Rückkehr des ehemaligen Defensivspielers.
Fußball SC Pfullendorf freut sich auf den Regio-Cup
Die lange Vorbereitungszeit sinnvoll nutzen will der SC Pfullendorf. Gelegenheit dazu bietet der Regio-Cup, den die Linzgauer zusammen mit dem Ligakonkurrenten DJK Donaueschingen und den württembergischen Landesligisten SpVgg Trossingen und SC Tuttlingen ins Leben gerufen haben.
Kann sich auf Spiele seiner Mannschaft beim Regio-Cup freuen: Adnan Sijaric, Trainer des SC Pfullendorf.
Fußball Startschuss im Bezirkspokal fällt schon im Juni
Die Bezirks- und Vereinsmitarbeiter haben online bei einer Info-Veranstaltung die Fortsetzung der Pokalwettbewerbe des Bezirks Bodensee geplant und die offenen Spiele angesetzt. Nun sind die Termine fix – jetzt hoffen alle, dass die Planungen sich auch in die Wirklichkeit umsetzen lassen.
Sowohl der SC Konstanz-Wollmatingen (rechts Adel Grimm) als auch der FC Anadolu Radolfzell (links Cuma Püsküllü) sind noch im Bezirkspokal-Rennen.
Fußball Vier Neuzugänge für den VfR Stockach
Der VfR Stockach bastelt eifrig am Kader für die neue Saison in der Fußball-Landesliga. Mit Douglas Knappe, Fabrizio Stinziani, Luka Pavlicevic und Rudi Pranjic hat der Club vom Osterholz gleich vier Neuzugänge verpflichten können.
Ist zukünftig beim VfR Stockach am Ball: Douglas Knappe.
Fußball So soll es mit dem Bezirkspokal Bodensee weitergehen
Die Saison der Fußball-Amateure im Bezirk Bodensee ist zwar beendet worden, die ausstehenden Partien im Bezirks-Pokal sollen aber nach Möglichkeit noch vor dem Start in eine neue Spielzeit durchgeführt werden. Zusammen mit den Vereinen hat Bezirksvorsitzender Konrad Matheis mögliche Varianten besprochen.
Türkischer SV Singen gegen SC Konstanz-Wollmatingen: In der Bezirksliga endete dieses Duell im Oktober 2020 (links auf dem Bild TSV-Spieler Faruk Erdem, rechts Liam Omore) mit einem Singener 3:1-Sieg. Im Bezirkspokal-Viertelfinale soll es nun zu einer Neuauflage des Duells kommen.
Fußball Wie aus dem Stockacher Sükrü Özcan beim FC Singen 04 der Sigi wurde
SÜDKURIER-Serie: Spielmacher an der Seitenlinie (8). Wir stellen Lenker und Denker im regionalen Fußball vor. Heute: Sükrü „Sigi“ Özcan vom Türkischen SV Singen.
Einer der Macher beim TSV Singen: Sükrü Özcan.
Fußball Vom Ruhrpott in den Süden: Michael Krause und seine ganz besondere Beziehung zum Bodensee
SÜDKURIER-Serie: Spiel-Macher in der Region (8). Wir stellen Lenker und Denker im Amateurfußball vor. Heute: Michael Krause vom FC Überlingen.
Michael Krause stammt eigentlich aus dem Ruhrpott. Doch in der Bodensee-Region hat er eine neue Heimat gefunden – auch fußballerisch.
Fußball „Uns wirft das ein Jahr zurück!“ – Das meinen die Clubs zum Abbruch der Fußball-Saison
Der Saisonabbruch im südbadischen Fußball ist beschlossene Sache: Die Spielzeit 2020/2021 wurde ohne Wertung annulliert. Wir haben uns bei Vereinsvertretern umgehört und nach ihrer Meinung zum Abbruch gefragt.
Aus, Schluss, vorbei: Die Fußball-Saison 2020/2021 ist Geschichte.