Wald

HARALD TOLKSDORF (87046859)
Quelle: peace/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Mit Interesse verfolgten zahlreiche Zuschauer die öffentliche Feuerwehrprobe der Freiwilligen Feuerwehr Abteilung Wald am Montag am und ...
Wald Einblicke in die Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr in Wald
Nachdem mehrere Personen Interesse am Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr bekundet hatten, verwandelte die Abteilung Wald ihre normale Probe kurzerhand in eine öffentliche Übung.
Wald Pädikat „Beispielhaftes Bauen“ für den Weiher im Ruhestetter Ried
Die Architektenkammer Baden-Württemberg hat den neu geschaffenen Heinz-Sielmann-Weiher im Naturschutzgebiet Ruhestetter Ried zwischen Wald und Herdwangen-Schönach ausgezeichnet.
Wald Mitmachen beim Familien-und Sporttag des TSV 1924 Wald ausdrücklich erwünscht
Ein Tag voller sportlicher und spaßiger Mitmachangebote rund um die Zehn-Dörfer-Halle in Wald, bei dem der Turn- und Sportverein sein vielfältiges Sportangebot präsentierte.
Meßkirch Barfuß über Stöcke, Lehm und Steine: Bei den Waldzwergen in Meßkirch gibt es Neuigkeiten
Den Internationalen Tag des Waldkindergartens hat der Waldkindergarten Wurzelzwege in Meßkirch mit einem Projekt gefeiert. Im Buhlen entstand ein neuer Barfußpfad. Geplant ist außerdem ein Sommerfest.
Die kleinen und großen Füße tapsen neugierig über den Barfußpfad. Das Bild zeigt von links vorne: Levi, Hanna, Paul, Jan, Emil und ...
Wald „Sehr gute Resonanz“ beim zweiten Walder Flohmarkt
Standanbieter und Besucher mussten beim zweiten Walder Flohmarkt zeitweise dem Aprilwetter trotzen. Dennoch zogen die Besucher und die Organisatoren eine gute Bilanz.
Stefan Rumpel (vorne links) und Clemens Veeser (vorne rechts) vom Walder Flohmarktteam waren mit dem Ziehwägelchen unterwegs, um Kaffee ...
Wald Kinder stellen Maibaum im „Abenteuerland“ in Wald
Der Nachwuchs begrüßte den Frühlingsmonat mit einem Maifest. Der Gemeindebauhof hatte dafür auf dem Außengelände des Kindergartens eine Bodenhülse gesetzt.
Die Freude ist groß, im Kindergarten Abenteuerland Wald steht nun ein geschmückter Maibaum.
Wald Gute Nachrichten für die Bürger und Bürgerinnen von Wald
Gemeinderat verabschiedet den Haushalt 2022. Die Kommune muss keine Kredite aufnehmen und wird die Steuersätze sowie Gebühren in diesem Jahr nicht erhöhen.
Der Haushaltsplan 2022 der Gemeinde Wald und ihrer Eigenbetriebe ist verabschiedet.
Bilder-Story Mädchen und Jungen aus Wald erneuern das Taufversprechen
In den Ortsteilen Wald und Walbertsweiler in der Gemeinde Wald wurde in mehreren Gruppen Erstkommunion gefeiert.
Acht Jungen und Mädchen aus Wald feierten am Samstag in Wald unter dem Motto „Bei mir bist du groß“ ihre Erste Heilige ...
Newsticker Coronavirus: Das sind die Entwicklungen im Landkreis Sigmaringen
In diesem Artikel bündeln wir für Sie alle Neuigkeiten, die für die Region wichtig sind. So bekommen Sie einen Überblick, was gerade in der Corona-Krise im Landkreis Sigmaringen passiert.
Die Zahl der Corona-Infektionen im Kreis Sigmaringen sinkt langsam.
Wald Schnelle Vergabe der Arbeiten für die Hausanschlüsse notwendig
Der Gemeinderat Wald musste wegen endender Fristen eine Vergabe-Entscheidung treffen, um noch die beantragen Fördermittel zur Verbesserung der Breitbandinfrastruktur zu erhalten. Konkret geht es um 80 Hausanschlüsse.
Schnelle Glasfaserverbindungen sind fast überall im Kreis Sigmaringen ein Thema. Auf dem Archivbild verlegt ein Bautrupp Rohre.
Wald „Verknallt“ lautet das Motto auf dem Laufsteg der Heimschülerinnen
Lossprechungsfeier von 20 Maßschneidergesellinnen an der Heimschule Kloster Wald. Nach zwei Jahren „Corona-Pause“ findet wieder eine Modenschau statt.
Die selbstgenähten Abiturballkleider krönen die Modenschau der frischgebackenen Maßschneidergesellinnen.
Wald Hans Söllner schwimmt immer noch gegen den Strom
Vor einer fast gefüllten Zehn-Dörfer-Halle in Wald holte Hans Söllner am Samstag in Wald sein ursprünglich bereits im November geplantes Konzert nach.
Bissig wie eh und je: Liedermacher Hans Söllner
Wald Kinder aus Walbertsweiler backen für Hilfe in der Ukraine
Noemi Schrempp sowie Maya und Heidi Keller aus dem Walder Teilort Walbertsweiler haben allerlei Leckereien gebacken und verkauft, um Kinder im Kriegsgebiet zu unterstützen. Familie und Freunde gaben noch etwas dazu.
Noemi Schrempp (links) sowie Maya und Heidi Keller aus Walbertsweiler haben für die Ukraine gebacken.
Meßkirch, Wald Neue alternative Radverbindung zwischen Meßkirch und Walbertsweiler
Nahezu eben und in gerader Linie folgt die Alternativroute zehn Kilometer weitgehend dem Linzgauer Jakobsweg. Der SÜDKURIER hat die Radroute getestet.
Ein bisher dichtbewaldetes, sumpfiges und unebenes Teilstück des Weges wurde nun zum radfahrtauglichen Waldweg umgestaltet.
Wald Ja zu Bauwagen als Treffpunkt für die Jugendlichen in Wald
Die nächste Hürde beim Bauwagenprojekt ist gemeistert: Die Jugendlichen stellten das Projekt überzeugend im Gemeinderat vor. Unklar ist noch der genaue Standort.
Souverän stellte der Bauwagenrat im Gemeinderat das geplante Bauwagenprojekt in Wald als zentralen Treffpunkt für junge Menschen vor ...
Wald 59-Jähriger rastet in Wald aus und schüttet Polizist eine unbekannte Flüssigkeit ins Gesicht
Zu einer Auseinandersetzung in Wald wurde die Polizei am Sonntagabend gerufen. Ein 59-Jähriger agierte äußerst aggressiv gegenüber seiner Frau und den Beamten.
Ein 59-Jähriger aus Wald rastete am Sonntagabend aus. Zuerst bekam es seine Ehefrau ab, dann die hinzugerufene Polizei.
Wald Einbruch am Samstagmittag: Einbrecher macht fette Beute in einem Mehrfamilienhaus in Wald
Ein 58-Jähriger verließ am Samstagnachmittag kurz seine Wohnung. Diese Zeit nutzte ein Unbekannter, um über den Keller des Mehrfamilienhauses ins Haus zu gelangen und eine Wohnungstür zu öffnen.
Eine kurze Abwesenheit genügte: Ein Unbekannter erbeutete am Samstagmittag in Wald Gegenstände im Wert von mehreren tausend Euro.
Überlingen Abgeordneter in Zeiten der Kriegsgefahr: Wie sich Volker Mayer-Lay über die Ukraine informiert
Als Bundestagsabgeordneter hat CDU-Politiker Volker Mayer-Lay besondere Informationsquellen. Er spricht aber auch mit Betroffenen. Zwei ukrainische Überlinger erklärten ihm ihre Sicht auf Putin und Russland.
Stanislav Zhelevynskyy (links) und sein Vater Gennadiy Zhelevynskyy (Mitte) im Gespräch mit Volker Mayer-Lay an der Uferpromenade in ...
Wald Nächste Hürde für die Jugendlichen: Vorstellung im Gemeinderat
Jugendliche möchten in Wald einen Bauwagen zum gemeinsamen Treffpunkt umbauen. Die Gemeinwesenorientierten Dienste und die Jugendhilfestation Pfullendorf des Haus Nazareth Sigmaringen unterstützten bei der Koordination.
Gemeinsam wollen sie die nächste Hürde im Bauwagen-Projekt der Walder Jugendlichen erklimmen (von links): Lars Brack, Leitung der ...
Wald Kunst genießen und Gutes tun: Tag der offenen Töpferei bei Asghar Khoshnavaz
17. Tag der offenen Töpferei am Wochenende in Wald bei Asghar Khoshnavaz. Der Kunstkeramiker zeigt eigene Werke und Fotografien von Reiner Löbe.
Keramikkünstler Asghar Khoshnavaz öffnet am Wochenende sein Atelier in der Sankertsweiler Straße 7 in Wald für Besucherinnen und Besucher.
Kreis Sigmaringen Hilfsaktionen für die Ukraine im Landkreis Sigmaringen: So können Sie helfen
Die Not der vom Krieg betroffenen Menschen in der Ukraine ist groß. Viele Menschen im Landkreis Sigmaringen wollen helfen. In diesem Artikel bündeln wir für Sie Hilfsaktionen, Gesuche und Aktionen im Kreis Sigmaringen.
Im Landkreis Sigmaringen ist das Hilfsangebot für Menschen in der Ukraine groß.
Meßkirch, Wald, Sauldorf Brauchen wir eine Fastenzeit? Ja!
Gemeindereferentin Elisabeth König stellt die Frage, ob eine Fastenzeit notwendig ist bei den Problemen die unseren Alltag schon über zwei Jahre prägen.
Gemeindereferentin Elisabeth König teilt ihre Gedanken zur Fastenzeit. Bild: Seelsorgeeinheit Wald
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Herdwangen Straße zwischen Herdwangen und Liggersdorf wird ab Dienstag gesperrt
Nach einem Fahrzeugbrand auf der Kreisstraße zwischen Herdwangen und Liggersdorf entstanden Schäden auf der Straße. Diese sollen kommende Woche behoben werden.
Wegen Straßenschäden muss die Kreisstraße zwischen Herdwangen und Liggersdorf kommende Woche gesperrt werden.
Pfullendorf Preis-Hammer für Gas- und Stromkunden in Pfullendorf für das Jahr 2023
Die gestiegenen Kosten für Gas und Strom machen sich auch in Pfullendorf bemerkbar. Das haben die Stadtwerke für 2023 angekündigt. Was heißt das jetzt für die Kunden?
Jörg-Arne Bias, Geschäftsführer der Stadtwerke, und Bürgermeister Thomas Kugler appellieren an die Bevölkerung, sich auf satte Gas- und ...
Pfullendorf Plötzliches Niesen führt zu Unfall zwischen Pfullendorf und Denkingen
Ein 28-jähriger Autofahrer ist am Montag in der Linkskurve zwischen Denkingen und Pfullendorf von der Fahrbahn abgekommen. Er war abgelenkt, weil er niesen musste, teilte er der Polizei mit.
Eine Leuchtschrift auf einem Polizeifahrzeug warnt in Bayern vor einer Unfallstelle. (Symbolbild)
Pfullendorf Omnibus kollidiert mit Auto in der Kolpingstraße
Ein hinter einem Bus herfahrender 82-jähriger Mann erkannte in Pfullendorf zu spät, dass dieser Abbiegen wollte. Beim Überholen kollidierte er mit dem Bus.
Ein Omnibus und ein Auto sind im Kreuzungsbereich der Adolf-Kolpingstraße in Pfullendorf kollidiert.
Kreis Sigmaringen Kfz- und Elektro-Innung informieren sich gemeinsam zur E-Mobilität
Die beiden Hauptversammlungen tagten teilweise gemeinsam. Siegmund Bauknecht und Klaus Strobel wurden als Obermeister in ihren Ämtern bestätigt.
Siegmund Bauknecht, der Obermeister Kfz-Innung (links), und Klaus Strobel, Obermeister der Elektro-Innung im Kreis Sigmaringen, wurden ...
Das könnte Sie auch interessieren