Wald

HARALD TOLKSDORF (87046859)
Quelle: peace/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Der Schweizer Autor Peter Stamm stellt in der Stadtbücherei Pfullendorf seinen jüngsten Roman „Das Archiv der Gefühle“ vor. ...
Pfullendorf Lesung in der Sadtbücherei Pfullendorf: Autorenbegegnung mit Peter Stamm
Schweizer Autor liest am Donnerstag, 6. Oktober, aus seinem jüngsten Roman in der Stadtbücherei in der Steinscheuer
Wald Familie aus Wald-Walbertsweiler trifft es hart: Ihr Gaspreis steigt um 140 Prozent
Versorger Erdgas Südwest informiert Kunden über Preiserhöhungen ab 1. November. Das Ehepaar formuliert seinen Protest in einem Brief an den Stromversorger mit klaren Worten
Wald Walder Herbstmarkt gibt‘s zum 25. Mal
Weniger Händler als ursprünglich gemeldet kommen wegen des schlechten Wetters in die Zehn-Dörfer-Gemeinde Wald. Ein besonderes Speisenangebot, das es nur auf diesem Markt gibt, hat dennoch viele Besucher angelockt.
Wald 60 Marktbeschicker beim Herbstmarkt in Wald
Am Samstag reihen sich auf der Festwiese in Wald wieder etliche Anbieter aneinander und bieten ihre Waren feil. Parallel können Kinder ihre Spielsachen auf einem Flohmarkt zum Verkauf anbieten.
Am Samstag findet der 25. Walder Herbstmarkt auf dem Festplatz statt. Rund 60 Marktbeschicker kommen.
Bad Säckingen Die Einschulungen stehen an: So bereiten sich die Säckinger Grundschulen auf das neue Schuljahr vor
Nach zwei Jahren mit Corona hoffen die Schulen auf ein halbwegs normales Schuljahr. Nächste Woche begrüßen die fünf Grundschulen in Bad Säckingen zahlreiche Erstklässler. Die letzten Vorbereitungen laufen bereits.
SÜDKURIER Online
Wald Bürgerverein Ruhestetten radelt in drei Wochen 8509 Kilometer
Wald nahm erstmals an der Aktion Stadtradeln teil. 102 Teilnehmer legten 27 178 Kilometer auf dem Fahrradsattel zurück.
Der Bürgerverein Ruhestetten war die aktivste Gruppe beim ersten Stadtradeln der Gemeinde Wald und fuhr 8509 Kilometer. Bild: Sandra Häusler
Wald Hochkarätiges Konzert in St. Bernhard in Wald
Die abwechslungsreiche, barocke Musik, gespielt und gesungen von Ferenc Palotai, Volker Nagel und Andreas Pfau, begeistert die Zuhörer.
Ein hochkarätiges Konzert mit barocker Musik boten (v.l.) Ferenc Palotai (Trompete), Andreas Pfau (Tenor) und Volker Nagel (Orgel) in ...
Wald Frank Sauder plant Konzert mit elektronischer Musik in der Zehn-Dörfer-Halle
Frank Sauder will eine lange gehegte Idee umsetzen und in Wald ein fünfstündiges Live-Programm in Wald auf der Bühne bringen. Gegenwärtig sucht er Künstler und Helfer für das Projekt im Juni 2023.
Frank Sauder komponiert elektronische Musik. Am 10. Juni 2023 plant er die Veranstaltung „Livingelectrons“.
Wald Bei Veesers steht ein „Familiensälble“ griffbereit im Kühlschrank
Sommer im Glas: Elke Veeser aus Wald stellt alljährlich einen Jahresvorrat an Ringelblumensalbe her. Ringelblumensalbe ist für sie ein „Familienallheilmittel“.
Die Ringelblumenblüten pflückt Elke Veeser um die Mittagszeit, weil sie dann die Kraft in den Blüten steckt.
Wald Eisgekühlt schmeckt Limes klasse
Sommer im Glas: Für Verena Maute aus Ruhestetten gehört Erdbeer-Limes unabdingbar zur Erdbeersaison. Sie verrät ihr Rezept. Eisgekühlt schmeckt er besonders gut.
Für Verena Maute aus Ruhestetten gehört selbstgemachter Erdbeer-Limes zur Erdbeersaison.
Pfullendorf Sternstunde des Chorgesangs: "Les Amis de Chant" überzeugt in der Jakobuskirche Pfullendorf
Das Luxemburger Ensemble gibt ein erstklassiges Konzert in der Stadtkirche, dessen Programm von Barock bis zur Gegenwart reichte. Der Erlös ist für die Renovierung der Fassade bestimmt.
Herrlicher Gesang an einem wunderschönen Abend: „Les Amis du Chant“ aus Luxemburg begeisterten die Zuhörer in der ...
Wald Gemeinderat entscheidet sich für neuen Radlader
Zur Entlastung erhält der Bauhof der Gemeinde Wald ein neues Fahrzeug. Auf dem Markt für Gebrauchtfahrzeuge war kein geeigneter Radlader zu finden
Die Gemeinde Wald entschied sich für einen Kramer Radlader 5040 als neues Kommunalfahrzeug für den gemeindlichen Bauhof. Bild: ...
Bilder-Story Spaß und Stimmung beim Walder Dorffest
Beim 31. Walder Dorffest wurde bei bester Stimmung gefeiert. Das Festprogramm erstreckte sich von Tanzvorführungen über Frühschoppenkonzert, bis hin zur Hüpfburg, Kinderprogramm und einem bunten, kulinarischen Angebot.
Bild : Spaß und Stimmung beim Walder Dorffest
Anzeige Walder Dorffest: Treffpunkt für alle Generationen
Wald - Endlich, nach zwei Jahren coronabedingter Festpause, ist es wieder soweit. Die Vereinsgemeinschaft Wald, die mitwirkenden Vereine und die Gemeinde veranstalten am Samstag, 23 Juli, und Sonntag, 24 Juli, das 31.Walder Dorffest auf der Festwiese in der Walder Ortsmitte.
Die Freiwillige Feuerwehr Abteilung Wald richtet am Sonntag, 24. Juli, ab 14.30 Uhr das Gauditurnier aus. Wetten, dass das Element ...
Fußball Die Landesliga-Klubs im Porträt: Der FV Walbertsweiler-Rengetsweiler steht vor dem Umbruch
In unserer Serie blicken wir auf die Saisonziele und das Personal der Landesligisten. Beim FV Walbertsweiler-Rengetsweiler zählt in dieser Saison "nur der Klassenerhalt".
Für Trainer Daniel Schwager und den FV Walbertsweiler-Rengetsweiler sah es lange nach einem Remis gegen Denkingen aus. Am Ende aber ...
Wald „Was ist Kunst?“ – Vortrag und Diskussion in der Galerie Kunstkonvent in Ruhestetten
Der Künstler Günter Beier diskutiert am Sonntag mit dem Publikum in der Galerie die Frage nach der Kunst. Zugleich sind auf dem Gelände von „Neue Kunst am Ried“ neue Objekte zu sehen.
Künstler Günter Beier überarbeitete auf dem Gelände auf dem Gelände von „Neue Kunst am Ried“ für die Galerie Kunstkonvent ...
Wald Lehrer und Schüler der Heimschule Kloster Wald unterstützen Ukraine-Hilfe
Mit mehreren Aktionen haben Schülerinnen und Lehrerinnen der Heimschule Geld für die Ukraine-Hilfe gesammelt. In Pfullendorf ist am 23. Juli wieder eine Sammelaktion geplant.
Angela Klug (rechts) freut sich mit ihrem Mitstreiter Thomas Stehle (hinten, rechts) über die Spende der Heimschule Kloster, die von ...
Wald Die nächste Generation Anwältinnen, Ärztinnen und Lehrerinnen
Die Abiturientinnen der Heimschule Kloster Wald feierten ihre Entlassung. Der Gesamtdurchschnitt beim Abitur liegt bei 2,18. Amelie Hensler aus Sauldorf-Bichtlingen ist mit der Note 1,0 Jahrgangsbeste.
An der Heimschule Kloster Wald fand am Samstag die Schulentlassfeier statt: Insgesamt 42 Abiturientinnen erhielten ihr Abiturzeugnis und ...
Pfullendorf Abiturfeier am Staufer-Gymnasium: Schule will bilden, nicht belehren
Klara Fauser erzielt an dem Pfullendorfer Gymnasium die Abitur-Traumnote 1,0. Schwierig, aber gut überstanden haben die Abiturientinnen und Abiturienten die Oberstufenzeit in die Zeit der Pandemie-Einschränkungen.
Bestanden! Alle 35 junge Frauen und Männer des Jahrgangs 2022 verlassen das Pfullendorfer Staufer-Gymnasium mit dem Abitur in der Tasche.
Wald Sommer im Glas: So gelingt die perfekte Erdbeerbowle
Mit der neuen Serie Sommer im Glas macht der SÜDKURIER Lust auf Sommer: Norbert (Wackes) Halmer aus Walbertweiler ist für seine Erdbeerbowle bekannt.
Wenn Norbert Halmer „seine“ Erdbeerbowle macht, sind die Freunde gerne zur Stelle (v.l.): Jutta Bucher, Bernhard Specker, ...
Wald Heimschule Kloster Wald feiert 75-jähriges Bestehen und verabschiedet Schulleiter Hartwig Hils
Die Heimschule Kloster Wald feierte unter dem Motto „75 plus“ ihr 75-jähriges Bestehen nach. Schulleiter Hartwig Hils wurde feierlich verabschiedet. Ihm folgt Adelheid Linster nach.
Zum Festakt anlässlich 75 Jahre Kloster Wald und dem Schulleiterwechsel fanden sich die Gäste in der Turnhalle ein. Vordere Reihe v.l. ...
Wald Erinnern an die Morde in Grafeneck: Auf das Gestern für das Heute schauen
Das inklusives Theater Reutlingen Die Tonne führt Theaterstück „Hierbleiben… Spuren nach Grafeneck“ an der Heimschule Kloster Wald auf. Eine eindrückliche Darstellung eines dunklen Teils Deutscher Geschichte.
Eindrücklich erzählte das inklusive Ensemble des Theaters Reutlingen Die Tonne die Geschichte des Schlosses Grafeneck, in der 1940 ...
Meßkirch Musik aus der Region für die Region beim 6.¦Rengetsweiler Open Air
Drei regionale Bands heizen am 2. Juli beim Open Air im Meßkircher Ortsteil ein. Der SV Rengetsweiler erwartet rund 450 Gäste auf dem Sportgelände, der Fußballverein Walbertsweiler-Rengetsweiler unterstützt ihn.
Auch Leas Band steht beim Rengetsweiler Open Air wieder auf der Bühne (von links): Florian Hänsler sowie Lea und Gerhard Löffler.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Pfullendorf Anwohner fürchten Brennpunkt: Ärger rund um die Wohncontainer im Bannholzerweg
Mehrere Anwohner sind am Donnerstagabend im Gemeinderat in Pfullendorf erschienen. Sie befürchten, dass ihre Straße zu einem sozialen Brennpunkt wird.
Die Anwohner rund um die Wohnconainer im Bannholzerweg haben im Gemeinderat auf die Situation aufmerksam gemacht.
Hohenfels War es ein Wolf? Kreisjägermeister meldet auffällige Bisswunden an einem Pony in Hohenfels
„Hier leben mehr Wölfe, als man denkt“, sagt Kreisjägermeister Kurt Kirchmann. Er hat ein Pony mit auffälligen Wunden bemerkt und schildert, was für einen Wolf spricht – und was nicht. DNA-Analyse soll Klarheit bringen.
Dieser Wolf lebt in einem Wildpark, doch vielleicht hat einer seiner Artgenossen ein Pony in Hohenfels verletzt. Das soll nun im Labor ...
Herdwangen-Schönach Weil die Baukosten explodieren: Geplantes Seniorenzentrum in Herdwangen wird abgespeckt
Der Gemeinderat in Herdwangen-Schönach zieht auf dem Vogler-Areal die Reißleine und speckt ab. Und zwar deutlich. Wo wird gespart?
Planer Helmut Hagmüller (rechts) erläutert vor Bürgermeister Ralph Gerster den Gemeinderäten, wie die Gemeinschaftseinrichtung aufgrund ...
Bad Saulgau 60-Jähriger gibt sich als Obdachloser aus und nützt Geschäftsmann aus
Ein Geschäftsmann in Bad Saulgau meinte es gut: Er ließ einen angeblich Obdachlosen in seinem leerstehenden Geschäft nächtigen. Der 60-Jährige beschädigte den Laden und bedrohte den Mann.
Ein Ladenbesitzer in Bad Saulgau wurde ausgenutzt. Ihm wurde Obdachlosigkeit vorgespielt und sein Laden wurde beschädigt.
Pfullendorf Dicke Luft in Pfullendorf: Kramer kündigt Tarifverträge für Mitarbeiter zum Jahresende
Im Industriegebiet in der Wacker Neuson Straße in Pfullendorf ist die Luft seit Donnerstag sehr dick: Die Geschäftsführung von Kramer hat die Tarifbindung für die Mitarbeiter aufgekündigt.
Das Unternehmen Kramer hat die Tarifanbindung für seine Mitarbeiter aufgekündigt, teilt die IG Metall mit.
Das könnte Sie auch interessieren