Inzigkofen

Guten Morgen aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Inzigkofen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Region So viel Gewalt gibt es in Ihrem Heimatort
Von wegen auf dem Land lebt man sicherer als in der Stadt: Die drei Kommunen in Baden-Württemberg mit den höchsten Gewaltkriminalitätsraten haben zusammen nicht einmal 6000 Einwohner. Wir zeigen Ihnen, wie es in Ihrem Ort aussieht.
The man with a knife in a hand. Closeup
Region So kriminell geht es auf den Straßen Ihres Heimatortes zu
Fahrraddiebstahl, sexuelle Belästigung, Landfriedensbruch: All das und noch mehr fasst die Polizei unter dem Oberbegriff „Straßenkriminalität“ zusammen. Wir haben die Daten für Ihren Heimatort ausgewertet.
Raubüberfälle und Körperverletzung zählt die Polizei unter anderem zur Straßenkriminalität.
Inzigkofen-Dietfurt Höhlentag bietet Einblicke in eine faszinierende Unterwelt
Bergwacht zeigt Kulthöhle und Bergfried in Dietfurt. Die Ruine steht auf einem steilen Felsen mitten im Donautal. In diesem Felsen befindet sich die Höhle, die seit Jahrtausenden von Menschen als Wohnraum und Kultstätte genutzt wurde.
Bei der ersten Rettungsübung der DRK-Bergwacht musste eine Gebirgstrage über einen Steilhang gebracht werden. Die Besucher staunten, welche Herausforderungen die Helfern meistern müssen.
Inzigkofen Verdiente Ortschaftsräte werden geehrt
Drei Mitglieder des Gremiums in Vilsingen werden verabschiedet. Ortsvorsteherin Viktoria Gombold-Diels bedankte sich bei ihnen für ihr großes Engagement und das konstruktive Zusammenwirken.
Uli Kleiner (von links), Andreas Dreher, Ortsvorsteherin Viktoria Gombold-Diels, Bruno Dreher, Bürgermeister Bernd Gombold und Alexander Bücheler.
Inzigkofen Donautal-Alphornbläser geben Platzkonzert und gestalten Gottesdienst mit
Die Donautal-Alphornbläser aus Leibertingen haben am 4. und 5. Mai ein Treffen mit befreundeten Gruppen aus Krauchenwies, dem Schwarzwald und der Schweiz organisiert. Die Musiker geben ein Platzkonzert in Sigmaringen und gestalten den Gottesdienst in einer Wallfahrtskirche in Engelswies mit.
Die Donautal-Alphornbläser: (von links) Stefan Gabriel, Lara Rieger, Karl Brigel, Stefan Studerus, Traudl Kopp, Fritz Glocker, Alfred Herriegel und Konrad Hegele.
Landkreis & Umgebung
Krauchenwies So bleiben Lebensmittel im Bienenwachstuch auch ohne Plastik frisch
Bienenwachstücher sind eine plastikfreie und natürliche Alternative zu Klarsichtfolie. Sie eignen sich zum Abdecken, Einfrieren und Verpacken vieler Lebensmittel. Maritta Wittke aus Hausen am Andelsbach bei Krauchenwies stellt ihre Tücher selbst her – und zeigt Schritt für Schritt, wie einfach das geht.
Maritta Wittke aus Hausen am Andelsbach verwendet die vielfältig einsetzbaren Bienenwachstücher täglich in ihrem Haushalt und stellt sie selbst her.