Mit einem herzlichen Dankeschön wendet sich in Mönchweiler ein Unbekannter an Helfer, die sich während der Corona-Krise ganz besonders für ihre Mitmenschen einsetzen. An den Eingängen von Ladengeschäften und Büros begrüßen die Mitarbeiter und Helfer jetzt kleine Plakate mit der Aufschrift „Schön, dass Ihr für uns da seid!“.

Am Nettoeinkaufsmarkt in Mönchweiler danken Plakate den Mitarbeitern.
Am Nettoeinkaufsmarkt in Mönchweiler danken Plakate den Mitarbeitern. | Bild: Cornelia Putschbach

Der Dank gilt dabei ebenso den in der Generationenhilfe Engagierten in der früheren Hausarztpraxis in der Albert-Schweitzer-Straße, der daneben liegenden Albert-Schweitzer-Apotheke wie auch zum Beispiel den Mitarbeitern im Netto-Markt, im Rathaus und den Helfern im Feuerwehrgerätehaus.

Wertvolle Generationenhilfe

Insbesondere die Generationenhilfe mit ihren zahlreichen ehrenamtlichen Helfern ist in diesen Tagen eine besonders wertvolle Anlaufstelle in Mönchweiler. Auch darüber hinaus stehen sich die Mönchweiler Bürger in vielen Bereichen bei. So wandelte beispielsweise der Initiator des Bürgerbegehrens zum Glockenschlag seine Facebook-Gruppe mit mittlerweile rund 130 Mitgliedern in eine Kontaktplattform für Corona-Hilfe um.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.