Unter dem Motto „Gute Aussichten“ feiert Rottweil am 7. und 8. Oktober die Eröffnung des Testturms von Thyssenkrupp mit einem großen Fest. Der Vorverkauf für diverse Attraktionen beginnt jetzt am Wochenende im Rahmen des Rottweiler Stadtfestes am 9. und 10. September.

Beim Turmfest Anfang Oktober soll sich dann die historische Innenstadt in eine bunte Festmeile verwandeln, viele Attraktionen seien kostenlos, so die Stadt Rottweil in einer Mitteilung: "Von der Hochbrücke bis zum Friedrichsplatz können die Besucher an beiden Tagen eine spannende Zeitreise unternehmen und Rottweils Geschichte, Gegenwart und Zukunft erleben." Um 20.15 Uhr stehe am Samstagabend ein großes Eröffnungsfeuerwerk auf dem Programm. Im Anschluss spielten während der Turmnacht Bands bei freiem Eintritt in circa 30 Rottweiler Kneipen.

Aus sicherheitstechnischen Gründen sei aber am Einweihungswochenende ohne gültige Eintrittskarte kein Zugang zum Testturm möglich. Das Testturmareal werde für den Autoverkehr komplett gesperrt. Für die Festbesucher gebe es dennoch die Möglichkeit, mit Pendelbussen von der Stadt zum Fuß des Testturms zu gelangen und den Turm aus nächster Nähe zu erleben. "Während des gesamten Festwochenendes werden Tickets für einen kostenlosen Besuch der Aussichtsplattform des Testturms verlost.", so die Stadtverwaltung. Die Lose werden während des Eröffnungswochenendes in der Innenstadt verkauft und kosten einen Euro, die Einnahmen werden für einen guten Zweck gespendet.

Ferner werde ein Riesenrad in der Hochbrücktorstraße aufgebaut. Karten gebe es im Vorverkauf in den Rottweiler Einzelhandelsgeschäften und am Eröffnungswochenende direkt am Riesenrad für fünf Euro (Kinder drei Euro). Ferner gebe es am Hauptstraßenkreuz einen „Flying Table“, also einen fliegenden Tisch: In 50 Meter Höhe können die Besucher auf dieser Plattform den Blick von der Innenstadt zum Testturm schweifen lassen und einen Sekt trinken. Die jeweils viertelstündige Fahrt kostet für Erwachsene 19 Euro und für Kinder (mit alkoholfreiem Getränk) 15 Euro.

Ein Glanzlicht soll die Turmtafel am 7. Oktober ab 17 Uhr in der Oberen Hauptstraße werden. Wer an der Tafel Platz nimmt, erhält ein Vier-Gänge-Menü und ein Gratis-Ticket für die Besucherplattform des Testturms. Bei Regen gibt es eine Überdachung. Der Preis: 69 Euro pro Person. Daneben gibt es in der Innenstadt unterschiedlichste Essensstände.

Tickets für die Turmtafel und den Flying Table sind im Alten Rathaus Rottweil am 9. September, von 14 bis 20 Uhr und am 10. September von 11 Uhr bis 17 Uhr erhältlich, danach in der Tourist-Information in der Oberen Hauptstraße – oder im Internet unter tickets.vibus.de mit den Suchworten „Turmtafel“ und „Flyingtable“. Auskünfte: Tel. 0741/494-280.