Wo im neuen Stadtviertel am Buchberg aktuell eine neue Kindertagesstätte entsteht, sind in der Nacht auf Dienstag bisher Unbekannte eingebrochen. Wie die Polizei schreibt, drangen sie in den Bau in der Alemannenstraße ein und brachen im Inneren Lagerräume verschiedener Firmen auf und entwendeten Arbeitsmaterial. Darunter befindet sich: ein Bauradioakku der Marke „Makita“, zwei Bauschaumpistolen, eine Schlagbohrmaschine der Marke „Hilti“, zwei Kabeltrommeln, eine Isoliermattenschneidemaschine mit Schiene, ein Akkuschrauber mit Koffer und eine Aluschneideschiene. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise zum Verbleib des Diebesguts geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Donaueschingen, unter 0771/837830 in Verbindung zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren