Die konstituierende Sitzung des Gemeinderats am Donnerstag in der Stadthalle nutzte Bürgermeister Markus Keller neben der Verabschiedung der ausscheidenden Mitglieder aus dem Gemeinderat und den Ortschaftsräten auch, um verdiente Mitglieder zu ehren. Alle ausscheidenden Mitglieder erhielten einen Wanderrucksack der Stadt beziehungsweise, sofern sie geehrt wurden, ein Weinpräsent. Dabei erinnerte Keller auch an ihre Verdienste.

Gemeinderat Verabschiedung

  • Verabschiedet wurden Elke Bellhäuser, Dietmar Schweigler, Stefanie Degen, Klaus-Dieter Krähmer, Norbert Baumann und Theodor Knöpfle, später verabschiedet werden Markus Merk und Jutta Zöllner.

Gemeinderat Ehrung

  • Das Ehrenzeichen der Stadt in Gold erhielten Ursula Pfeiffer und Rainer Gradinger sowie Horst Fürderer. Das Ehrenzeichen der Stadt in Silber und eine Ehrung des Städtetags für 20 Jahre erhielten Theodor Knöpfle, Bodo Schreiber, der auch 20 Jahre im Ortschaftsrat Riedböhringen ist, und Norbert Baumann, der auch als Ortsvorsteher von Kommingen verabschiedet wurde. Das Ehrenzeichen der Stadt in Silber für 15 Jahre erhielt Matthias Fischer.
Auf der konstituierenden Sitzung des Blumberger Gemeinderats ehrte Bürgermeister Markus Keller (zweiter von rechts) verdiente Gemeinderäte, von links Georg Schloms, Edgar Blessing, Horst Fürderer, Matthias Fischer, Bodo Schreiber, Ursula Pfeiffer und Rainer Gradinger. Bild: Roland Sigwart
Auf der konstituierenden Sitzung des Blumberger Gemeinderats ehrte Bürgermeister Markus Keller (zweiter von rechts) verdiente Gemeinderäte, von links Georg Schloms, Edgar Blessing, Horst Fürderer, Matthias Fischer, Bodo Schreiber, Ursula Pfeiffer und Rainer Gradinger. | Bild: Roland Sigwart
  • Ortschaftsräte Verabschiedung: Achdorf: Gerhard Auer, Lothar Rehm; Epfenhofen: Markus Rösch; Fützen: Mathilde Gleichauf, später verabschiedet werden noch Martin Braun, Philipp Stoffler und Ferdinand Welte; Hondingen: Ralph Gehringer, Horst Fürderer, später verabschiedet werden noch Benjamin Bogenschütz, Oliver Gilly und Henry Schröter; Kommingen: Norbert Baumann, Friedrich Steuer, Fridolin Fluck und Werner Weber; Nordhalden: Kurt Leute, später verabschiedet wird Heidrun Suchalla; Riedböhringen: Bodo Schreiber, später verabschiedet werden noch Adelbert Fricker, Thomas Merz und Jürgen Müller; Riedöschingen: Klaus-Dieter Krähmer, später verabschiedet wird noch Karl Strohschneider.
Das könnte Sie auch interessieren

Ortschaftsräte Ehrungen

  • Das Ehrenzeichen der Stadt in Gold für 25 Jahre erhielten Epfenhofens scheidender Ortsvorsteher Markus Rösch und Ralph Gehringer (Hondingen), sowie die Ortschaftsräte Friedrich Steuer und Fridolin Fluck aus Kommingen. Das Ehrenzeichen in Silber für 20 Jahre erhielten Edgar Blessing (Achdorf), Rainer Happle (Nordhalden) und Riedöschingens Ortsvorsteher Robert Schey. Das Ehrenzeichen in Silber für 15 Jahre erhielten Achdorf: Ortsvorsteher Hans-Peter Mess und Gerhard Auer; in Fützen Ortsvorsteher Georg Schloms, in Riedböhringen Thomas Meister.

Sie werden noch geehrt:

  • Das Ehrenzeichen der Stadt in Gold mit Brillant sowie eine Ehrung des Städtetags erhält noch Adolf Leingruber (Epfenhofen); das Ehrenzeichen in Silber sowie eine Ehrung des Städtetags für 20 Jahre erhalten noch Norbert Rösch (Kommingen) und Günter Heer (Nordhalden).