Bürgermeister Rainer Stolz nannte jüngst im Gemeinderat die Namen der Firmen und die Summen. Die Firma Eto Magnetic hat eine Fläche von etwa einem Hektar für rund 434.000 Euro gekauft. Zwei kleinere Flächen gingen an Bio Böhm (90.000 Euro) und TWMO Transportsysteme (68.000 Euro).

Auf SÜDKURIER-Nachfrage sagte Stolz, dass es nun noch zwei freie Flächen von jeweils einem Hektar Größe gebe – eine davon sei bereits reserviert.

Das könnte Sie auch interessieren