Immer wieder bilden sich in Stockach Staus oder der Verkehr auf den Umleitungsstrecken der B 313 stockt. Vor allem, wenn jemand abbiegen will und warten muss oder wenn sich die Bahnschranke senkt, hat das sofort Auswirkungen. Eine Fotorunde zu Fuß durch Stabelstraße, Stadtwall, Goethestraße, Nellenburgstraße, Industriestraße und die Heinrich-Fahr-Straße.
Diese Schilder weisen den Weg in die Stabelstraße, die zur Umleitungstrecke gehört.
Bild: Löffler, Ramona

Diese Schilder weisen den Weg in die Stabelstraße, die zur Umleitungstrecke gehört.

Abbiegen in oder von der Stabelstraße ist nicht einfach. Manchmal ist langes Warten angesagt, um von ihr zur Dillstraße zu gelangen oder um von der Straße Stadtwall in die Stabelstraße zu kommen.
Bild: Löffler, Ramona

Abbiegen in oder von der Stabelstraße ist nicht einfach. Manchmal ist langes Warten angesagt, um von ihr zur Dillstraße zu gelangen oder um von der Straße Stadtwall in die Stabelstraße zu kommen.

Hier läuft die Umleitung in die Stabelstraße.
Bild: Löffler, Ramona

Hier läuft die Umleitung in die Stabelstraße.

Das Abbiegen nach links in die Stabelstraße kostet manchmal Zeit, weil aus Richtung Dillstraße Gegenverkehr kommt. Busse kommen beim Fahren der Kurve manchmal auch auf den Gehweg.
Bild: Löffler, Ramona

Das Abbiegen nach links in die Stabelstraße kostet manchmal Zeit, weil aus Richtung Dillstraße Gegenverkehr kommt. Busse kommen beim Fahren der Kurve manchmal auch auf den Gehweg.

Die Blechlawinen in der Straße Stadtwall in beiden Richtungen.
Bild: Löffler, Ramona

Die Blechlawinen in der Straße Stadtwall in beiden Richtungen.

Massenweise Fahrzeuge rollen in der Straße Stadtwall, die Umleitungsstrecke ist.
Bild: Löffler, Ramona

Massenweise Fahrzeuge rollen in der Straße Stadtwall, die Umleitungsstrecke ist.

Im Bereich des Linde-Kreisel (Hintergrund) ist jede Menge los.
Bild: Löffler, Ramona

Im Bereich des Linde-Kreisel (Hintergrund) ist jede Menge los.

Abbiege-Manöver wie dieses verursachen zusätzlichen Rückstau.
Bild: Löffler, Ramona

Abbiege-Manöver wie dieses verursachen zusätzlichen Rückstau.

Das Schild am Linde-Kreisel zeigt, welche Fahrtrichtungen momentan nicht normal fahrbar sind.
Bild: Löffler, Ramona

Das Schild am Linde-Kreisel zeigt, welche Fahrtrichtungen momentan nicht normal fahrbar sind.

Der Linde-Kreisel mit Blick auf den Stau in der Ludwigshafener Straße (B 31-alt).
Bild: Löffler, Ramona

Der Linde-Kreisel mit Blick auf den Stau in der Ludwigshafener Straße (B 31-alt).

Der Verkehr rollt am Linde-Kreisel manchmal nur langsam.
Bild: Löffler, Ramona

Der Verkehr rollt am Linde-Kreisel manchmal nur langsam.

Der Blick vom Linde-Kreisel in die Ludwigshafener Straße (B 31-alt). Hier gibt es immer wieder lange Rückstaus aus Richtung Autobahn.
Bild: Löffler, Ramona

Der Blick vom Linde-Kreisel in die Ludwigshafener Straße (B 31-alt). Hier gibt es immer wieder lange Rückstaus aus Richtung Autobahn.

Die Umleitung verläuft durch den Linde-Kreisel.
Bild: Löffler, Ramona

Die Umleitung verläuft durch den Linde-Kreisel.

Stockender Verkehr und Stau gibt es immer wieder am Linde-Kreisel, in dem das Fahrzeug rechts fährt. Blickrichtung nach hinten ist die Straße Stadtwall.
Bild: Löffler, Ramona

Stockender Verkehr und Stau gibt es immer wieder am Linde-Kreisel, in dem das Fahrzeug rechts fährt. Blickrichtung nach hinten ist die Straße Stadtwall.

Diese Fahrzeuge fahren alle auf den Linde-Kreisel zu, über den die Umleitung Richtung Hindelwangen/Meßkirch verläuft. Aber nicht alle haben dieses Ziel. Manche wollen natürlich auch in andere Richtungen.
Bild: Löffler, Ramona

Diese Fahrzeuge fahren alle auf den Linde-Kreisel zu, über den die Umleitung Richtung Hindelwangen/Meßkirch verläuft. Aber nicht alle haben dieses Ziel. Manche wollen natürlich auch in andere Richtungen.

Der Verkehr fließt hier auf der Umleitung von der Industriestraße in die Goethestraße (B 31-alt)
Bild: Löffler, Ramona

Der Verkehr fließt hier auf der Umleitung von der Industriestraße in die Goethestraße (B 31-alt)

Die Industriestraße ist Umleitung in beide Fahrtrichtungen während der Vollsperrung der B 313-Abschnitte in Stockach.
Bild: Löffler, Ramona

Die Industriestraße ist Umleitung in beide Fahrtrichtungen während der Vollsperrung der B 313-Abschnitte in Stockach.

Verkehr Richtung Radolfzell fließt von Nellenburgstraße und Schiesser-Knoten nach links in die Industriestraße. Diese ist Umleitung für beide Fahrtrichtungen.
Bild: Löffler, Ramona

Verkehr Richtung Radolfzell fließt von Nellenburgstraße und Schiesser-Knoten nach links in die Industriestraße. Diese ist Umleitung für beide Fahrtrichtungen.

Das Schild zeigt die Sperrungen an. Von rechts kommt umgeleiteter Verkehr aus Richtung Nellenburgstraße zum Schiesser-Knoten, der offen ist.
Bild: Löffler, Ramona

Das Schild zeigt die Sperrungen an. Von rechts kommt umgeleiteter Verkehr aus Richtung Nellenburgstraße zum Schiesser-Knoten, der offen ist.

Blickrichtung Linde-Kreisel in der Goethestraße (B31-alt).
Bild: Löffler, Ramona

Blickrichtung Linde-Kreisel in der Goethestraße (B31-alt).

Am Schiesser-Knoten hinter der Sperrung.
Bild: Löffler, Ramona

Am Schiesser-Knoten hinter der Sperrung.

Blick von hinter der Sperrung auf den Schiesser-Knoten. Hinten links kommen die umgeleiteten Fahrzeuge aus der Nellenburgstraße.
Bild: Löffler, Ramona

Blick von hinter der Sperrung auf den Schiesser-Knoten. Hinten links kommen die umgeleiteten Fahrzeuge aus der Nellenburgstraße.

Es staut sich hier an der Schiesser-Kreuzung aus der Nellenburgstraße (hinten links).
Bild: Löffler, Ramona

Es staut sich hier an der Schiesser-Kreuzung aus der Nellenburgstraße (hinten links).

Die Bahnschranke senkt sich und verursacht Rückstau über den Schiesserknoten in die Heinrich-Fahr-Straße und Nellenburgstraße.
Bild: Löffler, Ramona

Die Bahnschranke senkt sich und verursacht Rückstau über den Schiesserknoten in die Heinrich-Fahr-Straße und Nellenburgstraße.

Rückstau in der Nellenburgstraße. Nach links geht es zum Schiesser-Knoten und weiter zur Industriestraße oder dem Linde-Kreisel.
Bild: Löffler, Ramona

Rückstau in der Nellenburgstraße. Nach links geht es zum Schiesser-Knoten und weiter zur Industriestraße oder dem Linde-Kreisel.

Ab Montagmorgen kann der Busbahnhof wieder benutzt werden.
Bild: Löffler, Ramona

Ab Montagmorgen kann der Busbahnhof wieder benutzt werden.

Von der Radolfzeller Straße nach rechts in die Industriestraße staut es sich. Der schwarze Bereich ist die mit Haftkleber besprüht Binderschicht auf der Radolfzeller Straße, bevor am Freitag die Asphaltierung der Deckschicht begonnen hat.
Bild: Gerhard Plessing

Von der Radolfzeller Straße nach rechts in die Industriestraße staut es sich. Der schwarze Bereich ist die mit Haftkleber besprüht Binderschicht auf der Radolfzeller Straße, bevor am Freitag die Asphaltierung der Deckschicht begonnen hat.

Der Stau in Stockach wegen der Vollsperrung der B313 aus der Luft. von oben durch die Industriestraße staut es sich zur Einmündung Goethestraße. Rechts am Bildrand kommt der Stau aus der Nellenburgstraße und verläuft über den Schiesser-Knoten zur Goethestraße hin. Das Foto entstand am Freitag, 13. September.
Bild: Gerhard Plessing

Der Stau in Stockach wegen der Vollsperrung der B313 aus der Luft. von oben durch die Industriestraße staut es sich zur Einmündung Goethestraße. Rechts am Bildrand kommt der Stau aus der Nellenburgstraße und verläuft über den Schiesser-Knoten zur Goethestraße hin. Das Foto entstand am Freitag, 13. September.