Für Johannes Oerding läuft es gerade richtig gut. Erst vor wenigen Tagen hat er zusammen mit Peter Maffay bei der glamourösen Bambi-Verleihung in Baden-Baden zusammen gesungen. Sein neues Album „Konturen“ ist in diesem Monat veröffentlicht worden.

Und die Gemeinschaft Deutscher Hutfachgeschäfte (GDH) hat ihn zum Hutträger des Jahres 2019 ausgezeichnet. Es ist also die logische Konsequenz, dass der Sänger und Songschreiber Johannes Oerding seine Hüte und die neuen Lieder seines Albums dem Publikum auch live präsentieren will.

Oerding hat seinen festen Platz in der Branche

Johannes Oerding wird am 9. September beim Milchwerk Musik Festival auftreten. Der Vorverkauf startet jetzt. Aus der deutschen Musiklandschaft ist der 37-Jährige kaum noch wegzudenken. Alle seiner bisherigen Alben sind mit diversen Edelmetallen prämiert worden und seine Konzerte finden in stetig größeren Hallen statt. In Radolfzell wird er sich einer vergleichsweise kleinen und intimeren Runde präsentieren. Die wenigen Karten für das Milchwerk sind somit sicher heiß begehrt.

Im Jahr 2019 zog es den Sänger auch ins Fernsehen. Im Frühjahr nahm er an dem TV-Format „Sing meinen Song“ teil und stellte sich gemeinsam mit sechs weiteren Musikern und Musikerinnen wie Michael Patrick Kelly und Milow dem großen Fernsehpublikum von einer neuen Seite vor.

Auftritt bei Sing mein Song

Ende September konnten sich die Besucher auf der Waldbühne Berlin bei der restlos ausverkauften „Sing Meinen Song“-Livepremiere davon überzeugen, dass die Stimmung im Haus in Südafrika bei dieser Staffel wirklich eine ganz besondere war. Im Herbst 2020 kommt Oerding also auf Tour und macht auch in Radolfzell Halt.

Karten gibt es zum Preis von 49,40 Euro unter der Ticket-Hotline (08 00) 9 99 17 77 oder direkt in der SÜDKURIER-Geschäftsstelle in der Schützenstraße, Öffnungszeiten täglich von 9 bis 13 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €