Ein Sachschaden von rund 13.000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen gegen 10 Uhr an der Einmündung A 81 / B 314 entstanden. Eine von der Autobahn kommende 66-jährige Autofahrerin wollte nach links in Richtung Singen auf die Bundesstraße einbiegen und missachtete hierbei die Vorfahrt eines von Singen kommenden 54-jährigen Autofahrers, wie die Polizei berichtet.

Nach der Kollision war das Auto der Frau nicht mehr fahrbereit, weshalb dieser von einem Abschleppdienst abtransportiert werden musste.