Thema & Hintergründe

B314

B314
Aktuelle News zum Thema B314: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema B314.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Hilzingen-Schlatt a.R. Der erste Schritt zum neuen Feuerwehrgerätehaus in Schlatt am Randen ist gemacht
Der Spatenstich für das neue Gebäude ist nicht nur für die Feuerwehrmänner des Hilzinger Teilortes etwas besonderes. Denn es ist auch das erste eigenständige Hochbauprojekt des Ortes seit der Eingemeindung.
So soll das neue Feuerwehrgerätehaus in Schlatt am Randen aussehen, wenn es denn steht. Noch ist es bis dahin ein langer Weg.
Waldshut-Tiengen/Wutöschingen/Weilheim Blaulichtreport: Mehrere Polizeieinsätze am Festwochenende in Schwerzen
In Wutöschingen war nach einer Körperverletzung der Rettungshubschrauber im Einsatz, in Waldshut-Tiengen wurde eine Fußgängerin von einem Auto angefahren.
Mehrere Einsätze hatte die Polizei am Wochenende in Waldshut-Tiengen und Wutöschingen. (Symbolbild)
Wandern Mit Alpakas unterwegs am Blumberger Randen: Flauschige Auszeit von der Alltagshektik
Wandern mit Tieren ist in. Besonders flauschige Begleiter sind Alpakas. In Blumberg kann man mit ihnen durch die Frühlingslandschaft schlendern – und von der eigenen Hektik Abschied nehmen.
Niedliche Spazier-Begleiter: Familie Braun aus Blumberg-Fützen mit ihren Alpakas. Im Bild v.l. Sohn Hannes, Vater Martin, Sohn Max, ...
Stühlingen Tödlicher Verkehrsunfall: 26-Jähriger kollidiert im Gegenverkehr mit LKW
Ein 26-Jähriger ist am Samstagabend mit seinem Auto auf der B 314 frontal in einen entgegenkommenden Lastwagen gekracht und seinen Verletzungen erlegen. Zwei Männer im LKW wurden schwer verletzt.
Symbolbild
Wutöschingen Unfallflucht durch Lastwagen auf der B 314 – Polizei bittet um Hinweise
Zu einer Unfallflucht kam es am Montag auf der B 314 bei Ofteringen, dabei wurde ein Schild und einen Leitpfosten beschädigt.
Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht auf der B 314 bei Ofteringen am vergangenen Montag (Symbolbild).
Stühlingen/Kreis Waldshut Planungsstart für die Ortsumfahrung Grimmelshofen 2025? Ortsvorsteher Wolfgang Kaiser spricht über das Dauerthema
Wie steht es um die Ortsumfahrung Grimmelshofen? Seit rund 50 Jahren ist dieses Thema auf der Agenda. Ortsvorsteher Wolfgang Kaiser gibt Antworten zu möglichen Lösungsansätzen und Plänen.
Mitten auf der Bundesstraße ein Tempo 20-Schild, dies ist Alltag in Grimmelshofen. Das Nadelöhr beim Ortseingang sowie mitten im Dorf ...
Wutöschingen Die neue Ausfahrt im Gewerbegebiet Horheim wird rege genutzt
Seit gut einem Monat ist die Zufahrt zur B314 offen. Zwei Unternehmen ziehen ein erstes Fazit und rechnen bald mit größerer Akzeptanz bei Fernfahrern. Und was sagen die Anwohner dazu?
Die neue Ausfahrt zur B314 im Gewerbegebiet Horheim wird von ortskundigen Fahrern gerne genutzt.
Stühlingen „Viele sind müde und ausgelaugt“, sagt Stühlingens Bürgermeister Joachim Burger über die Corona-Pandemie
Bürgermeister Joachim Burger hat in Stühlingen die erste Hälfte seiner Amtszeit hinter sich. Im Interview gibt er einen Einblick in seine Arbeit und hält Rückschau und Ausblick auf Projekte und die Corona-Pandemie.
Bürgermeister Joachim Burger hält einen Rückblick über die erste Hälfte seiner Amtszeit als Bürgermeister.
Waldshut-Tiengen/Wutöschingen Vor 30 Jahren ist ein Langholzwagen in ein Wohnhaus in Wutöschingen gekracht
Erinnern Sie sich? In das Haus von Johann Flum an der B 314 in Wutöschingen ist im Januar 1992 ein Langholztransporter gekracht.
Wutöschingen war vor 30 Jahren Ort eines schweren Unfalls, bei dem wie durch ein Wunder niemand verletzt wurde.
Hochrhein In direkter Konkurrenz zu Tankstellen in der Schweiz: Deutsche Tankstellenbesitzer erklären, warum der Verkauf von Kraftstoff alleine hier nicht ausreicht
Selbst bei freien Tankstellen ist der Spielraum für die Gestaltung des Benzinpreises auf deutscher Rheinseite nicht groß. Deshalb müssen viele Betriebe auf ein zweites Standbein setzen. Markus Holzmann aus Wutöschingen rechnet vor, weshalb das so ist.
Setzen auf Service und Öffnungszeiten: Die beiden Geschäftsführer der freien Tankstelle in Wutöschingen-Horheim, Stefan Isele (links) ...
Hochrhein Zwei neue Straßen und ein großer Plan: Was sich 2021 bei den großen Straßenprojekten getan hat
Mit der Eröffnung der Ortsumfahrung Oberlauchringen und dem freigegebenen A98-Teilstück bei Rheinfelden wurden gleich zwei neue Straßen eröffnet. Außerdem gibt es einen neuen Plan für den Abschnitt der Hochrheinautobahn zwischen Schwörstadt und Murg.
A98-Teilstück bei Rheinfelden (links), die Ortsumfahrung Oberlauchringen (rechts oben) und der Plan für den A98-Abschnitt 6.
Wutöschingen Vom Zivi zum Werkhof-Vizechef hat es Michael Preiser in Wutöschingen gebracht
In der Serie „Seit Jahrzehnten im Dienst der Gemeinde“ stellen wir heute Michael Preiser vor. Er hat auf seiner Arbeitsstelle im Werkhof Wutöschingen Freunde gewonnen. Auf dem Bagger fühlt er sich wohl.
Michael Preiser i liebt die Arbeit mit dem Radbagger.
Eggingen Autofahrer landet nach Überholversuch in einer Wiese und wird schwer verletzt
Nach einem Unfall auf der B 314 zwischen Eberfingen und Eggingen am vergangenen Montag, bei dem ein Autofahrer schwer verletzt wurde, sucht die Polizei mögliche Zeugen.
Warndreieck und Warnleuchte weißen auf einen Unfall hin. (Symbolbild)
Stühlingen Was macht eigentlich ein Ortschaftsrat? Das erklären Ortsorsteherin Gaby Fischer und der scheidende Ortschaftsrat Danis Baschnagel
Denis Baschnagel verlässt den Ortschaftsrat Weizen. Für ihn rückt Jochen Würth in der nächsten Sitzung nach. Was im Ortschaftsrat passiert und welche Aufgaben das Gremium abseits der Sitzungen hat, lesen Sie hier.
Der Ortschaftsrat Weizen nach Kommunalwahl 2019 (von links): Stühlingens Bürgermeister Joachim Burger, Ortsvorsteherin Gaby Fischer, ...
Epfenhofen Gesamter Sattelzug mit 25 Tonnen Äpfeln kippt am Montag zwischen Randen und Epfenhofen um
Hoher Schaden ist durch das Umkippen eines Sattelzuges am Montag, 6. Dezember, entstanden.
Blaulicht auf einem Polizeiwagen (Symbolfoto): Als Streifenpolizisten einen 21-jährigen Autofahrer nachts in Mönchweiler auf der Flucht ...
Hilzingen Das Randenbähnle war 53 Jahre lang in Betrieb: Das Wirtschaftswunder war sein Ende
Die Bahnlinie schloss das Hinterland an Singen an. Der Individualverkehr machte der Linie letztlich den Garaus. Am 21. November 1966, vor fast genau 55 Jahren, fuhr der letzte Zug über die Gleise des Randenbähnle.
Als diese Aufnahme 1967 entstand, war die Randenbahn bereits stillgelegt. Dieser Zug war nur eingesetzt, um das Mobiliar der Bahnhöfe ...
Kreis Waldshut Nach vier Jahren Bauzeit freie Fahrt auf der Umfahrung Oberlauchringen
Politiker und Kinder durchschneiden das Band und geben so das 2,1 Kilometer lange Teilstück der B 34 bei Oberlauchringen für den Verkehr frei. Redner loben großen Einigkeit der Region. 24,8 Millionen Euro Kosten.
Mit Seitenwagen und Fahne: Die gesamte Breite der neue Ortsumfahrung von Oberlauchringen nutzte dieser Motorradfahrer, bevor die Straße ...
Visual Story Schritt für Schritt zur fertigen Trasse: So ist die Ortsumfahrung Oberlauchringen in den vergangenen Jahren gewachsen
Die Ortsumfahrung Oberlauchringen wird am Mittwoch, 24. November, nach viereinhalbjähriger Bauzeit freigegeben. Sehen Sie hier in Bildern und Texten eine Chronologie der Arbeiten.
Die Ortsumfahrung Oberlauchringen (rechts) führt um Lauchringen (im Hintergrund) herum. Links ist die Bundesstraße 34 zu sehen.
Stühlingen Renaturierung der Wutach: So wird aus einem Grenzfluss ein Fluss ohne Grenzen
Wenn ein Projekt fertiggestellt wird, ist die Aufregung der Beteiligten fast greifbar. So auch bei der offiziellen Vorstellung der Renaturierungsmaßnahme der Wutach zwischen Weizen und Stühlingen.
Polit-Prominenz von beiden Seiten der Wutach. Von links: Landrat Martin Kistler, Bundestagsabgeordnete Rita Schwarzelühr-Sutter (SPD), ...
Lauchringen Im Bogen um Oberlauchringen herum: So fährt es sich auf der neuen Ortsumfahrung
Die Ortsumfahrung Oberlauchringen wird am Mittwoch, 24. November, eröffnet. Bevor alle anderen Verkehrsteilnehmer über die 2,1 Kilometer lange Trasse düsen dürfen, hat uns Projektleiter Andreas Frey auf eine exklusive Fahrt mitgenommen. Dabei blickt er auf die rund viereinhalbjährige Bauzeit zurück.
Die Ortsumfahrung führt auf einer 2,1 Kilometer langen Trasse um Oberlauchringen herum und soll den Ortsteil vom Verkehr entlasten. Die ...
Bonndorf Schweres Gerät ist zwei Tage lang nach Bonndorf gefahren für Sanierungsarbeiten bei der L 170
Spezialmaschinen führen Bohrungen zum Ableiten von Wasser an der L 170 aus. Hangrutsche sollen so der Vergangenheit angehören.
Gegenverkehr ausgeschlossen, weil die Straßenbreite ausgefüllt wird. Der Geräteträger des Großdrehbohrgeräts bewegt sich im Schritttempo ...
Singen/Hegau Es ist wieder Hegau Bike Marathon: Mehr als 1000 Teilnehmer werden zu dem Sportereignis erwartet
Der Hegau Bike Marathon findet zum 18. Mal statt. Die meisten Teilnehmer sind Freizeitsportler. Doch es geht auch um die Deutsche Meisterschaft im Mountainbike Marathon. Dabei tritt auch der amtierende Weltmeister Andreas Seewald an.
Start und Ziel beim Mountainbike Marathon – hier ein Archivbild von 2018 – sind am Rathaus.
Tengen Motorradfahrer wird bei Unfall auf Bundesstraße 314 zwischen Tengen und Kommingen schwer verletzt
Nachdem der 21-Jährige laut Polizei das Vorderrad zu einem Wheelie angehoben hat, kommt er zu Sturz. Ein Rettungshubschrauber muss ihn zu einer Klinik fliegen.
1 2 3 4 5 6 7 8 weiter