Im privaten Bereich sind die Kontaktbeschränkungen verschärft. Treffen dürfen sich vier Haushalte mit maximal 15 Personen. Kinder dieser Haushalte und bis zu fünf weitere Kinder bis einschließlich 13 Jahre zählen nicht mit. Geimpfte und genesene Personen werden nicht mitgezählt. Paare, die nicht zusammenleben, zählen als ein Haushalt.

Weitere Einschränkungen gelten für private Veranstaltungen im Freien und in geschlossenen Räumen mit maximal 200 Personen. An öffentlichen Veranstaltungen wie Theater, Kino, Konzert oder Flohmarkt dürfen im Freien maximal 750 Personen, in geschlossenen Räumen maximal 250 Personen teilnehmen. Eine Übersicht zum aktuellen Stand der Vorschriften unter www.landkreis-tuttlingen.de.