Die Zahl der aktuell Infizierten steigt in Geisingen auf elf. In Immendingen liegt sie bei vier.

Elf Covid-19-Patienten befinden sich laut einer Mitteilung der Kreisverwaltung im Klinikum, vier davon werden auf der Intensivstation beatmet. In den Pflegeheimen und Rehaeinrichtungen sind derzeit sieben Mitarbeiter infiziert.

Zu verzeichnen gab es einen weiteren Todesfall. Gestorben ist eine 88 Jahre alte Person. Insgesamt sind im Landkreis bisher 144 Menschen mit oder an Corona gestorben.

Der Inzidenzwert liegt bei 95.