Die Zahlen beschreiben die Entwicklung binnen einer Woche. Demnach sind in Löffingen binnen einer Woche sechs neue Corona-Infektionen gemeldet. Die Gesamtzahl beträgt 46. Statt zwölf sind noch elf Infektionen akut.

Die Gesamtzahl in Titisee-Neustadt stieg von 112 auf 117. 21 Menschen sind aktuell der Infektion ausgesetzt; fünf weniger als in der Vorwoche. In Hinterzarten stieg die Gesamtzahl von 31 auf 36, die Akutzahl sank von 14 auf acht. In Friedenweiler ging die Akutzahl bei stabil 24 Gesamtinfektionen von vier auf eine zurück.

Im Landkreis stieg die Gesamt-Zahl an Covid-19-Infektionen von 2447 auf 2692; die Zahl der gemeldeten akuten Fälle beläuft sich auf 501. In der Vorwoche betrug sie noch 553.

Die am stärksten betroffene Kreisgemeinde ist Bad Krozingen mit 264 Infektionen (Vorwoche 220), gefolgt von Breisach mit 261 (Vorwoche 245) Corona-Gesamt-Fällen.