Für das Ferienprogramm 2020 in Immendingen und Geisingen stehen der Terminkalender und das Angebot. Allerdings gibt es kein Programmheft wie in den Vorjahren. Kinder konnten auch nur für drei Veranstaltungen angemeldet werden, offizieller Anmeldeschluss war am Freitag. Coronabedingt – je nachdem, wie sich die Situation weiter entwickelt, sind kurzfristige Absagen möglich. Dies gilt auch für Veranstaltungen, die ausschließlich im Freien stattfinden. Die Teilnehmerzahl der einzelnen Programmangebote sind außerdem stark reduziert worden.

Angebote der Schulsozialarbeit

Die gemeinsame Schulsozialarbeit Immendingen-Geisingen hat für Kinder beider Gemeinden auch einige Angebote. Für alle acht Termine gibt es aufgrund der geringen Teilnehmerzahl zwei Gruppen. Immer ist eine Gruppe am Vormittag und eine zweite am Nachmittag geplant. Die Termine sind abwechselnd in Immendingen und Geisingen. So die Erlebnispädagogik Wald am 3. August in Immendingen, sommerliches Basteln am 4. August in Geisingen, ein Sporttag am 5. August in Immendingen, eine Schnitzeljagd am 6. August in Geisingen und Filzen am 10. August in Immendingen. Ferner der Tag des Wassers am 11. August in Geisingen, eine Wanderung am 12. August in Immendingen und Gesellschaftsspiele am 13. August in Geisingen.

Vereine und Privatpersonen machen auch mit

Veranstaltungen von Vereinen und Privatpersonen in Geisingen sind zum Start am 31. Juli ein Tag bei den Hundesportfreunden in Geisingen und ein Kindernähkurs bei Sylvia Winand in Hintschingen am 1. und am 8. August. Die Gretele Geisingen laden zum Bogenschießen am 10. August ein, die Landfrauen Gutmadingen zum Bastelmittag am 10. und 31. August ins Gemeinschaftshaus. Die Feuerwehr Geisingen hat wieder einen Erlebnistag am 15. August, die Forstverwaltung Geisingen plant am 18. August einen Walderlebnistag für Naturdetektive.

Die Aktiven Bürger laden zu einer Radtour am 19. August ein, die Hansele Geisingen zur Veranstaltung rund ums Wasser am 20. August. Abenteuer mit Kasperle mit verschiedenen Themen sind auf Einladung des Ehepaars Engbers am 25. und 26. August jeweils für acht Gruppen in der Garage der Familie Riesle beim Friedhof. Die Arena lädt zum Spaß auf Rollen am 25. August ein, das Fischmobil der Geisinger Angler wartet am 28. August auf die Kinder. Sylvia Winand lädt zum Backen von Käsebällchen am 29. August und 5. September ein, die Donaumusikanten Gutmadingen veranstalten am 29. August eine Schnitzeljagd.

Zum Abschluss gibt es Fußballgolf

Ins Freilichtmuseum Vogtsbauernhöfe geht es am 1. September gemeinsam mit der Immendinger Jugendorganisation JOI. Die Bücherei Aulfingen plant am 3. September eine Bücherwanderung, der Narrenverein Loräbieschter Gutmadingen hat eine Wanderung zum Bergwerkstollen am 5. September im Programm. Die Anglergesellschaft Villingen lädt zur Donau-Fisch-Rallye am 9. September ein, der Schwarzwaldverein Geisingen zum Fußballgolf nach Bachzimmern am 10. September. Mit diesem Termin endet auch das Ferienprogramm.